Kranzniederlegung am 8. Mai 2018


Anlässlich des Tages der Befreiung vom Nationalsozialismus am 8. Mai legen die Bürgerschaftspräsidentin Birgit Socher und Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder um 17 Uhr einen Kranz auf dem Bezirksfriedhof 1 der Roten Armee am Bonhoeffer Platz (Fleischer-Straße/Ecke Bahnhofstraße) nieder, um der Opfer des Zweiten Weltkriegs zu gedenken.

Greifswald - 04.05.2018
Quelle: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald