LKW-Maut-Kontrollsystem auf der B 109


Toll Collect lässt LKW-Maut-Kontrollsystem auf B 109 errichten – zeitweise Behinderungen wegen Bauarbeiten vom 12. April bis 4. Mai 2018

Fahrzeugführer müssen sich ab 12. April auf Behinderungen in der Anklamer Landstraße, Höhe Moritz-Becherer-Straße, einstellen. Auf der Bundesstraße 109 wird im Auftrag der Firma Toll Collect ein LKW-Maut-Kontrollsystem eingerichtet. Dazu wird – wie auf den Autobahnen – eine Art Verkehrszeichenbrücke errichtet, an der das Erfassungssystem befestigt wird. Es handelt sich dabei nicht um eine städtische Geschwindigkeitsüberwachungsanlage. Die Bauarbeiten auf und neben der Fahrbahn sollen am 12. April beginnen und bis zum 4. Mai 2018 andauern. In dieser Zeit kommt es zu zeitlich begrenzten halbseitigen Sperrungen der Bundesstraße. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt. Verantwortlich für die Maßnahme ist der Bund, die Stadt erlässt lediglich die verkehrsrechtliche Anordnung.

Greifswald - 05.04.2018
Quelle: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald