Torgelower Tribünendach


Staatssekretär Patrick Dahlemann (SPD): Torgelower Tribünendach - ein lang gehegter Wunsch der Fans

Nach knapp sechs Monaten Bauzeit wird heute Abend die neue Tribünenüberdachung in der Torgelower Gießereiarena durch den Parlamentarischen Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann eingeweiht. Die neue Stahlkonstruktion bietet 200 Besuchern Schutz vor Regen und Schnee.

„In enger Zusammenarbeit des Innenministeriums, des Bildungsministeriums und der Stadt Torgelow konnte dieses Bauprojekt realisiert werden. Das macht die Sportstättenlandschaft Vorpommerns weiter attraktiver und wertet das stolze Torgelower Stadion deutlich auf“, sagte Dahlemann in seinem Grußwort.

Planung und Bauausführung des rund 146.200 Euro teuren Bauwerks erfolgte ausschließlich durch Firmen aus der Region. Die neue Überdachung ist ein weiterer Baustein im Sanierungskonzept des Stadions.

„Es gibt keinen besseren Tag für diese Einweihung als das sportliche Highlight im Landespokalhalbfinale Torgelower FC Greif gegen den FC Hansa Rostock. Ein Sieg der Greifen würde die Feierstimmung abrunden“, sagte Dahlemann abschließend.

Schwerin - 09.05.2018
Quelle: Staatskanzlei