LeseLust in den Sommerferien


Regionalbibliothek lockt wieder mit LeseLust in den Sommerferien


„FerienLeseLust MV – Lesen tut gut“ heißt es ab dem 25. Juni in den Bibliotheken des Landes. Auch die Neubrandenburger Regionalbibliothek ist nach ihrer ersten Teilnahme im Jahr 2017 wieder dabei. Mehr als 100 Bücher stehen den Teilnehmern des Leseclubs für die gesamte Ferienzeit exklusiv zur Verfügung. Bei der landesweiten Aktivität steht wie immer der Spaß am Lesen im Vordergrund. Durch leichte und spannende Sommerlektüre sollen besonders die Schüler der 4. bis 6. Klassen zum Lesen angeregt werden. Die Kinder und Jugendlichen können sich kostenfrei anmelden und sofort topaktuelle Kinder- und Jugendbücher ausleihen.

Bei der großen Auftaktveranstaltung am 25. Juni um 16 Uhr wird der Schauspieler Frank Sommer unterhaltend, abwechslungsreich und auf großer Leinwand alle wichtigen Infos präsentieren und interessante, lustige und leseleichte Sommer-Hits empfehlen. Nach den Ferien erhalten alle Teilnehmer, die mindestens ein Buch gelesen haben und das in einem Abfragegespräch in der Bibliothek nachweisen können, auf der Abschlussparty am 31. August ein Zertifikat. Für Spannung auf der Party ist gesorgt.

Neubrandenburg - 18.06.2018
Quelle: Pressestelle Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg am Tollensesee