Rostock Aktuell


Sportboothafen soll aus- und umgebaut werden - Die Hansestadt Rostock plant die weitere Entwicklung der Mittelmole in Rostock-Warnemünde. Das gesamte Areal soll als zentraler touristischer Anlaufpunkt neu gestaltet und weiter entwickelt werden. Ein wichtiger Baustein ist der Sportboothafen an der Nordspitze. „Die Hafenanlage soll grundlegend ertüchtigt und ausgebaut werden. Bootsanlegestellen, Wasserwanderrastplatz und Sporteinrichtungen sollen entstehen. Die Entwicklung und infrastrukturelle Ertüchtigung der Mittelmole ist ein notwendiger Schritt zum Erhalt und zum Ausbau einer wettbewerbsfähigen lokalen und regionalen Tourismuswirtschaft“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe in Rostock...

Multifunktionales Kongress- und Eventcenter - Die StadtHalle in Rostock wird zu einem multifunktionalen Kongress- und Eventcenter ausgebaut. Am Freitag ist in der Hansestadt der aktuelle Stand des Bauvorhabens vorgestellt worden. „Bei Großveranstaltungen oder Kongressen reichen die Besucherkapazitäten teilweise nicht mehr aus. Ziel ist es, den Standort insgesamt noch attraktiver zu machen und die Zuschauerzahlen weiter zu erhöhen. Darüber hinaus besteht durch den Umbau die Möglichkeit, das ...

Ostseesymposium Onkologie in Rostock - Aktuelle Erkenntnisse in der Onkologie (ein Teilgebiet der Medizin, das sich mit der Krankheit Krebs befasst) waren Thema beim 15. Ostseesymposium Onkologie am Samstag in Rostock. Im Schwerpunkt ging es um die Diagnostik und Therapiestrategien verschiedener Krebserkrankungen. „Um Krebserkrankungen und deren möglichst wirksame Behandlung besser zu verstehen, braucht es den regelmäßigen Austausch zwischen Ärzten, medizinischen Fachangestellten ...

Baustart für neues Getreideterminal - Im Rostocker Überseehafen ist am Freitag der offizielle Baustart für ein neues Getreidelager erfolgt. Bauherr ist die GT Rostock. „Eine leistungsfähige Infrastruktur ist die Grundlage für eine positive wirtschaftliche Entwicklung. Mit dem neuen Getreideterminal werden die Voraussetzungen für weiteres Wachstum gelegt. Der Bauherr will die Anlage für den Getreideexport nutzen und diese auch anderen Getreidehändlern für den Umschlag zur Verfügung stellen. So profitieren alle Nutzer ...

Auf Gaswerk-Gelände wird Öko-Strom produziert - Auf dem sanierten Gelände des ehemaligen Gaswerks Rostocks wird künftig Ökostrom produziert. Nach zwei Monaten Bauzeit wird am kommenden Montag, dem 25. September 2017, um 14.30 Uhr, in der Bleicher Straße eine Photovoltaik-Anlage feierlich in Betrieb genommen. Anlagenbetreiber sind die Stadtwerke Rostock. Zur Einweihung hat sich auch Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Dr. Till Backhaus angesagt. „Belastete Flächen oder Industriebrachen für ...



Sonntagsführungen in den Sonderausstellungen - Das Kulturhistorische Museum Rostock lädt am 24. September 2017 zu Führungen in den Sonderausstellungen ein. Um 10 Uhr wird eine Führung in der Sonderausstellung „Das Netz des neuen Glaubens. Rostock, Mecklenburg und die Reformation im ...

Ein bunter musikalischer Abend im goldenen Herbst - Zu einem bunten Abend mit kulturell-musikalischem Programm lädt Dorothee Barndt am Freitag, 29. September 2017, ab 18.30 Uhr in den Festsaal des Rostocker Rathauses ein. Auf dem Programm stehen Beiträge von Horst Schielke (Schlager), von der ...

Ausstellung „FARB(T)RÄUME“ - Mit der Ausstellung „FARB(T)RÄUME – Stadtnatur und Landschaftsfantasien präsentiert sich erstmals der Rostocker Grafiker und Maler Helmut Laun im Flur der 11. Etage des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM) in Rostock. In ...

Ausstellung 'Unternehmen Berufsanerkennung - Das IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern zeigt von Montag, dem 28. August bis Freitag, dem 8. September 2017 in Kooperation mit der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern die Wanderausstellung "Unternehmen Berufsanerkennung" vom ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-HRO: Protest gegen Abrisspläne

Rostock (ots) - Am heutigen Vormittag versammelten sich mehrere junge Menschen vor und in dem Gebäude der alten Orthopädie in der Rostocker Ulmenstraße, um ihren Protest gegen die vorliegenden Abrisspläne kund zu tun. Gemeinsam mit dem Eigentümer, ...

POL-HRO: Polizei ermittelt nach Fahrzeugaufbrüchen

Rostock (ots) - Mehrere Fahrzeuge wurden in der vergangenen Nacht in den Rostock aufgebrochen. Unbekannte Täter haben bei fünf Fahrzeugen der Marke Skoda und einem VW Passat die Seitenscheiben eingeschlagen und jeweils die fest eingebauten ...

POL-HRO: Unbekannte brechen Gartenlauben auf

Rostock (ots) - Mehrere Gärten einer Kleingartenanlage in der Rostocker Gartenstadt wurden von Einbrechern heimgesucht. Eine Gartenbesitzerin informierte am Donnerstagmittag die Polizei. Die Beamten stellten vor Ort fest, dass insgesamt sieben ...

POL-HRO: Rostocker Polizei fahndet nach Handtaschenräuber

Rostock (ots) - Einer 67-jährigen Rostockerin wurde am gestrigen Dienstag von einem bislang unbekannten Täter die Handtasche entrissen. Der Vorfall ereignete sich gegen 11:30 Uhr im Stadtteil Reutershagen. Die Rostockerin war auf der ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Rostock und dem Landkreis:

Firmenjubiläum der LIEBAU orthopädietechnik GmbH - Am Freitag hat die LIEBAU orthopädietechnk GmbH feierlich ihr 25-jähriges Firmenjubiläum auf ihrem Firmengelände in Rostock-Lütten Klein gefeiert. „Das Unternehmen ist über die Jahre kontinuierlich gewachsen. Es hat sich zu einem bedeutenden Arbeitgeber und Dienstleister in dem für unser Land wichtigen Markt der Gesundheitswirtschaft entwickelt“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und ...

Zuwendungsbescheid an Wohnungsgesellschaft - Infrastrukturminister Christian Pegel übergibt am Montag (25.09.2017) einen Zuwendungsbescheid an die Wohnungsgesellschaft Güstrow (WGG). Sein Ministerium unterstützt die Modernisierungs- und Instandsetzungsmaßnahme im Güstrower Eschenwinkel 21 bis 24 mit einem Darlehen in Höhe von rund 547.000 Euro aus Mitteln des Landesprogramms Wohnraumförderung. Die WGG beabsichtigt, 80 Wohn...

Arbeitsgruppe "Sauberer Strand" - Gespräche und Aktivitäten zum Coastal Cleanup Day am letzten Wochenende nimmt der Rostocker Senator für Bau und Umwelt, Holger Matthäus, zum Anlass, die Akteure zu einer Arbeitsgruppe „Sauberer Strand“ einzuladen. Ziel ist es, das Müllaufkommen an Rostocks Stränden deutlich zu reduzieren und den verbleibenden Abfall umwelt...

Bundestagswahl und Bürgerentscheid - Die Bundestagswahl am Sonntag, dem 24. September 2017, und der Bürgerentscheid über den Standort des Traditionsschiffes sind in der Hansestadt Rostock gut vorbereitet. Etwa 169.000 Rostockerinnen und Rostocker können ihre Stimmen für den Deutschen Bundestag in den 134 Wahl- und Abstimmungslokalen abgeben. Darüber ...

2.798 Teilnehmer beim Leseclub - Die Organisatoren der Ferieninitiative „FerienLeseLust MV – Lesen tut gut“ können auch in diesem Jahr zufrieden sein. Die Teilnehmerzahl des Vorjahres wurde nur knapp verfehlt. Dafür konnte der Anteil der lesefreudigen Jungen mit 37 Prozent leicht erhöht werden. Mehr als 11.000 Bücher wurden in den Ferien gelesen. Das sind im Schnitt 4 Bücher ...

Digitalisierungsbranche trifft sich - In Rostock-Warnemünde treffen sich heute (21.09.2017) auf Einladung von Digitalisierungsminister Christian Pegel Vertreter der Digital-Branche Mecklenburg-Vorpommerns. Die Veranstaltung „Digitalisierung in MV - AfterWorkNet“ soll als Gesprächsplattform dienen und der Vernetzung der Branchenvertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik dienen. „Die Entwicklungen, die mit der Digitalisierung nahezu sämtlicher ...

Straßenreinigungsgebühren 2018 - Vorbehaltlich des Beschlusses der Rostocker Bürgerschaft im November 2017 informiert der Senator für Bau und Umwelt Holger Matthäus bereits über die Entwicklung der Straßenreinigungsgebühren 2018. Die 12. Änderungssatzung zur Gebührensatzung für die Straßenreinigung in der Hansestadt Rostock tritt am ...

Rostock ist "Botschafterin für den Frieden" - Seit wenigen Tagen ist die Hansestadt Rostock offizielles Mitglied der Internationalen Vereinigung der Städte als Friedensbotschafter (International Association of Peace Messenger Cities, IAMPC). Während der Generalversammlung des Städtebündnisses in Orestiada, Griechenland, erhielt Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski in feierlichem Rahmen die offizielle Bestätigung der Mitgliedschaft. „Ob Aleppo, Hiroshima, ...

Umrüstung der Beleuchtung - Im Zuge des Ausbaus der Kreisstraße GÜ 06 Ortsdurchfahrt Bützow (Landkreis Rostock) soll auch die Straßenbeleuchtung von der Gartenstraße bis zum Ziegelhofweg erneuert werden. Dafür erhält die Stadt Bützow vom Energieministerium einen Zuschuss in Höhe von 39.500 Euro (Fördersatz 50 Prozent). Die Fördermittel aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ (EFRE) dienen der Förderung von Projekten zur ...

DRK Wasserwacht beendet Badesaison 2017 - 57 Ehrenamtliche aus Rostock und 130 Rettungsschwimmer aus Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Berlin und erstmals verstärkt aus Nordrhein-Westfalen waren 2017 gemeinsam 22.900 Stunden an den Stränden aktiv. 246 Mal mussten Sie in dieser Zeit Erste Hilfe leisten. Bei den Einsätzen handelte es sich größtenteils ...

Katastrophenschutzübung „Arche 2017“ - Das Bundeswehr-Landeskommando Mecklenburg-Vorpommern führt in diese Woche seine jährliche Katastrophenschutzübung „Arche“ durch. Beteiligt sind neben der Hansestadt Rostock und der Bundeswehr auch die Landkreise Ludwigslust-Parchim und Mecklenburgische Seenplatte sowie die Landeshauptstadt Schwerin. Die Übung ..

Planungs- und Gestaltungsbeirat - Nach fünfjähriger Mitarbeit im Planungs- und Gestaltungsbeirat der Hansestadt Rostock beenden Landschaftsplanerin Prof. Dipl.-Ing. Cordula Loidl-Reisch (Fachgebietsleiterin Landschaftsplanung und Objektbau am Institut für Landschaftsarchitektur und Umweltplanung der Technischen Universität Berlin) und Stadtplaner Prof. Dr.-Ing Jörg Knieling (Leiter des Fachgebiets Stadtplanung und Regionalentwicklung der HafenCity ...

Ministerin Drese eröffnet weiteren CAP-Markt - Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) hat heute in Rostock CAP-Märkte als beispielgebende Integrationsunternehmen bezeichnet. „Ich finde das Konzept und die Grundidee der CAP-Märkte hervorragend. Menschen mit Behinderungen erhalten dort eine berufliche Chance und arbeiten als Team mit Menschen ohne Behinderungen zusammen“, betonte Drese bei der Eröffnung des mittlerweile achten ...

Neues Löschfahrzeug der Ortsfeuerwehr Liessow - Die Freiwillige Feuerwehr Liessow ist eine Ortsfeuerwehr der Stadt Laage im Landkreis Rostock. Sie ist in den städtischen Brandschutz sowohl am Tag als auch in der Nacht eingebunden. Deshalb soll sie anstelle des vorhandenen Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) ein neues Löschfahrzeug (MLF) erhalten. Das ...

Noch 100 Tage bis zur neuen Zeitrechnung - Am Sonnabend, 23. September 2017, werden es noch genau 100 Tage sein, bis in der St.-Marien-Kirche zu Rostock am 1. Januar 2018 mit dem Wechsel des Kalendariums der Astronomischen Uhr die Feierlichkeiten anlässlich des Doppeljubiläums „800 Jahre Rostock – 600 Jahre Universität Rostock“ beginnen. Am Silvesterabend ...

Wegen Sanierung geschlossen - Das Ortsamt West in der Goerdelerstraße 53 bleibt vom 6. bis einschließlich 16. Oktober 2017 aufgrund von Sanierungsmaßnahmen geschlossen. Es besteht keine Möglichkeit, Bürgerangelegenheiten anzubieten und zu erledigen. Sämtliche Dienstleistungen können in diesem Zeitraum in allen anderen Ortsämtern der Hansestadt Rostock zu den bekannten Sprechzeiten in Anspruch genommen werden.

Steinwürfe auf Wahlkämpfer - „Mit dieser feigen und hinterhältigen Attacke in Rostock hat die Gewalt gegen die AfD in Mecklenburg-Vorpommern ein noch schlimmeres Ausmaß erreicht. Noch in der vergangenen Woche wurde uns ausgerechnet von Linken und Grünen vorgeworfen, die Begleitung unserer Plakatieraktionen in Rostock durch die Polizei sei ‚Effekthascherei‘ und binde ...

Integrationsleistung von Dien Hong - Integrationsministerin Stefanie Drese hat sich anlässlich der Festveranstaltung zum 25-jährigen Jubiläum des Vereins „Dien Hong – Gemeinsam unter einem Dach“ als Vertreterin der Landesregierung für die Gewaltexzesse in Rostock-Lichtenhagen im August 1992 entschuldigt. „Wir haben im Sommer 1992 auf vielen Ebenen versagt: als Staat, als Ordnungsmacht, als Zivilgesellschaft, als Bürgerinnen und Bürger. Diese Tage von Lichtenhagen gehören zu den schlimmsten ...

Stadtverwaltung informiert auf der RoBau - Über aktuelle Stadtentwicklungsprojekte informiert die Stadtverwaltung vom 6. bis 8. Oktober 2017 während der 27. RoBau. Am Messestand 241 können sich interessierte Gäste bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Amtes für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft, des Amtes für Umweltschutz und des Amtes für ...

Sicherheit macht Schule - Fünf Rostocker Schulen erhalten am Donnerstag, 21. September 2017, ab 12.30 Uhr das Qualitätssiegel „Sicherheit macht Schule“. Die feierliche Verleihung des Siegels erfolgt im Rahmen der Sitzung des Kommunalen Präventionsrates der Hansestadt Rostock im Konferenzraum des Stadtamtes im Charles-Darwin-Ring 6 (Raum 303). Nach einer Laufzeit von fünf Jahren hatten sich das Förderzentrum an der Danziger Straße, die Grund...

Barrierefreie Reiseziele in Deutschland - Vom 14. bis 15. September tagt die Mitgliederversammlung der nationalen Arbeitsgemeinschaft "Barrierefreie Reiseziele in Deutschland" in der Hansestadt Rostock. Im barrierefreien Hotel Sportforum diskutieren die Experten neue Angebote und Vermarktungsstrategien rund um das Thema Barrierefreiheit im Urlaub. Das Netzwerk besteht aus ...

Im Alter (seelisch) gesund im Quartier - Erste Ergebnisse eines Forschungsprojektes „Menschen mit komplexen Hilfebedarfen außerhalb der Hilfestrukturen - Entwicklung von Identifikatoren und Zugangswegen in der Hansestadt Rostock“ wurden heute im Mehrgenerationenhaus in Lütten Klein vorgestellt. Rund 40 Akteure aus dem sozialen Netzwerk und Anbieter von ...

Rostock ist Mekka der Statistiker - Vom 18. bis zum 22. September 2017 treffen sich mehrere Hundert Datenexperten zur „Statistischen Woche“ in Rostock. Diese traditionsreiche Gemeinschaftsveranstaltung der Deutschen Statistischen Gesellschaft (DStatG), des Verbandes deutscher Städtestatistiker und der Deutschen Gesellschaft für Demographie hat dieses Jahr neben ...

Weltklasse-Technik für Rostocker Brandschützer - Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski hat heute ein neues Drehleiterfahrzeug zur Nutzung an die Rostocker Feuerwehr übergeben. „Mit diesem Fahrzeug erhalten unsere Brandschützer absolute Weltklasse-Technik, die den Schutz der Rostockerinnen und Rostocker im Notfall deutlich stärkt“, so der Senator während der ...

Gemeingefährdung durch Wildschweine - Das Problem des Schwarzwilds im urbanen Bereich macht auch vor der Hansestadt Rostock nicht halt. Zwischenzeitlich mussten etwa 100.000 Euro für Schadensbeseitigung und Prävention von Seiten der Stadtverwaltung aufgebracht werden. Weitere Schäden, die an gewerblichen Betrieben, Kleingartenanlagen und privaten ...

Richtfest auf der größten Baustelle des Landes - Finanzminister Mathias Brodkorb konnte heute mit Vertretern der Universitätsmedizin Rostock Richtfest auf der größten Baustelle des Landes feiern. Mit einem Investitionsvolumen von 165 Mio. Euro entsteht in Rostock zurzeit eines der weltweit modernsten ...

Schwerpunkt Schule beim Landespräventionstag - Bildungsministerin Birgit Hesse hat beim heutigen 9. Landespräventionstag das diesjährige Motto „Prävention macht Schule – Schule macht Prävention“ begrüßt. „Damit richtet sich das Augenmerk auf einen Ort, der aus meiner Sicht einer der besten Ansatzpunkte für Kriminalprävention ist. Schließlich formt Schule nicht nur kluge Köpfe, sondern im besten Fall auch kluges Verhalten. Präventionsarbeit trägt ...

MeLa 2017 beginnt - Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat heute in Mühlengeez bei der Eröffnung der 27. Mecklenburgische Landwirtschaftsausstellung die Bedeutung der MeLa hervorgehoben: „Sie ist die größte und wichtigste Messe der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft in ...

Land bezahlt Kosten für Transitflüchtlinge - Im Herbst 2015 waren unter den Schutzsuchenden, die nach Deutschland kamen oder direkt in Rostock eintrafen, viele sogenannte Transitflüchtlinge. Sie wollten nach Skandinavien weiterreisen, um dort einen Asylantrag zu stellen. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten auf den Fährschiffen waren eine Erstversorgung und Unterbringung ..

Neues Boot für den Hafenkapitän - Das neue Boot des Hafen- und Seemannsamtes ist heute im Stadthafen offiziell in Dienst gestellt worden. „Ich freue mich sehr, heute dieses schöne Schiff an unseren Hafenkapitän übergeben zu können“, so der zuständige Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski. „Die Erfüllung unserer hafenpolizeilichen Aufgaben ist ohne ein leistungs...

Förderbescheid für St.-Georg-Schule - Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski hat heute aus den Händen von Minister Christian Pegel einen Zuwendungsbescheid über 709.000 Euro für Sanierungsmaßnahmen an der St.-Georg-Schule erhalten. „Eine der traditionsreichsten und zugleich beliebtesten Rostocker Schulen kann nun pünktlich zum 125-jährigen Jubiläum in frischem ...


Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.