Knotenumbau an der Tessiner Straße


Knotenumbau an der Tessiner Straße wird vorbereitet – Beschilderungen beachten

Für den Umbau des Knotens Tessiner Straße/Timmermannstraat/Rampe BAB A 19 werden jetzt vorbereitende Maßnahmen ausgeführt, teilt das Tiefbauamt mit. Dies umfasst notwendige Fällarbeiten. Die Arbeiten beginnen morgen (12. Februar 2021) und sind voraussichtlich am Montag (15. Februar 2021) beendet. Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden gebeten, eventuelle Behinderungen zu entschuldigen und die angeordneten Beschilderungen der Baustelle zu beachten.

Rostock - 11.02.2021
Quelle: Pressestelle Hanse- und Universitätsstadt Rostock