Schwimmzeiten im Hallenschwimmbad "Neptun"


Schwimmzeiten geändert


Auf Grund der Vorbereitung und Durchführung des 63. Internationalen Neptunschwimmfestes vom 26. bis 28. Oktober 2018 ergeben sich Änderungen beim öffentlichen Schwimmen. Am 26. Oktober 2018 entfällt von 13 bis 15 Uhr das öffentliche Schwimmen in der 25-Meter-Halle. Vom 27. bis 28. Oktober 2028 entfällt das öffentliche Schwimmen in der 25-Meter-Halle und in der Lehrschwimmhalle komplett. Zuschauerinnen und Zuschauer sind zum 63. Internationalen Neptunschwimmfest im Hallenschwimmbad „Neptun“ herzlich willkommen.

Schwimmzeiten wegen Veranstaltungen im November geändert


Aufgrund zahlreicher Veranstaltungen ändern sich im November Zeiten für das öffentliche Schwimmen im Hallenschwimmbad „Neptun“. So ergeben sich anlässlich der Vorbereitung und Durchführung des Internationalen Pokals im Flossenschwimmen vom 9. bis 10. November 2018 Änderungen. Das öffentliche Schwimmen in der 25-Meter-Halle entfällt am 9. November von 13 bis 15 Uhr und am 10. November von 8 bis 18 Uhr. Das öffentliche Schwimmen in der Lehrschwimmhalle entfällt am 10. November aufgrund des Sportkongresses des Landesturnverbandes. Am 11. November findet das öffentliche Schwimmen in der 25- Meter Halle auf Grund eines Wettkampfes im Wasserspringen nur im 25-Meter-Schwimmbecken statt. Das öffentliche Schwimmen in der Lehrschwimmhalle findet zu den bekannten Zeiten statt. Aufgrund der 18. Springershow am 24. November entfällt das öffentliche Schwimmen von 8 bis 18 Uhr in der 25-Meter-Halle. Zuschauerinnen und Zuschauer sind zur Springershow herzlich willkommen. Das öffentliche Schwimmen findet in der Lehrschwimmhalle zu den bekannten Zeiten statt.

Linktipp:
www.rostock.de/neptunschwimmhalle

Rostock - 22.10.2018
Quelle: Pressestelle Hanse- und Universitätsstadt Rostock