65 Jahre verheiratet: Liebe - Treue - Achtung


In der Hansestadt Stralsund gab es heute (19. September) ein ganz besonderes Jubiläum: Vor genau 65 Jahren gaben sich die Kranzbinderin Jutta und der Gartenbauingenieur Hartmut das Ja-Wort.

Die Eiserne Hochzeit nahmen der stellvertretende Präsident der Bürgerschaft, Thomas Schulz, und Oberbürgermeister Alexander Badrow zum Anlass, den Jubilaren Jutta und Hartmut Olejnik von Herzen zu gratulieren und ihnen auch Glückwünsche des Bundespräsidenten zu überbringen. Während eines kleinen Empfanges, organisiert von der Familie, würdigte Badrow die Lebensleistung der beiden und wünschte ihnen vor allem Gesundheit.

Stralsund - Eiserne Hochzeit

Feierten heute die Eiserne Hochzeit: Jutta und Hartmut Olejnik, im Hintergrund ihr Hochzeitsbild von 1953 (Foto: Pressestelle Hansestadt Stralsund)


Befragt nach dem Geheimnis einer so langen Ehe (beide haben drei Kinder großgezogen) sagte Hartmut Olejnik, der erste Direktor des Stralsunder Tierparks und seit 1995 Stralsunder Ehrenbürger: "Liebe. Treue. Achtung vor dem Partner. Und bei Problemen sollte man nicht gleich weglaufen." Der Anfang war sehr sonnig - Ehemann Olejnik erinnert sich genau daran, dass die Hochzeit in kleinem Kreise bei strahlendem Sonnenschein gefeiert werden konnte. Genau so, wie der ganz besondere Hochzeitstag heute.

Stralsund - 19.09.2018
Quelle: Pressestelle Hansestadt Stralsund