Musikschule Stralsund: Proben in den Ferien


In den Osterferien probten fast 90 Kindern, Jugendlichen und Lehrkräfte der Musikschule der Hansestadt Stralsund in der Jugendherberge Burg Stargard.

Die jungen Musikerinnen und Musiker aus dem großen Orchester der Musikschule (Leitung Wolfgang Spitz), dem Streichorchester (Leitung Mirko Albrecht), dem kleinen Gitarrenensemble mit Eduard Laukart und dem Flötenensemble unter Leitung von Annette Held konnten sich über vier Tage für die folgenden Konzerte der Musikschule fit machen.

Natürlich kommt bei einer Probenphase auch der Spaß nicht zu kurz. Ausflüge auf die Burg und das schon traditionelle Ostereiersuchen für die Kleineren gehören dazu. Durch Elternbeiträge, eigene Mittel, Spenden und einer Unterstützung des Fördervereins der Musikschule konnte das Orchesterlager finanziert werden.

Stralsund - Musikschule

Das Streichorchester unter der Leitung von Mirko Albrecht während einer Probe (Foto: Musikschule)


Am vergangenen Wochenende waren auch Ensembles aus der Pop-Abteilung der Musikschule sowie der Kinderchor unterwegs. 30 Kinder und Jugendliche aus Blechbläserquintett, Rockband, Keyboardensembles, Gesangsgruppe und der Kinderchor haben sich drei Tage in der Hertesburg bei Prerow auf dem Darßmit ihren sechs Pädagogen und betreuenden Eltern zusammengefunden, um gemeinsam zu musizieren.

Stralsund - 09.04.2018
Quelle: Pressestelle Hansestadt Stralsund