Neubau Holzsteganlage Friedenshof I


Der Holzsteg am Teich im Wohngebietspark Friedenshof I wurde 1996 gebaut. Im Jahr 2014 fand eine Bauwerksprüfung statt. Es wurden altersbedingte Mängel und Schäden, sowohl an der Tragkonstruktion als auch am Überbau, festgestellt, die teilweise provisorisch ausgebessert wurden, mittelfristig jedoch die Standsicherheit der Anlage beeinträchtigen. Der bisherige Holzsteg mit seiner leicht geschwungenen Form wird jetzt abgerissen und durch einen rechteckigen Holzsteg mit einer Fläche von 43 m2; an gleicher Stelle ersetzt. Im Zuge dessen findet an dieser Stelle auch eine Herrichtung des Ufers und ein Baumrückschnitt statt. Die Umsetzung der Baumaßnahme erfolgt in der 42. und 43. Kalenderwoche. Aufgrund von Lieferengpässen auf dem Holzmarkt kam es zu Verzögerungen des Projektes.

Wismar - Holzsteganlage

(Foto: Pressestelle Hansestadt Wismar)


Wismar - 14.10.2021
Quelle: Pressestelle Hansestadt Wismar