Schmierereien an den Backsteinkirchen


Schmierereien an den Backsteinkirchen St. Georgen und St. Marien

Am Freitag, den 17.12.2021, wurden massive Schmierereien an St. Georgen und St. Marien entdeckt. Diese werden nun entfernt, eine Anzeige hat die Stadtverwaltung gegen Unbekannt gestellt. Ein Teil der Schmierereien beinhaltet die Kürzel „1312“ oder ACAB, diese stehen für den beleidigenden Satz „all cops are bastards“.

„Solche Schmierereien sind unerträglich. Sie verunstalten das Stadtbild, sind zum Teil auch noch beleidigend und schädigen die wertvolle historische Bausubstanz, die unsere Stadt ausmacht. Ich hoffe sehr, dass die Personen gefasst werden, die dieses Taten begangen haben“, so Bürgermeister Thomas Beyer.

Polizei

(Foto: Redaktion)


Wismar - 22.12.2021
Quelle: Pressestelle Hansestadt Wismar