Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage


Auszeichnung der 50. Schule des Netzwerks in Mecklenburg-Vorpommern

Gegen Ausgrenzung, Mobbing und Gewalt: Das Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ besteht in Deutschland seit 1995 und richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die gegen alle Formen von Diskriminierung aktiv vorgehen wollen. Anfang kommender Woche erhält die Regionale Schule mit Grundschule „Prof. Hans Lembke“ auf der Insel Poel als 50. Schule in Mecklenburg-Vorpommern diese Auszeichnung. Bildungsministerin Bettina Martin wird an der Festveranstaltung in der Schule teilnehmen.

Schwerin - 30.08.2019
Quelle: Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur