Volles Haus beim Tag der offenen Tür


Volles Haus beim Tag der offenen Tür der Berufsfeuerwehr

Mehr als 500 Gäste nutzten am Sonnabend die Möglichkeit, sich über die Arbeit der Berufsfeuerwehr der Hansestadt Wismar zu informieren. Nachdem der Tag der offenen Tür im vergangenen Jahr ausfallen musste, freuten sich die Kameraden umso mehr, dass die Wismarer ihrer Berufsfeuerwehr so zahlreich Besuch abstatteten. Höhepunkt für die Kinder waren vor allem die Hüpfburg und die Einsatzfahrzeuge, die ausgiebig bestaunt werden konnten.

Wismar - Feuerwehr

Foto: Berufsfeuerwehr der Hansestadt Wismar


Wismar - 09.09.2019
Quelle: Pressestelle Hansestadt Wismar