Marinemuseum geht bald in die Winterpause


Noch bis zum 31. Oktober lädt das Marinemuseum auf der Insel Dänholm zu einem Besuch ein. In dem kleinen Spezialmuseum erfährt man alles über die militärgeschichtliche Entwicklung des Eilandes, das schon im Mittelalter eine strategische Bedeutung besaß. Es diente als Stützpunkt der Preußischen, Reichs-, Kriegs-, Volks- und Bundesmarine. Neben den Ausstellungen in einer der ehemaligen Kasernen gibt es vieles auf dem Außengelände zu entdecken. Imposantestes Schauobjekt ist hier das Original eines Marinehubschraubers vom Typ „Mi-8 TB“. Öffnungszeit: 1. Mai bis 31. Oktober, Dienstag-Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

Stralsund - 17.10.2018
Quelle: Pressestelle Hansestadt Stralsund