Vorverkauf für Eldenaer Jazz Evenings 2018


Vorverkauf für Eldenaer Jazz Evenings 2018 hat begonnen - zwei Bands stehen schon fest

Rechtzeitig für den Nikolausstiefel oder als Geschenk unterm Weihnachtsbaum hat der Vorverkauf für die Eldenaer Jazz Evenings 2018 begonnen. Diese werden im kommenden Jahr am 6. und 7. Juli in der Klosterruine Eldena in Greifswald ausgerichtet. Die Besucher erwarten wie stets zwei Abende mit je drei Konzerten in besonderer Atmosphäre. Die ersten Künstler stehen schon fest: Die NDR-Bigband hat ihre Teilnahme bereits bestätigt, auch das Quintett „Never Complete“ aus dem Saarland wird erstmals bei dem Festival dabei sein. Die Combo war bei der Bundesbegegnung "Jugend jazzt 2017" mit dem Auftrittspreis der Eldenaer Jazz Evenings ausgezeichnet worden. An welchem der beiden Konzerttage die beiden Bands auftreten und mit welchem Programm, wird Anfang 2018 bekannt gegeben. Das Gesamtprogramm steht bis zum Frühjahr fest.

Günstige Early-Bird-Tickets

Eintrittskarten zu besonders günstigen Konditionen können im Vorverkauf bei MVTicket und den angeschlossenen Vorverkaufsstellen wie der Touristinfo am Markt in Greifswald, in Rostock, Waren/Müritz, Neubrandenburg, u.a. gekauft werden. Über das MV-Ticket-Telefon unter 0381- 491 79 23 können von Montag bis Samstag von 9-18 Uhr ebenfalls Eintrittskarten bestellt werden. Der Festivalpass kostet 38 Euro (statt 45 Euro), Tageskarten können bis zur Bekanntgabe des weiteren Programms für 23 Euro (statt 30 Euro) und ermäßigt für 18,50 Euro (statt 22 Euro) erworben werden.

Greifswald - 06.11.2017
Text: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald