Wie schreibe ich eine Geschichte?


BIBO-GESCHICHTEN-WERKSTATT mit Autorin Viola Kühn

Wer möchte selbst einmal eine Geschichte schreiben, die vielleicht sogar in einem neuen Buch gedruckt wird? Am 15., 22. und 29. Mai öffnet Viola Kühn jeweils um 15:30 Uhr die BIBO-GESCHICHTEN-WERKSTATT. Sie freut sich auf Kinder zwischen 8 und 10 Jahren, die gern auch ihre Eltern oder Großeltern mitbringen können.

Das Motto heißt POST FÜR HEIN HANNEMANN. Hein ist der pfiffige Rostocker Junge, von dem das fröhliche Kinderbuch HEIN HANNEMANN AUF GROßER FAHRT von Rainer M. Osinger erzählt. Es knüpft an Motive eines historischen Kinderbuchs an und ist online als kostenfreies Hörbuch in vielen Sprachen zu finden.

Ob auch andere Kinder in Mecklenburg-Vorpommern so Spannendes erzählen können? Welche Abenteuer erleben denn Kinder in Neubrandenburg mit der Familie, vor der Haustür, auf Reisen, in ihren Träumen oder in der Phantasie? Hein freut sich riesig auf eure Post!

Und mit allen Kindern aus der Bibo-Geschichten-Werkstatt geht er am 5. Juni per Papiertheater auf große Ostsee-Fahrt. Wer weiß, wohin dieses Abenteuer führt… aber sicher ist: die Neubrandenburger Post geht mit auf die Reise und findet ihren Bestimmungsort vielleicht sogar in einem neuen Buch...

Neubrandenburg - 08.05.2018
Quelle: Pressestelle Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg am Tollensesee