Rostock Aktuell


CSD Rostock - Gleichstellungsministerin Stefanie Drese spricht sich zum (heutigen) Christopher Street Day (CSD) in Rostock für Akzeptanz, Gleichberechtigung und Selbstbestimmung aus. „Es ist wichtig öffentlich für gleiche Rechte, für ein friedliches Miteinander und gegen Diskriminierung einzutreten“, sagte Gleichstellungsministerin Drese am Sonnabend. „Wenn dies so bunt, kreativ und energiegeladen wie beim CSD Rostock geschieht, ist dieses Zeichen umso schöner und eindrucksvoller“, so die Ministerin. Drese dankte den Organisatoren des CSD, der in diesem Jahr coronabedingt als hybride Veranstaltung stattfindet und betonte: „Jeder Mensch soll in Mecklenburg-Vorpommern gleichberechtigt und ohne Angst vor Ausgrenzung und Anfeindung leben können. Dank des Engagements der LSBTI-Gemeinde, die sich für die Interessen, die Anerkennung in der ...

Mediensanierung in der Satower Straße - Im Auftrag des WWAV/Nordwasser GmbH, der Hanse-und Universitätsstadt Rostock, der Stadtwerke Rostock AG und der WIRO erfolgt derzeit die Mediensanierung der Satower Straße im ersten Bauabschnitt zwischen Rennbahnallee und Einmündung Kiefernweg. Um die Bauabläufe zu optimieren, wird der sechste Teilbauabschnitt zwischen Rennbahnallee und ...

Impfen beim Einkaufen - „Impfen beim Einkaufen“ zum Schutz vor Corona wird in der kommenden Woche ohne Voranmeldung im SüdstadtCenter und im Warnowpark in Lütten Klein angeboten. An beiden Orten stehen die Impfstoffe BioNTech/Pfizer sowie Johnson & Johnson zur Verfügung. So können sich alle Kurzentschlossenen am 20. Juli (Dienstag) und am 23. Juli (Freitag) jeweils von 8 bis 18 Uhr im ...

Neuer Seelsorger in der JVA Bützow - Pastor Johannes Wolf ist mit einem Gottesdienst in sein Amt als Seelsorger in der Justizvollzugsanstalt Bützow eingeführt worden. Er übernahm im Juni 2021 das Amt von Pastor Andreas Timm, der in den Ruhestand gegangen ist. Zur offiziellen Amtseinführung sagte Justizministerin Katy Hoffmeister: „Die Gefängnisseelsorge der Kirchen im Land ist ein ...

Recyclinghof Reutershagen eingeschränkt nutzbar - Aufgrund der Vorbereitung und Durchführung dringend notwendig gewordener Baumpflegearbeiten kann der Recyclinghof in Reutershagen, Etkar-André-Straße 54, heute nur zur Anlieferung von Sperrmüll, Grünschnitt und Sonderabfällen aus Haushalten genutzt werden. Morgen (16. Juli 2021) bleibt der Recyclinghof Reutershagen ganztägig ...



Interkulturelle Woche - Der bundesweite Auftakt der Interkulturellen Woche wird in diesem Jahr in Rostock gefeiert. Am Sonntag, 26. September 2021, wird die deutschlandweite Aktionswoche mit einem ökumenischen Gottesdienst und einem Einwohner*innenfest offiziell eröffnet. Insgesamt sind in Deutschland rund ...

70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland - Unter dem Titel „70 Jahre Kunst am Bau in Deutschland“ wird eine Wanderausstellung des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung vom 1. Juli bis 1. August 2021 in der Rathaushalle zu sehen sein. Bürgerschaftspräsidentin Regine Lück eröffnet die Präsentation am 1. Juli ...

Sommerferienprogramm - Die kleinen und großen Urlaubs- und Ferienkinder erwartet auch in diesem Jahr ein buntes Sommerprogramm in den Ostseebädern Warnemünde und Markgrafenheide. Eine Auswahl von 125 Kinderveranstaltungen steht auf dem Programm, von Umwelt- bis Zauber-Shows, Alpaka-Wanderungen ...

Fenster aus Emesa. Malerei von Mouna Najjar - Am Montag, dem 10. Mai 2021, wird um 15.00 Uhr die Ausstellung "Fenster aus Emesa. Malerei von Mouna Najjar“ in der Kleinen Interkulturellen Galerie bei migra e.V. (Waldemarstr. 32, 18057 Rostock) virtuell eröffnet. Als gemeinsame Veranstalter fungieren der ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-HRO: Polizeibekannter 14-Jähriger in Untersuchungshaft

Rostock (ots) - Allein in diesem Jahr ist der 14-jährige Deutsche bereits über 50 Mal polizeilich in Erscheinung getreten, u.a. wegen Raubdelikte, Brandstiftung, Körperverletzungs- und Eigentumsdelikte sowie wegen Verstöße gegen das ...

POL-HRO: Einladung zum Pressegespräch und zu Schulwegkontrollen anlässlich des Schulauftakts am 2. August 2021

Rostock (ots) - Am 2. August 2021 starten die Schulen in Mecklenburg-Vorpommern in ein neues Schuljahr. Für die ABC-Schützen wird dieser 1. Schultag besonders aufregend sein, wenn sie zum ersten Mal ihren neuen Schulweg beschreiten. Für einen ...

POL-HRO: Doppelt so schnell unterwegs wie erlaubt - Kurz vor Schulbeginn

Rostock (ots) - Heute Morgen führten die Polizeibeamten des Polizeihauptreviers Reutershagen eine Geschwindigkeitskontrolle in Rostock durch. In der Zeit zwischen 04.30 bis 07.00 Uhr kontrollierten die Beamten den Fahrzeugverkehr auf der Hamburger ...

POL-HRO: Tatverdächtige nach gefährlicher Körperverletzung gestellt

Rostock (ots) - Am 24. Juli 2021, gegen 18.00 Uhr wurde ein 41-Jähriger, der mit seiner Familie und Bekannten am Warnemünder Strom spazieren war, von unbekannten Personen angesprochen und mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der 41-Jährige trug ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Rostock und dem Landkreis:

Wiendorf: Umrüstung der Straßenbeleuchtung - Für die energieeffiziente Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik in Wiendorf im Landkreis Rostock erhält die Gemeinde vom Energieministerium einen Zuschuss in Höhe von knapp 37.000 Euro. Die Fördermittel aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ dienen der Förderung von Projekten zur Umsetzung des Aktions...

Neue Professoren für die Hochschulen - In Mecklenburg-Vorpommern haben zwei neue Professorinnen und ein neuer Professor für die Hochschulen ihre Ernennungsurkunden erhalten. Wegen der Corona-Pandemie war eine persönliche Übergabe der Ernennungsurkunden in Schwerin nicht möglich. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur hat ihnen die Urkunden per Post zugestellt ...

Neue Fährlinie Stockholm – Rostock - Infrastrukturminister Christian Pegel begrüßt die Entscheidung der schwedischen Fährreederei Rederi AB Gotland für Rostock als Zielhafen für eine neue Fährlinie zwischen der schwedischen Hauptstadt und Deutschland: „Die Einrichtung der neuen Fährlinie unterstreicht die Bedeutung von Rostock als leistungsfähiger Fährhafenstandort und als wichtiger ...

Veranstaltungskonzept für die 30. Hanse Sail - „Optimistisch anders“ ist die Devise der Jubiläumsausgabe des maritimen Großereignisses. Zur diesjährigen Hanse Sail entstehen abwechslungsreiche Areale, die zugleich Vielfalt und räumlichen Abstand für die Besucher bieten. Die Traditionssegler und das Mitsegeln rücken in den Fokus. Mehr als 110 Schiffe haben ihre Teilnahme zugesagt, ...

Neues Umspannwerk in Tessin - Der Vorstandsvorsitzende des Energieversorgers Edis Dr. Alexander Montebaur und Energieminister Christian Pegel werden morgen das neue Umspannwerk der Edis in Tessin (Landkreis Rostock) feierlich in Betrieb nehmen. Die Edis errichtete innerhalb von 15 Monaten ein neues Umspannwerk in Tessin mit Investitionen in Höhe von ca. vier ...

Impfzentrum bietet über 3.000 freie Impftermine - Das Impfzentrum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock bietet am Standort HanseMesse von Mittwoch (14. Juli 2021) bis Freitag (16. Juli 2021) täglich noch jeweils über 1.000 freie Impftermine. Es handelt sich um Termine für Erstimpfungen. Am Mittwoch wird der Impfstoff von Moderna an über-18-jährige verimpft. Donnerstag und Freitag ...

Karrierekurs Rathaus - Das Image der Stadtverwaltung als Arbeitgeber entstauben- das hat sich das Projekt „Onlinebewerbungsmanagement“ auf die Fahnen geschrieben. Die Verwaltung hat endlich eine neue Karriere-Seite, das freut insbesondere auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung. Die Kolleginnen und Kollegen der Verwaltung stellen sich auf der Internetseite des ...

Teilsperrungen Am Vögenteich - Am Sonntag (11. Juli 2021) wird „Am Vögenteich“ in Fahrtrichtung stadteinwärts zwischen der Augustenstraße und der August-Bebel-Straße voll gesperrt, teilt das Amt für Mobilität mit. Von 7 und 18 Uhr wird der Turmdrehkran für das Bauvorhaben „Am Vögenteich“ abgebaut. Der Bereich wird entsprechend gesichert und Umleitungen ausgewiesen.

Neue Feuer- und Rettungswache in Dierkow - Um den Schutz der Bewohner in den Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel bei Bränden und Technischen Hilfeleistungen zu verbessern, wird im Rostocker Stadtteil Dierkow die modernste Rettungs- und Feuerwache in Mecklenburg-Vorpommern gebaut. Am 2. November 2020 wurde der Grundstein für den Rohbau des Gebäudekomplexes gelegt. Er ...

Feuerwehranbau in Groß Grenz ist gesichert - Innenminister Torsten Renz hat heute dem Bürgermeister der Gemeinde Bröbberow, Steffen Marklein einen Fördermittelbescheid für Finanzhilfen aus dem Kofinanzierungsprogramm des Landes in Höhe von rund 64.300 EUR übergeben. Die Gemeinde erhält das Geld für den An- und Umbau des Feuerwehrhauses im Ortsteil Groß Grenz. Die ...

Noch freie Impftermine - Das Impfzentrum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock hat am Standort HanseMesse für morgen (7. Juli 2021) noch ca. 280 freie Impftermine. Die Termine sind für Erstimpfungen mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer für Personen ab 12 Jahren freigegeben. Im Alter zwischen 12 und 15 Jahren ist die Begleitung durch einen Sorgeberechtigten zwingend ...

Automatisierte Buchungsvorgänge von Segeltörns - Für die Automatisierung des Buchungsvorgangs von Segeltörns und die Optimierung der Kundenbetreuung erhält die Charter and Sail UG in Rostock rund 7.000 Euro vom Digitalisierungsministerium. Die Mittel kommen aus dem Landesprogramm zur Förderung der digitalen Transformation in Unternehmen, kurz „Digitrans“. Die ...

Angebot an Leih- Elektro-Tretrollern - E-Tretroller gehören seit zwei Jahren zum Rostocker Stadtbild. Neben einigen privaten Rollern fallen insbesondere die von den Anbietern BIRD und MOIN betriebenen Leih-Tretroller ins Auge. Da zusätzliche Anbieter nach Rostock kommen werden und sich die Anzahl der Roller erhöhen wird, hat das Amt für Mobilität eine neue Strategie entwickelt. Mit dieser ...

Senator begrüßt ersten Urlaubs-Express - Ein erster Nachtzug aus der Schweiz erreicht heute die Ostseeküste und hält nun auch in Rostock. Pünktlich zum Sommerbeginn mit dem Abflachen der Pandemiekurve startet auch der Tourismus wieder durch. Der Nachtzug ist eine bequeme und klimafreundliche Alternative zum Reisen. Er startet in Lörrach und fährt über Basel (Schweiz) mit Stopps u.a. in ...

Energie Campus bündelt Forschungskompetenz - Der Energie Campus an der Universität Rostock kann seine innovative Arbeit durch die Förderung des Landes fortsetzen und auch ausbauen. Wissenschaftsministerin Bettina Martin hat am Freitag einen entsprechenden Bescheid über 180.000 Euro aus dem Strategiefonds des Landes an der Universität Rostock übergeben. „Die Arbeit des Energie ...

Partys im Stadthafen - Zur weiteren Entschärfung der Situation im Stadthafen wird die Hanse- und Universitätsstadt Rostock ab dem kommenden Wochenende zusätzliche Maßnahmen ergreifen. Die Stadtverwaltung richtet darüber hinaus den eindringlichen Appell an alle abendlichen Besucherinnen und Besucher, beim gemeinsamen Aufenthalt und Feiern Rücksicht auf die Anwohnerinnen und ...

Sonderbedarfszuweisung und Kofinanzierungshilfe - Lars Schwarz hat doppelten Grund zur Freude. Als Bürgermeister der Warbelstadt Gnoien im Landkreis Rostock erhält er heute von Innenminister Torsten Renz einen Zuwendungsbescheid über eine Sonderbedarfszuweisung für die Fassadensanierung des Amtsgebäudes in der Stadt und als Amtsvorsteher des Amtes Gnoien einen ...

Ölbekämpfungsschiffe VILM und FLUNDER - Umweltminister Dr. Till Backhaus hat im Beisein des Leiters des Havariekommandos Hans-Werner Monsees in Rostock zwei Verträge zur Bereederung bzw. zur Vorhaltung eines Ölwehrschiffes unterzeichnet. Aufgrund des erheblichen Schiffsverkehrs auf der Ostsee besteht ständig die Gefahr einer Havarie. Zur Vorsorge gegen damit verbundene ...

Zwei neue WC-Anlagen in Warnemünde - Zwei neue öffentliche WC-Anlagen wurden heute an der Seepromenade 3a und am Stephan-Jantzen- Platz 1 in Warnemünde übergeben. Sie ersetzen die baulich veralteten und nicht mehr zeitgemäßen Anlagen aus den 90er Jahren. „Mit den neu errichteten Bauten werden die zentralen Standorte unaufdringlich aufgewertet. So passt sich beispielsweise ...

Zweite Amtszeit als Beigeordneter - Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat heute an Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz-Rekowski die Ernennungsurkunde für seine zweite Amtszeit als Beigeordneter übergeben. Zuvor legte der der 53-jährige Jurist den Amtseid ab: „Ich schwöre, das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland und die Gesetze zu wahren und meine Amtspflichten gewissenhaft ...

Kinderschmerzambulanz - Muskelschmerzen, Kopf- oder Bauchschmerzen: Schmerzen bei Kindern und Jugendlichen sind häufig und bei etwa fünf Prozent sogar chronisch. Vielfach kommen Schlafstörungen, Angst und Depressivität dazu. Das führt zu starken Einschränkungen im Alltag, mit teils massiven Schulfehlzeiten, Unkonzentriertheit mit Leistungsabfall in der Schule, Störungen im Tag-Nacht-...

Scandlines-Ausstellung zum Fährlinien-Jubiläum - Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen besucht morgen, am Donnerstag (1. Juli 2021), Rostocks süddänische Partnerkommune Guldborgsund und eröffnet im Lokschuppen von Gedser gemeinsam mit dem dortigen Bürgermeister John Braedder die Ausstellung „Gedser- Warnemünde-Rostock – früher – heute – in der Zukunft“. Die von der ...

Vollsperrung in der Ernst-Barlach-Straße - Wegen einer angemeldeten Versammlung ist der Straßenzug Ernst-Barlach-Straße/ Mühlendamm am Mittwoch, 30. Juni 2021, zwischen 16.45 und 18.15 Uhr für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Darauf weist das Stadtamt hin. Die Vollsperrung betrifft beide Fahrtrichtungen im Bereich von der Einmündung in die Bahnhofstraße bis zur Einfahrt zum ...

Richtiges Verhalten bei Hitze - Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer und ein heißer Tag noch keine Hitzewelle. Nach dem recht durchwachsenem Start in diesem Jahr mit Schnee und Frost im Winter und einem kühlen und regenstarken Frühjahr haben wir im Juni die erste Hitzewelle erlebt. An einem Hitzetag muss die Tageshöchsttemperatur mindestens 30 Grad Celsius erreichen. Ein Sommertag ...

Digitrans: Für Elektro-Fink Schaltanlagenbau - Das Unternehmen Elektro-Fink Schaltanlagenbau Teterow (Landkreis Rostock) erhält rund 39.000 Euro, um das Projektmanagement und die Warenwirtschaft von analogen auf digitale Prozesse umzustellen. Die Mittel kommen aus dem Landesprogramm zur Förderung der digitalen Transformation in Unternehmen, kurz „Digitrans“. Die Gesamtkosten ...

Straßenbauarbeiten rund um Am Kanonsberg - Im Auftrag des Tiefbauamtes werden im Kreuzungsbereich Am Kanonsberg / Lange Straße / Beim Grünen Tor die Fahrbahnen erneuert. In dieser Woche wird der westliche Bereich saniert. Dazu ist die Zufahrt zu Am Kanonsberg aus Richtung Am Strande (L 22) voll gesperrt. Aus Richtung Hamburger Straße kommend erfolgt die Umleitung über die Karl-Marx-...

AIDAprima geht ans Netz - Am heutigen Freitag, 25. Juni 2021, wurde das Kreuzfahrtschiff AIDAprima erstmals an die neue Landstromanlage in Rostock-Warnemünde angeschlossen. Die AIDAprima ist damit der erste Kreuzliner, der ganz regulär die Möglichkeiten der neuen, emissionsfreien Stromversorgung aus dem städtischen Stromnetz nutzt. Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski ...

100.000. Impfung im Rostocker Impfzentrum - Am Mittwoch, 23. Juni 2021, wurde im Rostocker Impfzentrum die 100.000. Impfung gegen COVID-19 verabreicht. Seit 4. Januar 2021 wurden an Öffnungstagen im Durchschnitt jeweils etwa 1.000 Menschen geimpft. Dabei kamen Vakzine der Hersteller BioNTech, AstraZeneca, Moderna und Johnson & Johnson zum Einsatz. „Wir hätten noch ...

Nationale Sozialisten Rostock und Baltik Korps - Innenminister Torsten Renz hat die Vereinigung „Nationale Sozialisten Rostock“, auch handelnd und auftretend unter der Bezeichnung „NSR“ und „Aktionsblog“, einschließlich der Teilorganisation „Baltik Korps“ verboten. Im Auftrag des Ministeriums für Inneres und Europa, das zuständige Verbotsbehörde ist, hat das Landeskriminalamt als zuständige ...

Neues Polizeigebäude in Sanitz - Die alten Quartiere des Polizeireviers in Sanitz gehören endlich der Vergangenheit an. Nach umfangreichen Baumaßnahmen übergab Innenminister Torsten Renz heute offiziell das neue Polizeigebäude für die Polizistinnen und Polizisten des Polizeireviers und der Außenstelle des Kriminalkommissariats. „Bei Baubeginn im August 2019 hatte sicher niemand ...

15% mehr Radverkehr und neue Rekorde - Die Pandemie nahm auch in Rostock erheblichen Einfluss auf die Verkehrsmittelwahl, berichtet das Amt für Mobilität. Während ÖPNV und Auto-Verkehr seit Pandemiebeginn deutliche Rückgänge von bis zu 30 Prozent verzeichneten, nimmt der Radverkehr zu - 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 15 Prozent. Nur die Zählstellen in der Lange ...

Oliver Fudickar wird BUGA-Geschäftsführer - Der Hauptausschuss der Rostocker Bürgerschaft hat heute in nicht öffentlicher Sitzung der Bestellung von Oliver Fudickar zum Geschäftsführer BUGA-Durchführung der BUGA Rostock 2025 GmbH zum frühestmöglichen Zeitpunkt zugestimmt. Darüber informiert Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen als Vorsitzender des Ausschusses ...

Lange Straße zur Fahrradstraße machen - Dem Radverkehr in der Langen Straße soll künftig Priorität eingeräumt werden. „Radfahrende sind Teil der Lösung bei der Mobilitätswende“, unterstreicht Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen. „Daher prüfen wir derzeit innerhalb der Verwaltung und mit den zuständigen Gremien, ob die Lange Straße künftig als Fahrradstraße ausgewiesen werden ...

Sanierung der JVA Bützow läuft planmäßig - Justizministerin Hoffmeister: „Baustellen bei laufendem Gesamtbetrieb sind immer eine große Herausforderung für Justizvollzugsanstalten. Da es um die Sanierung eines historischen Bauwerks geht, sind die zu berücksichtigenden Anforderungen umso größer. Mit diesem Bauabschnitt bis Ende 2022 sind die Sanierungsarbeiten in der JVA nicht ...

Vorstandswahlen beim Verein migra - Bei der am gestrigen Abend stattgefundenen Mitgliederversammlung des Rostocker Vereins migra – Sprache, Bildung und Integration für MigrantInnen in Mecklenburg-Vorpommern e.V. fanden turnusgemäß Vorstandswahlen statt. Dabei wurden die bisherigen Vorständler Brigitte Pleß, Sven Meister und Dr. Maher Fakhouri erneut in ihrem Amt bestätigt ..

Rostocker Zoodirektor geht in Ruhestand - In Rostock ist Zoodirektor Udo Nagel im Rahmen der 22. Klassik-Nacht offiziell verabschiedet worden. „Der bundesweit dienstälteste Zoodirektor geht in seinen verdienten Ruhestand. Mit seinem Ausscheiden kann er auf eine fast 30-jährige Amtszeit als Zoodirektor zurückblicken. Udo Nagel hat den Zoo zu einem Leit-Zoo in Europa entwickelt“, ...

Am Montag freie Impftermine für Über-18-Jährige - Für Über-18-jährige, die bisher noch keine Corona-Schutzimpfung und innerhalb der letzten 14 Tage keine andere Impfung erhalten haben, stehen am Montag, 21. Juni 2021, in der Zeit von 8.30 bis 15 Uhr sowie am Dienstag, 22. Juni 2021, in der Zeit von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 20 Uhr noch freie Impftermine zur Verfügung. Die ...

Volkshochschüler erhielten Abschlusszeugnisse - Die Teilnehmenden der Schulabschlussklassen der Volkshochschule Rostock (vhs) haben jetzt ihre Abschlusszeugnisse erhalten. 20 Kursteilnehmende hatten im Schuljahr 2020/21 die Berufsreife erworben, 44 verlassen die vhs mit der Mittleren Reife. Schülerin Laura schloss die Mittlere Reife sogar mit dem Prädikat „sehr gut - mit ...

Musikgymnasium erhält weiteres Schulgebäude - Das Dierkower Musikgymnasium Käthe Kollwitz erhält ein weiteres Schulgebäude. Die dafür vom Bund und von der Landesregierung zur Verfügung gestellten Städtebaufördermittel in Höhe von 1,5 Mio. Euro hat Minister Christian Pegel heute an Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen übergeben. „Sehr gern unterstützen wir das Käthe Kollwitz-...

Sicheres Baden: Blaue Flagge weht - Seit heute wehen in Warnemünde und Markgrafenheide wieder die "Blauen Flaggen". Das Internationale Symbol stellt die höchste Auszeichnung in Punkto Wasserqualität und Sauberkeit am Strand dar. Dazu werden in jedem Jahr hohe Auflagen erfüllt, die auch die Bereiche Sicherheit und Umweltaufklärung betreffen. Die Blaue Flagge bescheinigt den Gästen ...

Volksaufstand vom 17. Juni 1953 in der DDR - Ehemalige Häftlinge der früheren Untersuchungshaft der Staatssicherheit in Rostock haben am Donnerstag, 17. Juni 2021, an zwei Sonderführungen in der heutigen Dokumentations- und Gedenkstätte teilgenommen. Anlass ist das Gedenken an den Volksaufstand in der DDR am 17. Juni 1953. Die Gedenkstätte befindet sich seit Mai dieses Jahres in ...

Förderung der Schulinfrastruktur - Die Vorhaben für das Programm „Zuwendungen zur Verbesserung der Schulinfrastruktur“ stehen fest. „Gut ausgestattete Schulen sind die Grundlage für den Lernerfolg von Kindern und Jugendlichen. Über das Schulbaupaket steht ein zusätzlicher Fördertopf von 40 Millionen Euro zur Verfügung. Schulen, die im Rahmen der bislang verfügbaren ...

Neubau des Rostocker Musikgymnasiums - Für den Ersatzneubau und die Erweiterung des Musikgymnasiums „Käthe Kollwitz“ in Rostock-Dierkow übergibt Landesbauminister Christian Pegel Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen am kommenden Freitag einen Zustimmungsbescheid zum Einsatz von Städtebaufördermitteln in Höhe von rund 2,2 Millionen Euro. Diese Mittel setzen ..

Gelbensande: Sanierungsmaßnahmen - Die Sanierungsarbeiten zum Austausch des belasteten Bodens auf dem Gelände „Ehemalige VEB Osmose Gelbensande“ haben begonnen. Nachdem Umweltminister Dr. Till Backhaus im April per Videokonferenz einen entsprechenden Förderbescheid übergab, holte er heute zum Beginn der Maßnahmen seinen persönlichen Besuch nach und machte sich ...

Sprechzeiten im Schulverwaltungsamt - Das Schulverwaltungsamt öffnet jetzt wieder das Verwaltungsgebäude für den Besucherinnen- und Besucherverkehr und bietet Sprechzeiten an. Die Sprechzeiten im Bereich Schülerbeförderung werden ab dieser Woche sichergestellt. Für den Bereich Schularchiv/Zeugnisangelegenheiten werden ab 28. Juni 2021 die Sprechzeiten gewährleistet.



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar.