Wismar


Internationaler Kongress Backsteinbaukunst - Beim internationalen Kongress „Backsteinbaukunst“ am Donnerstag in Wismar wird Landesbauminister Christian Pegel ein Grußwort halten. Der Kongress findet alljährlich seit 2006 in der St. Georgen-Kirche der Weltkulturerbestadt Wismar statt, dieses Jahr unter dem Titel „Backstein – modern seit Jahrtausenden und ein Stoff für die Zukunft“. Vorträge gibt es in diesem Jahr unter anderem zur „Bedeutung von Backsteinpfeilern im Kolosseum“ von Dr. Hans Caspary, Kulturhistoriker und ehemaliger Vertreter Deutschlands im Unesco-Welterbekomitee, und zur „Bedeutung des Backsteins in der Moderne“ vom Berliner Architekten Wilfried Brenne. Nähere Informationen zum Kongress und dessen Programm finden Sie unter https://www.wismar.de/Tourismus-Welterbe/Veranstaltungen/Backsteinbaukongress.

Wismar: Förderbescheid für Bushaltestellen - Für die Einrichtung so genannter „Dynamischer Fahrgastinformationen“ an fast 500 Bushaltestellen im Landkreis Nordwestmecklenburg überreicht Verkehrsminister Christian Pegel am morgigen Donnerstag Landrätin Kerstin Weiss einen Zuwendungsbescheid über rund 650.000 Euro. Die Gesamtkosten des Vorhabens betragen 875.000 Euro Im Rahmen seines Konzepts zum Ausbau barrierefreier Bushaltestellen plant der Landkreis ...

Riesenrad dreht sich am Alten Hafen - Von heute an bietet ein Riesenrad am Alten Hafen besten Rundumblick auf Wismar. Aus 35 Metern Höhe lässt sich die Welterbestadt von Einhemischen und Gästen noch einmal ganz anders beschauen. Bis zum 14.09.2020 bietet das Riesenrad täglich von 11.00 bis 18.00 Uhr Fahrten an. Nach Absprache mit dem Betreiber sind auch Fahrten - beispielsweise für Gruppen - nach 18.00 Uhr möglich.

Mobil durch die Stadt - Immer mehr Wismarerinnen und Wismarer sowie Gäste unserer Stadt steigen aufs Fahrrad, das E-Bike oder den Elektroroller um. Die Vorteile: keine Parkplatzsuche, ohne Stau am Ziel, flexibel bei der Routenwahl und damit offen für spontane Abstecher ins Eiscafé oder an den Hafen. Um den Verkehrsraum, der uns allen zur Verfügung steht, optimal zu nutzen, sind beispielsweise der Radverkehr in der Fußgängerzone im Schritttempo erlaubt und Einbahnstraßen entgegen der Fahrtrichtung ...

Ein Jahr Information via PPush - Vor einem Jahr ist der Informationskanal der Hansestadt Wismar auf PPush offiziell gestartet. Knapp 1.500 Abonnenten zählt der Kanal inzwischen. Mittels Pushnachricht werden sie über Baustellen, Hochwasser, Stellenanzeigen, Veranstaltungen und viele weitere Angelegenheiten in Wismar informiert. Einen besonderen Anstieg der Nutzerzahl erfuhr der Kanal zu Beginn der Corona-Pandemie. "Innerhalb von nur drei Tagen hatten wir knapp 500 neue Nutzerinnen und Nutzer", sagt ..



Sommerbühne - Kultur im Zeughaushof - Lachen, Staunen, Genießen – Wismars Sommerabende sind gerettet. Im Zeughaushof dürfen sich Freunde von Schauspiel, Lesung oder Konzert auf eine neue Open-Air-Reihe freuen, die das Theater der Hansestadt Wismar organisiert hat. Insgesamt neun ...

Christa Wolfs Selbstversuch - Die Schriftstellerin Christa Wolf (1929-2011) widmete sich in ihrer Kurzgeschichte „Selbstversuch“ bereits 1972 der Geschlechtsidentität und der Abweichung vom Geburtsgeschlecht – ein Thema, das heute aktueller ist denn je. 1990 wurde der Stoff verfilmt. Die Evangelische ...

Tag des offenen Denkmals Tag des offenen Denkmals digital und Tag des Friedhofs in der Hansestadt Wismar am 13. September...

EINE BILLION FÜR BLÜHENDE LANDSCHAFTEN - Eine Fotoausstellung von Siegfried Wittenburg mit nahezu unveröffentlichten Fotografien aus Wismars "Wilden Jahren" 1990 - 1996 ist ab dem 19.07.2020 in der St.- Georgen- Kirche in Wismar zu sehen. Er dokumentiert so den Alltag der Menschen in diesen ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-HWI: Fahrrad löste sich auf der Autobahn

Glasin (ots) - Gestern, 13:25 Uhr, verlor ein Volvo, der die A 20 in Richtung Lübeck befuhr, auf Höhe Glasin ein Fahrrad während der Fahrt. Um eine Kollision zu vermeiden, leitete der nachfolgende Audi Q 3 eine Notbremsung ein. Der diesem ...

POL-HWI: Seitenscheibe eingeschlagen - Handtasche weg

Wismar (ots) - Am späten Nachmittag des 18. September meldete sich eine 33-jährige Frau (dt. Staatsangehörige) bei der Polizei in Wismar und teilte mit, dass in ihren Opel, den sie gegen 16:40 Uhr im Eingangsbereich des Friedhofes in der ...

POL-HWI: Seniorin verliert 5.000 Euro an Trickbetrüger

Wismar (ots) - Eine Seniorin aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg meldete sich gestern bei der Polizei in Gadebusch und teilte mit, dass sie Opfer von Trickbetrügern geworden sei. Die 80-Jährige gab an, bereits am 02. September einen Anruf ...

POL-HWI: Brand einer Strohmiete zwischen Schönberg und Petersberg

Wismar (ots) - Heute Morgen kurz nach 05:00 Uhr wurde die Polizei in Grevesmühlen über den Brand einer Strohmiete zwischen den Ortschaften Schönberg und Petersberg informiert. Die Strohmiete mit etwa 300 Quaderballen und einer Fläche von ca 20 x ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Informationen aus der Hansestadt Wismar und dem Landkreis Nordwest-Mecklenburg:

Neue Professoren für die Hochschulen - Wissenschaftsstaatssekretärin Susanne Bowen hat heute in Schwerin zwei neuen Professorinnen und vier neuen Professoren für die Hochschulen im Land ihre Ernennungsurkunden überreicht. Die Professorinnen und Professoren treten am 1. September 2020 ihren Dienst an...

Grillen im Bürgerpark wieder erlaubt - Einhergehend mit der Witterung der vergangenen Tagen besteht derzeit keine Waldbrandgefahr. Das Grillen im Bürgerpark ist damit wieder erlaubt. Der Park hat bis 30. September täglich noch von 06.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Abenteuer Schulweg - Zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad: Wer seinen Schulweg morgens aktiv zurücklegt, fördert seine Gesundheit. So fanden amerikanischer Forscher der Universität Albany in New York bereits vor zwölf Jahren heraus: Kinder, die zur Schule gehen oder mit dem Fahrrad fahren, haben demnach ein höheres Maß an körperlicher Aktivität und eine bessere Herz-Kreislauf-Fitness als jene Kinder, die ihren Schulweg nicht aktiv zurücklegen. Tipps für den Schul...

Konzert gegen Rassismus in Wismar - Die Integrationsbeauftragte der Landesregierung, Reem Alabali-Radovan, ist Schirmherrin des am (morgigen) Samstag stattfindenden Benefizkonzerts „it matters!“ in Wismar. „Ich unterstütze sehr gern diese Aktion von jungen Menschen. Sie greifen die Black Lives Matter-Bewegung auf und setzen ein wichtiges Zeichen gegen Rassismus und für Diversität in der Gesellschaft“, sagte Alabali-Radovan im Vorfeld der Veranstaltung. Die ...

Digitaler Check-In - Digitalisierungsminister Christian Pegel übergibt morgen (28. Juli 2020) einen Zuwendungsbescheid über 5.803,07 Euro an den Geschäftsführer des Campingplatzes „Ostseequelle Hohenkirchen“ Alexander Ehrlich. Auf dem Campingplatz erfolgt der Check-In für vorab gebuchte Aufenthalte künftig digital durch Kennzeichenerkennung an der Einfahrtsschranke. Die Förderung wird ...

Machbarkeitsstudie: Nachhaltige Wärmeversorgung - Für eine Machbarkeitsstudie zur nachhaltigen Wärmeversorgung in der Gemeinde Rühn (Landkreis Rostock) übergibt Energieminister Christian Pegel am Dienstag, 28.7.2020, dem Bürgermeister Hans-Georg Harloff einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 32.130 Euro. Dabei handelt es sich um Mittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) über die ..

Um- und Ausbau Prof.-Frege-Straße - Am Freitag dem 24. Juli 2020 ab 15.00 Uhr wird die Fahrbahn in der Prof.-Frege-Straße Abschnitt Nr. 2 – 14 und Gdansker Straße ab Einmündung Philosophenweg wieder für den Verkehr freigegeben. Gleichzeitig wird die Prof.-Frege-Straße wieder zu einer Einbahnstraße eingerichtet (Fahrtrichtung von der Gdansker Straße kommend). Diese Verkehrsführung gilt ...

Hochbrücke Wismar: Neue Variantenprüfung - Das Straßenbauamt Schwerin als Vorhabenträger des Neubaus der Hochbrücke Wismar prüft eine neue Variante für den Ersatzneubau der Brücke. Grund: Der neue Investor der „Wismaria“ möchte diese sanieren und nutzen sowie das Quartier entwickeln. Das Landesamt für Kultur und Denkmalpflege hat nun den Denkmalwert der ehemaligen Malzfabrik ...

Brand in einem Wohnhaus im Stadtteil Wendorf - In einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Wendorf kam es am Sonntag, den 19. Juli, in den frühen Morgenstunden aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand größeren Ausmaßes. Der Einsatzalarm für die Feuerwehr ging um 1.38 Uhr ein. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof und ...

Brand in einem Wohnhaus am Friedenshof - In einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Friedenshof kam es am Freitag, den 17. Juli, abends aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand größeren Ausmaßes. Der Einsatzalarm für die Feuerwehr ging 20:58 Uhr ein. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof waren kurze Zeit später mit 24 Kräften vor Ort ...

Neues Angebot am Alten Hafen - In diesem Jahr sind viele beliebte Veranstaltungen am Alten Hafen aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallen. Dies trifft vor allem die Schausteller schmerzhaft. Um sie zu unterstützen und um Touristen und Einheimischen Freizeitangebote zu schaffen, wurde im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens für einige die Möglichkeit geschaffen, ihre Stände am Alten Hafen zu errichten. Es gibt ein Kinderkarussell, eine Riesenrutsche ...

Zuwendungsbescheid für Radweg Grundshagen - Für den Bau des Radwegs entlang der Kreisstraße NWM 12 am Südrand des Ortsteils Grundshagen der Stadt Klütz (Landkreis Nordwestmecklenburg) bis zur Landesstraße L 01 übergibt Verkehrsminister Christian Pegel dem Bürgermeister Jürgen Mevius am Donnerstag,16.7.2020, einen Zuwendungsbescheid in Höhe von knapp 295.000 ...

Kronenschnitt für Ulme in der Claus-Jesup-Straße - Die Ulme in der Claus-Jesup-Straße kann erhalten werden. Gleichwohl ist die Standsicherheit des Baumes laut mehrfacher Untersuchungen mangelhaft. Abhilfe schafft demnach ein sogenannter Kronenschnitt. Am 16. Juli 2020 sollen deshalb die Krone um etwa fünf Meter eingekürzt, die seitlichen Kronenteile angleichend geschnitten werden. Auch im Fortgang der Bauarbeiten steht der Erhalt der Ulme im Fokus. Entsprechende ..

Dienstleistungen der Stadtverwaltung - Auskunftssperre beantragen. Eine Auskunftssperre kann für Ihre Person gespeichert werden, wenn eine Übermittlung Ihrer Daten an eine andere Stelle für Sie eine Gefahr für Leib und Leben oder andere schutzwürdige Belange darstellen würde. Dieser Antrag muss begründet werden. Auf Grund der eventuellen Eilbedürftigkeit des Antrags ist eine ...

Kreisfeuerwehrzentrale in Warin - Nach jedem Einsatz und jeder Übung müssen sie gereinigt und geprüft werden. Die Schläuche der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Nordwestmecklenburg werden in der Kreisfeuerwehrzentrale (KFZ) in Warin gesammelt und von dort zu anderen Feuerwehrtechnischen Zentralen zur Schlauchwäsche transportiert. Aufgrund der nicht ausreichenden Kapazitäten, ...

Bürgerpark wieder länger geöffnet - Im Zusammenhang mit der weiteren schrittweisen Lockerung der coronabedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens wird die tägliche Öffnungszeit des Bürgerparks vom 11. Juli 2020 an ausgedehnt auf 06.00 bis 22.00 Uhr.

Verstärkung herzlich willkommen - Wismars Stadtverwaltung mit rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der größten Arbeitgeber in der Hansestadt. Personalchef Michel Ohlerich spricht über beste Chancen auf Übernahme für Auszubildende, digitale Bewerbungsverfahren und den Wunsch vieler Menschen nach einer guten Mischung von Arbeit und Leben. "Wir profitieren davon, dass Menschen zurückkehren nach Mecklenburg-Vorpommern", freut ...

Vollsperrung am Kagenmarkt - Im Zeitraum vom 20.07.2020 07.00 Uhr bis zum 31.07.2020 12.00 Uhr wird in der Prof.-Frege Straße Abschnitt Nr. 2 bis 14 und in der Gdansker Straße ab Einmündung Philosophenweg bis zum Beginn des Garagenkomplexes eine Vollsperrung erfolgen. Die Vollsperrung ist notwendig, um die bituminösen Trag- und Deckschichten in der Fahrbahn einzubauen und die ...

Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit - Die Bürgerschaft der Hansestadt Wismar hat in der Bürgerschaftssitzung am 25. Juni folgende Resolution beschlossen: Resolution für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit Demokratie, Toleranz und Menschlichkeit sind unsere Werte Wismar ist eine weltoffene und tolerante Stadt. Menschen vieler Nationalitäten, Kulturen und Religionen sind ...

Fördermittel für neuen Einsatzleitwagen - Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Grevesmühlen können sich freuen. Heute übergibt Minister Lorenz Caffier an den Bürgermeister der Stadt, Herrn Lars Prahler, einen Bewilligungsbescheid und unterstützt neben dem Landkreis Nordwestmecklenburg die Ersatzbeschaffung eines 178.400 Euro teuren Einsatzleitwagens (ELW1) mit ...

Kinderschwedenquiz in der Stadtbibliothek - Vieles hat sich geändert, aber nicht alles. So liegt ab sofort das Kinderschwedenquiz in der Stadtbibliothek bereit, um gelöst zu werden und Preise zu gewinnen, die man so nicht kaufen kann. Wer gern schwedische Kinder- und Jugendbücher liest, gern mal dem Bürgermeister oder der Landrätin über die Schulter schauen, mit der Kogge „Wissemara“ fahren ..

Maskenpflicht im Einzelhandel - Statement von Bürgermeister Thomas Beyer: „Sie sind manchmal nervig, sie sehen ungewohnt aus und manches Mal vergessen wir sie: Alltagsmasken. Dennoch schützen wir mit diesen Masken unsere Mitmenschen. Sie sind neben den Regeln zum Abstandhalten und zur Hygiene der Grund dafür, dass wir die Corona-Pandemie in den Griff bekommen und auch unser wirtschaftliches Leben weiter aufrechterhalten können. In den vergangenen ...

Nachfolger gefunden - Die Suche nach einer Nachfolge für den Übergangsgeschäftsführer der Ihlenberger Abfallentsorgungsgesellschaft (IAG) war erfolgreich. Im Anschluss an die heutige Aufsichtsratssitzung hat der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Jürgen Buchwald bekanntgegeben, dass Henry Forster voraussichtlich zum November dieses Jahres die Geschäftsführung des landeseigenen Unternehmens übernehmen wird. Herr Forster hatte sich zuvor im ..

Entsorgung in Müggenburg - Vom 01.07.2020 an ist das Bezahlen auf dem Abfallwirtschaftshof in Müggenburg nur noch mit EC-Karte oder bar möglich. Entsorgen auf Rechnung ist von da an nicht mehr möglich. Geregelt ist das in der neuen Entgeltordnung, die am 01.07.2020 in Kraft tritt. Wir bitten um Beachtung, da ansonsten die Anlieferung leider zurückgewiesen werden muss.

Schabbell senkt Eintrittspreise - Vom 1. Juli 2020 an kostet ein Besuch des stadtgeschichtlichen Museums "Schabbell" 6 Euro, ermäßigt 4 Euro. Kinder in Begleitung von Erwachsenen haben bis 16 Jahre freien Eintritt. Ein besonderes Angebot ist der neue Gruppentarif: Ab 15 Personen zahlen Erwachsene 4,50 Euro Eintritt, ermäßigt 3 Euro. Die Jahreskarte kostet jetzt 24 Euro, ermäßigt 16 ...

Unterstützung für die MV Werften - Banken und Bürgen haben am Montag entschieden, 175 Millionen Euro aus einem Guthabenkonto - der so genannten „locked box“ - für die MV Werften freizugeben. Für das Unternehmen ist aufgrund der Corona-Pandemie eine Zwischenfinanzierung erforderlich, um in den Monaten Juli bis September den Finanzierungsbedarf abzudecken. „Der erste Meilenstein ...

Hevag-Gelände - Der Bebauungsplan für das ehemalige Hevag-Gelände an der Schweriner Straße (B-Plan Nr. 68/17 "Sondergebiet Einkaufszentrum, Sondergebiet Wohnmobilstellplatz, öffentlicher Parkplatz, Mischgebiet und Wohngebiet am Drewes Wäldchen") liegt seit dem 16. Juni 2020 im Bauamt sowie auf der Homepage der Hansestadt Wismar online zur Einsicht aus. Interessierte haben noch bis zum 3. August 2020 die Gelegenheit, die umfangreichen Unterlagen zu studieren und ...

Haltestelle "Seebad Wendorf" außer Betrieb - In Wendorf sollen Restarbeiten an einer Buswendeschleife durchgeführt werden. Vier Buslinien können deshalb von Freitag, 26. Juni 2020, bis einschließlich Montag, 29. Juni 2020, die Haltestelle "Seebad Wendorf" nicht anfahren. Linie 1 Richtung Friedenshof Linie 2 Richtung Gägelow und ZOB Linie 4 Richtung Gartenstadt Linie 5 Richtung Markt Die Ersatzhaltestelle befindet sich laut Nahbus in der Straße "Tau'n Küstenwald".

Einem Baum die Rinde abgezogen - "Gezielte Sachbeschädigung an einem Baum" - mit diesen Worten wenden sich die Kolleginnen und Kollegen des Bauamtes der Hansestadt Wismar an die Öffentlichkeit. Unbekannte haben einem Baum am Kagenmarkt die Rinde abgezogen. Der Baum ist tot, muss nun entfernt werden. Die Parkanlage war vor zehn Jahren hergerichtet worden. Der Ersatz eines solchen ...

Sprechstunde des Bürgermeisters - Bürgermeister Thomas Beyer bietet am 21. Juli 2020 von 15.00 bis 17.00 Uhr eine Sprechstunde im Rathaus, Raum 119, an. In dieser Zeit haben Sie die Möglichkeit, Ihr Anliegen mit dem Bürgermeister zu besprechen. Melden Sie sich hierfür bitte bis spätestens 10. Juli 2020 telefonisch oder per E-Mail im Büro des Bürgermeisters. Ansprechpartnerin Katrin Schulz ...

Stadtbibliothek: Foto-Aktion "Mein Ferienbuch" - Am 22. Juni 2020 startet die Stadtbibliothek ihre Foto-Aktion "Mein Ferienbuch". Alle Kinder und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr können an einer Fotowand ihre liebsten Ferienbücher präsentieren und so weiterempfehlen. Dazu können sie einfach ein Foto, das sie und ihr Lieblingsbuch am Strand, im Garten oder anderen Urlaubsorten zeigt, ...

Mitmachprojekt "EinBlick" im Zeughausfoyer - Ab 30. Juni 2020 ermöglicht die neue Ausstellungsreihe “EinBlick“ den Besucherinnen und Besuchern in der Stadtbibliothek Wismar, ihre eigenen Themen öffentlich zu präsentieren. In der großen Vitrine im Foyer des Zeughauses können für je zwei Monate persönliche Einblicke durch Fotografien, Lieblingswerke, Handwerkskunst, Sammlerstücke, Hobby- oder Bastelarbeiten platziert werden. Während der Öffnungszeiten der ...

Erhalt von Karstadt Wismar - "Ich bin sehr erleichtert nach dieser Entscheidung. Gerade für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist das ein gutes Signal. Karstadt ist in Wismar Kernpunkt des Einzelhandels in der Altstadt und das Karstadt-Stammhaus ist wichtig für das Image der traditionsreichen Kaufhauskette. Ich bin mir sicher, dass Karstadt Wismar auch in Zukunft erfolgreich sein wird." Thomas ..

Zuschuss für Energiespeicher und E-Ladesäulen - Für den Bau eines Energiespeichers und zweier Elektroladesäulen erhält die Verwaltungsgesellschaft „Langer Steinschlag 7“ aus Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) einen Zuschuss in Höhe von 14.191,30 Euro (Fördersatz 50 Prozent) vom Energieministerium. Die Fördermittel stammen aus dem „Europäischen Fonds ...

Wismar leuchtet rot - Die Hansestadt Wismar beteiligt sich an der bundesweiten Aktion "Night of Light". In der Nacht vom 22. auf den 23. Juni 2020 sollen markante Gebäude in Deutschland in Rot erstrahlen. Auch die Hansestadt Wismar beteiligt sich. Das Theater wird sein Foyer erstrahlen lassen, das Rathaus wird von der Firma "Sound & Light Wismar" zusammen mit der Veranstaltungszentrale ...

Grünes Licht für Werft-Unterstützung - Die Landesregierung in Schwerin hat am Dienstag über Unterstützung für die MV Werften beraten. Für das Unternehmen ist eine Zwischenfinanzierung erforderlich, um in den Monaten Juli bis September einen Finanzierungsbedarf abzudecken. Es wird die Möglichkeit für die MV Werften geprüft, ob ein durch den Mutterkonzern Genting Hong Kong (GHK) an die ...

Unwetter in der Hansestadt Wismar - Am Sonnabend, 13. Juni 2020, führte in Gewitter mit Starkregen in der Hansestadt Wismar zu zahlreichen Einsätzen der Feuerwehr und des THW, insbesondere wegen überfluteter Keller, die ausgepumpt werden mussten sowie überschwemmter Straßen. Das Stadtgeschichtliche Museum der Hansestadt Wismar SCHABBELL musste wegen eines Wasserschadens ...

Verkaufsoffener Sonntag abgesagt - Der für den 14. Juni 2020 bekanntgegebene verkaufsoffene Sonntag kann nicht stattfinden. Hintergrund ist die derzeit geltende Corona-Übergangs-Landesverordnung MV (§ 8 Absatz 1), die öffentliche Veranstaltungen untersagt. Eine Ladenöffnung in der historischen Altstadt ist damit nach der Bäderverkaufsordnung Mecklenburg-Vorpommerns ...

Verkehrseinschränkungen Lübsche Straße - Wegen Bauarbeiten in der Lübschen Straße/Lembkenhof bleibt die Umleitung vorerst noch bestehen. Die Lübsche Straße ist zwischen der Kreuzung „Zum Festplatz“/“Lübsche Burg“ Einbahnstraße stadtauswärts. Nahbus kann deshalb auf der Linie 2 in Richtung ZOB die Haltestelle „Tierpark/Bürgerpark“ nicht bedienen. Fahrgäste werden gebeten, ...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.