Rostock Aktuell


Ausgezeichneter Einsatz für den Sport - Sport und Ehrenamt gehören zusammen. Diese Partnerschaft steht am Sonnabend, 9. März 2019, im Mittelpunkt, wenn das Land und der Landessportbund im Rathaus der Hansestadt Rostock diejenigen auszeichnen, die sich um den Sport in Mecklenburg-Vorpommern in besonderer Weise verdient gemacht haben. Mit Blick auf die feierliche Matinee sagte Sportministerin Birgit Hesse: „Alles, was Politik und Verbände inhaltlich, finanziell und strukturell für den Sport auf die Beine stellen, braucht Menschen, die es vor Ort mit Leben füllen, die eigene Ideen haben und diese auch anpacken. Nur dann kann der Sport seine große gesellschaftliche Kraft entfalten.“ Die „Sportplaketten des Landes Mecklenburg-Vorpommern“ seien deshalb Ausdruck von Anerkennung und Dank gleichermaßen. „Wir wollen zehn Menschen ehren, die über ...

Sport trägt zu einem guten Zusammenhalt bei - „Ich bin stolz auf unsere vielen erfolgreichen Athletinnen und Athleten, die jedes Jahr viele nationale und internationale Wettkämpfe bestreiten. Sie alle sind tolle Botschafterinnen und Botschafter für unser Land“, betonte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig auf der Sportgala des Landessportbundes in Rostock. Die Ministerpräsidentin verwies auf jüngste Erfolge von Sportlerinnen und Sportlern aus Mecklenburg-...

AG Bürgerbeteiligung legt Leitfaden-Entwurf vor - Zu ihrer abschließenden Sitzung haben sich die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Bürgerbeteiligung gestern, am Donnerstag, 7. März 2019, im Rathaus getroffen. Im Mittelpunkt der intensiven Diskussionen stand die Endredaktion des Leitfadens für mitgestaltende Bürgerbeteiligung in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Dabei wurden auch zahlreiche Anregungen aus einem Forum am Montag mit Mitgliedern ...

Schwimmzeiten im Hallenschwimmbad "Neptun" - Aufgrund von Veranstaltungen kommt es beim öffentlichen Schwimmen im Hallenschwimmbad „Neptun“ zu Änderungen. Am 15. März, 22. März und 29. März sowie am 5. April 2019 finden jeweils von 6 bis 8 Uhr Lehrgänge statt. Deshalb kann das öffentliche Schwimmen nur im Schwimmbecken der 25-Meter-Halle angeboten werden, teilt das Amt für Schule und Sport mit.

Bewerbungen um Feuerwehr-Ausbildungen - Das Brandschutz- und Rettungsamt der Hanse- und Universitätsstadt Rostock sucht engagierte Nachwuchskräfte für die Berufsfeuerwehr. Dabei werden unterschiedliche Ausbildungsangebote offeriert. Wer Brandmeisterin oder Brandmeister werden möchte, kann eine 18-monatige Ausbildung absolvieren. Voraussetzung dafür ist eine bereits abgeschlossene Berufsausbildung. Die Ausbildung zur Brandoberinspektorin oder zum Brandober...



Volkshochschule Rostock - Einen Schulabschluss nachholen, Sprachen lernen, sich kreativ betätigen, etwas für die Gesundheit tun, neues Wissen für den Beruf erwerben oder sich über die Hintergründe gesellschaftlicher Entwicklungen informieren - all das können Interessenten an der ...

Woche gegen Rassismus in Rostock - Im Rahmen der Rostocker Woche gegen Rassismus beteiligt sich die Hanse- und Universitätsstadt Rostock an einem ökumenischen Gottesdienst. Der multireligiöse Nachmittag findet am Freitag, 15. März 2019, um 17.00 Uhr im jüdischen Gemeindezentrum in der Augustenstraße ...

Entwicklung in Afrika - das geht uns an! - Unter dem Motto „Entwicklung in Afrika – das geht uns an!“ informiert noch bis zum 28. Januar 2019 eine Ausstellung in der Rostocker Rathaushalle über Projekte des Vereins Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit e.V. (DAZ). Auf 21 Tafeln geht es um Projekte, ...

Ausstellung „Was uns verbindet“ - Am Vorabend des 3. Russlandtages hat Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute in der Kunsthalle Rostock gemeinsam mit dem Gouverneur des Leningrader Gebiets Aleksander Jurjewitsch Drosdenko die Ausstellung „Was uns verbindet“ eröffnet. Zur Eröffnung der Ausstellung werden ..


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-HRO: Diebstahl und Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen

Rostock (ots) - Am vergangenen Wochenende registrierte die Rostocker Polizei vermehrt Straftaten rund um's Kraftfahrzeug. In allen Fällen ermittelt jetzt das Kriminalkommissariat. Komplett gestohlen wurden zwei Pkw Mazda - ein CX5 von einem ...

POL-HRO: Polizei ermittelt nach Brand in Rostocker Mehrfamilienhaus

Rostock (ots) - Schwer verletzt wurde eine 89-Jährige, in deren Wohnung heute Morgen ein Brand ausgebrochen ist. Die Seniorin erlitt Verbrennungen zweiten Grades und wurde umgehend ins Krankenhaus eingeliefert. Verletzt wurde auch ein 2-jähriger ...

POL-HRO: Versuchter schwerer Raub in Rostock - Polizei sucht Zeugen

Rostock (ots) - Zur Aufklärung eines Raubüberfalls auf drei Jugendliche bittet die Polizei jetzt um Mithilfe der Bevölkerung. Der Vorfall ereignete sich am 11.03.2019 im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen. Die Jugendlichen im Alter zwischen 16 und 17 ...

POL-HRO: Spiel der 3. Liga F.C. Hansa Rostock gegen den Halleschen FC Informationen zu Verkehrseinschränkungen

Rostock (ots) - Am Montag, den 18.03.2019, kommt es aufgrund des Fußballspiels zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem Halleschen FC insbesondere im Bereich um das Ostseestadion zu Verkehrseinschränkungen. Ab 16:00 Uhr werden folgende ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Rostock und dem Landkreis:

Rostocker Gesellschaft für Stadterneuerung - Landesbauminister Christian Pegel hat der Rostocker Gesellschaft für Stadterneuerung, Stadtentwicklung und Wohnungsbau (RGS) heute, 7. März 2019, zum 25-jährigen Bestehen gratuliert und für das kontinuierliche Engagement im vergangenen Vierteljahrhundert gedankt. „Sie haben mit Ihrer engagierten Tätigkeit geholfen, wertvolle historische ...

KlimaSail 2019 sucht junge Mitsegler - Die Jugend-Klima-Segeltour bietet noch zwei Plätze vom 16. bis 27. Juli 2019 von Helsinki (Finnland) nach Kalmar (Schweden) an. Unter dem Motto „Leinen los für den Klimaschutz“ segeln 20 Jugendliche aus Mecklenburg-Vorpommern und Finnland zwischen 15 bis 18 Jahren auf dem finnischen Traditionssegler AMAZONE. Die Teilnehmenden erforschen ...

Berichte während der Bürgerschaft - Sehr geehrter Herr Präsident, sehr geehrte Mitglieder der Bürgerschaft, meine Damen und Herren, verehrte Gäste, im vergangenen Jahr haben knapp 300.000 Passagiere den Flughafen Rostock-Laage genutzt und damit zu einem neuen Rekordwert beigetragen. Die Geschäftsführung und die drei kommunalen Gesellschafter haben damit bewiesen, dass auch ein Regionalflughafen durchaus seine Daseinsberechtigung hat. Doch wie Sie wissen ...

Doppeljubiläum auf der OstseeMesse 2019 - Auch auf der diesjährigen OstseeMesse vom 6. bis 10. März wird sich das Doppeljubiläum 800/600 präsentieren. Im Zentrum der Gemeinschaftspräsentation auf einer Fläche von 72 Quadratmetern stehen wichtige Partner des Ehrenamtes, die das zweite Jubiläumsjahr mitgestalten. Rund um den Stand des städtischen Projektbüros ...

Karneval in Rostocks Partnerstadt Rijeka - Oberbürgermeister Roland Methling wird in diesem Jahr den Karneval in Rostocks Partnerstadt Rijeka besuchen. Ein wichtiger Termin seiner Reise ist der Benefizball am 2. März 2019 im Governors Palast. Dabei treffen sich Diplomatinnen und Diplomaten, Politikerinnen und Politiker, Geschäftsleute sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Rijekas ...

Drei Jahre MV WERFTEN - Am 01. März erfolgte die Übernahme der Werften in Wismar, Rostock-Warnemünde und Stralsund durch Genting Hong Kong Limited (GHK). Die heutigen MV WERFTEN haben in der Hansestadt Rostock ihre dreijährige Bilanz gezogen. „Die MV WERFTEN setzen den von Anfang an eingeschlagenen Weg kontinuierlich fort, um ihre ehrgeizigen Ziele umzusetzen. Die Genting-Gruppe ...

Neue Professoren für die Hochschulen - Im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur haben drei neue Professoren für die Universitäten im Land ihre Ernennungsurkunden erhalten. Dr. Alexander Wacker wurde zum Universitätsprofessor im Fach „Tierökologie“ an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Greifswald ernannt. Prof. Dr...

Ernst Barlach Stiftung - Kulturministerin Birgit Hesse hat am Montag, 25. Februar 2019, den langjährigen Geschäftsführer und wissenschaftlichen Leiter der Ernst Barlach Stiftung Güstrow, Dr. Volker Probst, offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Probst hatte die Leitung der Stiftung 1994 übernommen und unter anderem daran mitgewirkt, dass zu Barlachs 60. Todestag das neue Ausstellungsforum eröffnet werden konnte. Der Kunst- und Archivbestand wird ...

15. Todestag von Mehmet Turgut - Anlässlich des heutigen 15. Todestages des vom NSU in Rostock ermordeten Mehmet Turgut macht das Innen- und Europaministerium auf die Gefahren rechtsextremer und rechtspopulistischer Ideen, die leider in vielen Ländern vertreten sind aufmerksam. Der terroristische Extremismus ist eine ständige Gefahr, mit denen sich die Sicherheitsorgane in ...

Stadtteilbibliothek Reutershagen wiedereröffnet - Rostocks Stadtteilbibliothek Reutershagen hat jetzt ein neues Domizil. In der Ernst-Thälmann-Straße 27 eröffnete Rostocks Senator für Jugend und Soziales, Gesundheit, Schule und Sport Steffen Bockhahn heute die sehr viel großzügigeren Räume. Die letzten Bücher der alten Bibliothek zogen mit Unterstützung von Schülerinnen und Schülern der 2...

Grafikmappe "Rostocker Ansichten" - Der Kunstverein zu Rostock hat gemeinsam mit dem Literaturhaus Rostock im Rahmen seiner Aktivitäten zum Stadtjubiläum 2018 die Gestaltung einer Grafikmappe mit verschiedenen künstlerischen und grafischen Arbeiten initiiert. Sieben Autorinnen und Autoren sowie sieben bildende Künstlerinnen und Künstler waren eingeladen, sich den Themen „Stadt“ und „Rostock“ zeitgenössisch zu nähern. Dabei war besonders ...

Landesbeteiligung am Flughafen Rostock-Laage - Oberbürgermeister Roland Methling fordert das Engagement des Landes Mecklenburg-Vorpommern als Gesellschafterin der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH. „Wir als Kommunen haben bisher allein als Gesellschafter und in Stellvertretung für das Land die Verantwortung für den Landesflughafen getragen“, so der Oberbürgermeister ...

Neue Rufnummern für Verwaltung am Neuen Friedhof - Ab 1. März 2019 ist die Friedhofsverwaltung des Amtes für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege auf dem Neuen Friedhof für Anfragen zum Friedhofs- und Bestattungswesen unter den neuen Rufnummern 0381 381-8662 und 0381 381-8664 zu erreichen. Die neue Faxnummer lautet 0381 381-8666.

Rostocker Berufsfeuerwehr sucht Nachwuchs - Die Berufsfeuerwehr der Hanse- und Universitätsstadt sucht engagierte Nachwuchskräfte für die Arbeit als Berufsfeuerwehrfrau oder Berufsfeuerwehrmann. Die 18-monatige Brandmeisterausbildung zum Einstellungsdatum am 1. April 2020 oder am 1. Oktober 2020 beinhaltet die Grundlagen der Brandbekämpfung, Feuerwehrtechnik und Einsatztaktik. Neben dem theoretischen Unterricht und vielen praktischen ...

Statement zum Flughafen Rostock-Laage - Heute (22. Februar 2019) hat die Staatssekretärin des Verkehrsministeriums, Ina-Maria Ulbrich, mit dem Wirtschaftsminister, Harry Glawe, und dem Chef der Staatskanzlei, Reinhard Meyer, ein lange geplantes Arbeitsgespräch mit den kommunalen Gesellschaftern der Flughafen Rostock-Laage GmbH geführt. Dabei haben sie insbesondere die ...

Praxistag im Rostocker CAP-Markt - Sozialministerin Stefanie Drese setzt sich für mehr Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Schwerbehinderung ein. Die Ministerin hat deshalb heute einen Praxistag im Rostocker CAP-Markt in der Seidelstraße abgeleistet, um Einblick in die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu nehmen und für das inklusive Konzept der CAP-Märkte zu werben ...

Klinikum Südstadt mit Geldautomaten im Foyer - Ab heute (Freitag, 22. Februar 2019) können sich Patienten, Familienangehörige, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Besucherinnen und Besucher im Klinikum Südstadt Rostock am neu installierten Geldautomaten der Ostsee-Sparkasse (OSPA) rund um die Uhr mit Bargeld versorgen. Der Automat ist im Eingangs- und Informationsbereich des ...

Post aus dem Rathaus wirbt für Wahlhilfe-Ehrenamt - Mit Plakat-Kampagnen, Postkartenaktionen und zahlreichen Veröffentlichungen hat die Stadtverwaltung als Gemeindewahlbehörde in den vergangenen Wochen zur Übernahme eines Ehrenamtes als Wahlhelferin oder Wahlhelfer aufgerufen. In den kommenden Tagen erhalten nun etwa 10.000 Rostockerinnen und Rostocker auch Post aus dem Rathaus. „Mit dieser direkten Ansprache wollen wir mögliche Wahlhelferinnen ...

Tragfähiges Netz von Hilfsangeboten - Am Wochenende wurden in der Wohnung einer Rostockerin die sterblichen Überreste eines Säuglings gefunden. Dieser war offenbar schon 2017 geboren worden. Genaueres ist dazu derzeit nicht bekannt, auch nicht, ob das Kind lebend zur Welt kam. Diese und viele weitere Fragen sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Zum Vorgang erklärt der Senator für Jugend und Soziales, Gesundheit, Schule und Sport, Steffen Bock...

Jagen in der Rostocker Heide - Das Stadtforstamt Rostock bietet für das Jagdjahr 2019/2020 wieder die Möglichkeit, in der einzigartigen Landschaft der Rostocker Heide zu jagen. Interessierte Jägerinnen und Jäger können dafür verschiedene Jagderlaubnisscheine erwerben. Wer sich sowohl längerfristig für ein attraktives Jagdgebiet als auch für das Naturerlebnis und jagdlichen Erfolg ...

Arbeitsschutz in der Praxis - Gemeinsam mit dem Landesamt für Gesundheit und Soziales M-V (LAGuS) veranstaltet das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit am 02. April 2019 den „Dritten Arbeitsschutztag für Mecklenburg-Vorpommern“ in Güstrow. „Unternehmen können nur erfolgreich sein, wenn Arbeits- und Gesundheitsschutz für die Mitarbeiter funktionieren. Deshalb ist es von besonderer Bedeutung, dass die Arbeitsbedingungen in den Betrieben so gestaltet sind, dass niemand an seinem Job gesundheitlichen Schaden nimmt. Mit dem ...

Neuer Weg entsteht - Eine Wegeverbindung vom Wohngebiet an der Walter-Husemann-Straße in das Gewerbegebiet Goerdelerstraße wünschte sich der Ortsbeirat Reuterhagen seit Jahren. 2018 wurden Planungsvarianten für eine Wegeführung durch das grüne Areal bei möglichst geringer Beeinträchtigung des Baumbestandes entwickelt, teilt das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und ...

Rostock: Vögenstraße wird saniert - Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock erhält vom Landesbauministerium Städtebaufördermittel in Höhe von rund 350.000 Euro für die Sanierung der Vögenstraße im Sanierungsgebiet „Stadtzentrum Rostock“. Die Gesamtkosten für das Vorhaben betragen ca. 590.000 Euro. Es ist geplant, in den Jahren 2020 und 2021 die Vögenstraße zu sanieren und die ...

Verlängerte Bewerbungsfrist - Das Klinikum Südstadt Rostock sucht neue Schülerinnen und Schüler für fünf medizinische Fachberufe. Dazu zählen neben den Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pflegern auch Medizinische Fachangestellte, Operationstechnische Assistenteninnen und Assistenten, Hebammen und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und -pfleger. „Wir freuen uns über jede Bewerbung, denn wir brauchen junge Leuten, die sich im ...

Gesellschafter unterstützen Flughafen Laage - Die Gesellschafter der Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH haben am Montag über die aktuelle Lage des Unternehmens beraten. Die Rostocker Versorgungs- und Verkehrs-Holding GmbH, der Landkreis Rostock und die Stadt Laage haben dabei das weitere Vorgehen festgelegt. Der Flughafenbetrieb mit den verbliebenen Geschäftsfeldern ..

Abendgymnasium Rostock - Das Abendgymnasium Rostock nimmt ab jetzt Bewerbungen für das kommende Schuljahr 2019/20 entgegen. Das Abendgymnasium ist eine Einrichtung des zweiten Bildungsweges und bietet Erwachsenen ab dem 19. Lebensjahr die Möglichkeit, die allgemeine Hochschulreife zu erwerben. Voraussetzungen für diesen Bildungsgang sind der Abschluss der ...

Geh- und Radweg Gutenbergstraße in Rostock - Die Hanse- und Universitätsstadt Rostock erhält vom Bauministerium Städtebaufördermittel in Höhe von knapp 255.000 Euro für die Erneuerung des Geh- und Radwegs Gutenbergstraße im Fördergebiet „Dierkow“. Die Gesamtkosten für diese Maßnahme betragen ca. 450.000 Euro. Die Wege zwischen den ...

Ostseecamp „Seeblick“ in Rerik - Die Infrastruktur des Campingplatzes Ostseecamp „Seeblick“ in Rerik (Landkreis Rostock) wird erweitert. „Direkt an der Ostsee zwischen Rerik und Kühlungsborn gelegen, bietet das Ostseecamp seinen Gästen die Möglichkeit, die beeindruckende Naturlandschaft der Region zu erleben. Derzeit wird ein Sanitärgebäude komplett umgebaut und erweitert. Mit dem ...

Fördermittel für größere Grundschule in Sanitz - Der Erweiterungsbau für die Grundschule in Sanitz ist dringend notwendig. Die Grundschüler nutzen auf dem Schulcampus in Sanitz Räume im Gymnasiums mit, dieses braucht aufgrund der Schülerzahlen aber die Schulräume selbst. Außerdem können mit dem Erweiterungsneubau die Inklusionsanforderungen besser umgesetzt werden, ...

Gymnasium Sanitz für eTwinning-Preis nominiert - Das Gymnasium Sanitz ist mit seinem europäischen Internetprojekt „Lo confieso: ¡no puedo vivir sin ti!“ (Ich gestehe, ich kann ohne dich nicht leben!) über Suchtverhalten für den deutschen eTwinning-Preis nominiert. Mit dem eTwinning-Preis zeichnet der Pädagogische Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz einmal im Jahr beispielhafte Internetprojekte aus, die zeigen, wie die Zusammenarbeit zwischen Schulen ...

Laage: Verwaltungsgebäude wird saniert - Der Stadt Laage (Landkreis Rostock) wurden vom Bauministerium Städtebaufördermittel in Höhe von rund einer Million Euro für die Sanierung des Verwaltungsgebäudes in der Hauptstraße 20 bewilligt. Die Gesamtkosten für diese Maßnahme betragen ca. 1,5 Millionen Euro. Das Gebäude im Sanierungsgebiet „Ortskern/Scheunenviertel“ soll saniert und weiter als Verwaltungsgebäude genutzt werden. Es ist unter ...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.