Rostock Aktuell


Hausärztetag in Rostock - Gesundheitsminister Harry Glawe hat am Sonnabend am diesjährigen Hausärztetag teilgenommen. „Unsere gemeinsame Aufgabe ist es, die Herausforderungen des Gesundheitswesens zu meistern. Wir müssen den demografischen Wandel mit einer alternden Bevölkerung, die Veränderung der Morbidität und den zunehmenden Fachkräftebedarf so bewältigen, dass es auch in Zukunft gelingt, eine flächendeckende und qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung für die Bevölkerung unseres Landes zur Verfügung zu stellen“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe am Sonnabend in Rostock. Versorgungssystem im Wandel – für Vorteile einer hausärztlichen Praxis werben Das Versorgungssystem wird noch von der ...

Bundesweite Offene Krebskonferenz - In der Hansestadt Rostock hat Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschafts- und Gesundheitsminister Harry Glawe die bundesweite Offene Krebskonferenz eröffnet. „Krebs ist ein Thema, mit dem leider fast alle Menschen im Laufe ihres Lebens konfrontiert werden, ob durch eigene Betroffenheit oder erkrankte Angehörige, Freunde oder im Kollegenkreis. Die Diagnose macht betroffen und oft auch hilflos. Ängste und Sorgen stellen von heute auf morgen den Alltag und die Lebensplanung auf ...

Sturmschäden werden weiter beseitigt - Die umfangreichen Sturmschäden vom Ende Oktober wird das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege noch einige Zeit abarbeiten. Nachdem Gefahrenquellen durch das Brandschutz - und Rettungsamt sofort beseitigt worden waren, konnte das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege nach der Sicherung beschädigter Areale mit dem eigentlichen Beräumen beginnen. Prioritäten müssen gesetzt werden. Was ist wichtiger - der Baum, der auf die Laube zu fallen droht oder der verwüstete ...

Herbst-Baumpflanzung - Mit Beginn der Vegetationsruhe startet jetzt die zweite Phase der jährlichen Baumpflanzungen. Wie das Amt für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege mitteilt, werden derzeit 123 Bäume an 37 Standorten, vorrangig im Westen und im Zentrum der Stadt gepflanzt. Die Pflanzstandorte der Einzelbäume liegen in Park- und Grünanlagen wie dem Park am Fischerdorf in Lütten Klein, dem Park Lichtenhagen und dem Park Evershagen Süd sowie im Wohnumfeld Groß Klein, Lütten Klein, Schmarl und Evershagen. Gefällte oder ...

Kriminalität durch Zuwanderer mehr als verdoppelt - „Nach Schwerin ist es nun auch für Rostock amtlich. Die Zuwandererkriminalität in der Hansestadt hat seit Beginn der Einwanderungswelle 2015 eine beängstigende Dimension angenommen. Mit über 600 Straftaten hat sich die Zahl in drei Jahren mehr als verdoppelt. Bei Rohheitsdelikten und Straftaten gegen die persönliche Freiheit haben sich die Fälle im selben Zeitraum sogar mehr als vervierfacht. Die größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns ist somit zu einem Schwerpunkt der Ausländerkriminalität ...



Kreatopia - Am 23. November laden das Wirtschaftsministerium Mecklenburg-Vorpommern, das Landesnetzwerk Kreative MV und die IHK zu Rostock zur 3. Landesbranchenkonferenz der Kultur- und Kreativwirtschaft in die IHK ein. In einem unkonventionellen Konferenzformat werden von 10 bis 16 Uhr Vielfalt, ...

Neuer Agenda 21-Arbeitskreis - Wie in vielen Kommunen wollen sich auch in Rostock immer mehr Einwohnerinnen und Einwohner aktiv in die Projekte und Planungen der Stadtentwicklung einbringen. Um diesem Trend Rechnung zu tragen, entschied sich der Agenda 21-Rat der Rostocker Bürgerschaft zur ...

Ausstellung „FARB(T)RÄUME“ - Mit der Ausstellung „FARB(T)RÄUME – Stadtnatur und Landschaftsfantasien präsentiert sich erstmals der Rostocker Grafiker und Maler Helmut Laun im Flur der 11. Etage des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Mittleres Mecklenburg (StALU MM) in Rostock. In ...

Ausstellung 'Unternehmen Berufsanerkennung - Das IQ Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern zeigt von Montag, dem 28. August bis Freitag, dem 8. September 2017 in Kooperation mit der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern die Wanderausstellung "Unternehmen Berufsanerkennung" vom ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-HRO: Parkscheinautomat gesprengt

Rostock (ots) - Im Stadtteil Lütten Klein haben unbekannte Täter einen Parkscheinautomaten gesprengt und dabei massiv beschädigt. An das Geld kamen sie aber nicht. Heute gegen 10:20 Uhr informierten Passanten die Polizei über den stark beschädigten ...

POL-HRO: Brandstiftung in Rostocker Parkhaus aufgeklärt Mutmaßlicher Täter in Haft

Rostock (ots) - Der Brand im Parkhaus eines Einkaufscenters in Rostock/ Lütten-Klein, bei dem zwei Fahrzeuge komplett ausgebrannt sind und drei weitere Pkw zum Teil erheblich beschädigt wurden, ist aufgeklärt. (Bezug Pressemitteilung des PP Rostock ...

POL-HRO: Pkw kollidiert mit Straßenbahn

Rostock (ots) - Großes Glück hatten die Insassen eines Seat Ibiza, als der Kleinwagen heute Morgen mit einer Straßenbahn kollidierte. Der Unfall ereignete sich kurz nach 07:00 Uhr in der Hamburger Straße. Aus Richtung Holbeinplatz kommend wollte die ...

POL-HRO: Polizei ermittelt nach Einbruch in Pizzeria

Rostock (ots) - Nach einem Einbruch in eine Pizzeria im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. In der Nacht zum 08.11.2017 haben unbekannte Täter die Haupteingangstür zu dem Gebäude in der Hafenallee aufgebrochen und ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Rostock und dem Landkreis:

Weihnachten im Rostocker Rathaus - Auch im Rostocker Rathaus wird es weihnachtlich. In diesem Jahr schmücken die Kinder der Kinderbürgerschaft den Weihnachtsbaum mit selbst gebasteltem Baumschmuck. Am Montag, 4. Dezember 2017, um 15.30 Uhr geht’s los. Schon zwei Wochen vorher, ab Montag (20. November 2017) sind alle Kinder herzlich eingeladen, ihren Wunschzettel ...

Branchentag des Gastgewerbes - In der Hansestadt Rostock hat am Dienstag der diesjährige Branchentag des Gastgewerbes Mecklenburg-Vorpommern stattgefunden. Der Tag stand unter dem Motto „Die Zukunft beginnt jetzt – gehen wir sie gemeinsam an“. „Ein modernes, leistungsfähiges und qualitätsbewusstes Gastgewerbe ist wichtig, denn es ist das Rückgrat des Tourismus in unserem Land. Die Branche steht vor erheblichen Herausforderungen. Hierzu zählen ...

Absagen der Umlandgemeinden zu Mediationstermin - Rostocks Oberbürgermeister Roland Methling bedauert, dass die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Umlandgemeinden das Angebot eines Mediationsgespräches durch die Industrie- und Handelskammer zu Rostock am 14. November 2017 nicht wahrnehmen werden. „Wir haben unterschiedliche Positionen zur Zulässigkeit von Wohnungsbau im Umfeld Rostocks und zu den sich daraus ergebenden Folgen“, unterstreicht der Oberbürgermeister, „aber dennoch ...

LED-beleuchter Fußgängerüberweg freigeben - Ein mit energiesparenden LED-Leuchten ausgeleuchteter, neuer Fußgängerüberweg ist kürzlich in der Werftallee in Groß Klein freigegeben worden, teilt das Amt für Verkehrsanlagen mit. Die hohe Lichtintensität auf der Straße schafft jetzt mehr Sicherheit für Fußgänger und Autofahrer in der dunklen Jahreszeit. Der Überweg war darüber hinaus an eine von Fußgängern stärker frequentierte Stelle verlegt worden ...

Feuerwehr übt mit Partnern Versorgung - Am Sonnabend, 18. November 2017, wird auf dem Gelände der Feuer- und Rettungswache 1 in der Erich-Schlesinger-Straße 24 eine Übung stattfinden. Im Mittelpunkt steht dabei die Behandlung von etwa 30 Verletzten oder Betroffenen nach einem fiktiven Busunglück. Dazu werden ein Behandlungsplatz aufgebaut und die Transfers ...

Innenminister vereidigt Landespolizei Nachwuchs - In der Stadthalle in Rostock sind heute 72 Frauen und 203 Männer als Nachwuchspolizisten von Innenminister Lorenz Caffier vereidigt worden. Sie gehören dem aktuellen Ausbildungsjahrgang der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege in Güstrow an und sind mit dem heute abgelegten Diensteid ...

GastRo zeigt sich Fachleuten und Verbrauchern - Auf der 28. Fach- und Erlebnisausstellung GastRo in der Rostocker HanseMesse, zu der am gestrigen Sonntag der Startschuss fiel, gibt es erstmals einen „Markt der regionalen Produkte“. Einheimische Produzenten und Lieferanten aus der Ernährungsbranche stellen auf dem Markt ihre Produkte und Rezept-Ideen vor. Neun Erzeuger ...

Alter Strom erhält Sturmflutschutz - Binnen 18 Monaten wird 2018 und 2019 die Sturmflutschutzmauer am südlichen Ende des Alten Stroms in Warnemünde erneuert. Die Baumaßnahme des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt (StALU) Mittleres Mecklenburg ist ein wichtiger Teil des Sturmflutschutzsystems Warnemünde. Vorausgegangen waren Erhöhungen der Straßen Am Passagierkai und Am Bahnhof sowie der Werftallee. Die neue ...

Neues Löschfahrzeug für Sanitz - Die Freiwillige Feuerwehr Sanitz braucht dringend neue Technik. 25 Jahre alt ist das Löschfahrzeug, das ersetzt werden soll. Da die Feuerwehr Sanitz als Feuerwehr mit besonderen Aufgaben nicht nur in der eigenen Gemeinde sondern auch im Landkreis Rostock eingesetzt wird, soll ein neues und modernes Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20 gekauft ...

Vier Känguruh-Liegesessel fürs Klinikum Südstadt - Der Rostocker Förderverein für Früh- und Risikogeborene „KänguRuh“ e.V. bedankt sich am 17. November 2017, dem Internationalen Tag des Frühgeborenen, bei den Schwestern und Ärzten der Neonatologischen Intensivstation (7. Etage) des Klinikums Südstadt Rostock. Dazu spendet er vier Känguruh-Liegesessel im Wert von 7.600 Euro und übergibt diese am 17. November 2017 um 10 Uhr feierlich ..

Herausforderungen des Klimawandels - Der Klimawandel ist eine Realität. Sebastian, Axel, Elon, Felix, Kyrill, Xavier und Herwart – das sind nur einige der Sturmtiefs, die in den vergangenen Jahren über Deutschland gezogen sind. Die Folgen waren oftmals verheerend: Straßenüberflutungen, umgestürzte Bäume, Stromausfälle, hohe Sachschäden an privatem und öffentlichen Eigentum, ...

Rostocker Unternehmerin hat Einladung nach Mexiko - Die Rostocker Unternehmerin Silvia Kohlmann wird Ende November auf Einladung der mexikanischen Regierung für zwei Wochen nach Mexiko reisen. Sie ist eine von 10 deutschen Managern, die ausgewählt wurden, um am Deutsch-mexikanischen Wirtschaftsprogramm teilzunehmen. Dieses wird jeweils von beiden ...

Arbeiten an der Telefonanlage - Wegen Arbeiten an der Telefonanlage im Brandschutz- und Rettungsamt in der Erich-Schlesinger-Straße 24 (Feuerwache 1) werden am Montag, 20. November 2017, in der Zeit von 8 bis etwa 14 Uhr die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über das Festnetz telefonisch nicht erreichbar sein. Die Notrufleitungen unter Tel. 112 sowie die Anmeldung von ...

Sanierung des Rathauses in Laage - Die Stadt Laage (Landkreis Rostock) beabsichtigt, die Fassadengiebel des Rathauses im Sanierungsgebiet „Ortskern/Scheunenviertel“ zu sanieren. Dafür stellt das Infrastrukturministerium aus Mitteln der Städtebauförderung knapp 20.000 Euro zur Verfügung. Die Gesamtkosten für dieses Vorhaben betragen rund 40.000 Euro. Das Rathaus ...

PhosphorCampus - „Phosphor ist eine begrenzt verfügbare Ressource. Weltweit wurde die Dringlichkeit dieser Tatsache erkannt. Ziel der Forschung ist es daher, Optionen für eine nachhaltige Phosphornutzung zu entwickeln sowie Methoden für die Phosphorrückgewinnung. Wir brauchen Lösungen für eine effizientere Nutzung, für Recycling und für die Rückgewinnung von Phosphor“ sagte der ...

Bericht während der Sitzung der Bürgerschaft - Sehr geehrter Herr Präsident, meine Damen und Herren, am kommenden Montag (13. November 2017) wird unsere Countdown-Uhr am Rathaus zur Vorbereitung auf unser Doppeljubiläum für eine Sekunde lang nur Zweien zeigen. Wie wir gemeinsam mit den Hansestädten aus ganz Europa und mit Gästen aus aller Welt unseren 800. Stadtgeburtstag am 24. Juni 2018 feiern wollen, war Gegenstand der Tagung der Herbstkommission des Städtebundes „Die Hanse“ am 20. und 21. Oktober 2017 hier in Rostock. Bei einem Stadtrundgang und während der ...

Kompetenzzentrum zur Digitalisierung - Die Digitalisierung des Mittelstandes nimmt in Mecklenburg-Vorpommern einen immer höheren Stellenwert ein. In Rostock ist das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum gestartet. Gemeinsam mit Partnern aus ganz Mecklenburg-Vorpommern werden regionale mittelständische Unternehmen auf dem Weg der Digitalisierung begleitet und so fit für die wirtschaftliche Zukunft gemacht. Umsetzung der Digitalisierung ist ...

Schöffen gesucht - Schöffen für die Amtszeit 2019 bis 2023 gesucht Bis zum 15. Dezember 2017 können sich Interessenten, die als Schöffen ehrenamtlich tätig sein wollen, im Rechtsamt oder im Amt für Jugend, Soziales und Asyl der Hansestadt melden. Derzeit bereitet die Hansestadt wieder die Vorschlagslisten für die Wahl der Erwachsenenhauptschöffen und Erwachsenenhilfsschöffen sowie der Jugendschöffen und Jugendhilfsschöffen für die Wahlperiode 2019 bis ...

Neue Kleingartenanlage entsteht - Für die erste neue Kleingartenanlage in Rostock seit 1990 haben heute Oberbürgermeister Roland Methling, Dr. Ute Fischer-Gäde, Leiterin des Amtes für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege, und Christian Seifert, Verband der Gartenfreunde e.V. Hansestadt Rostock, den symbolischen ersten Spatenstich vollzogen. Im ...

Kommunale Gleichstellungsbeauftragte - Vielfalt an Themen haben Bezug zur Gleichstellung von Frauen und Männern „Die Herstellung von gleichen Chancen zwischen Frauen und Männern ist kein Thema von gestern, sondern bleibt ein Thema für heute und morgen“, sagte Gleichstellungsministerin Stefanie Drese auf dem Fachtag für kommunale Gleichstellungsarbeit heute in Rostock ...

Förderung für Tierschutzverein - Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski hat heute (am Dienstag , 7. November 2017) dem Rostocker Tierschutzverein einen Förderbescheid in Höhe von 19.980 Euro übergeben. Das Geld fließt in die dringend notwendige Sanierung von Tierunterkünften im Tierheim Schlage. „Mit dem Geld sorgen wir für die art- und tierschutzgerechte ..

Ich entlaste Städte - Mit einer Lastenrad-Tour wird Rostocks Senator für Bau und Umwelt Holger Matthäus am Freitag (10. November 2017) seine anlässlich des Klimaaktionstages verlorene Stadtwette öffentlich einlösen. Gemeinsam mit der Geschäftsführerin des Vereins Wohltat e.V. Babette Limp-Schelling wird er ...

Erneuerung des Seelotsenrings - Die Hansestadt Rostock erhält aus Mitteln der Städtebauförderung für die Erneuerung des Gehwegs Seelotsenring im Fördergebiet Groß Klein rund 126.000 Euro. Die Gesamtausgaben für diese Maßnahme betragen rund 240.000 Euro. Der Gehweg an der Südkante des Quartiers 6 befindet sich in einem schlechten baulichen Zustand. Deshalb soll ...

Schmuckreisig wird ab 9. November verkauft - Schmuckreisig wird vom 9. bis 24. November 2017 täglich von 9 bis 16 Uhr außer sonntags an der Alten Forstbaumschule in Hinrichshagen, Am Jägeracker (Straße Richtung Markgrafenheide, Einfahrt ausgeschildert) verkauft, teilt das Stadtforstamt mit. Im Angebot sind Kiefer, Schwarzkiefer, Fichte für 1,85 Euro pro Kilogramm ...

Aufwertung des Erzieherberufs - Am heutigen Samstag haben 250 Teilnehmer*innen auf einer Demonstration, die unter dem Motto „Erzieher*innen sind mehr wert“ stand, für mehr Anerkennung des Erzieher*innen-Berufs demonstriert. Der „Stammtisch für Erzieher*innen und andere Pädagogen*innen“ organisierte die Demo in Zusammenarbeit mit der Bildungsgewerkschaft GEW ...

Vielfältige Medienlandschaft und Journalismus - „Herzliches Willkommen allen Gästen zum 25. Landespresseball. Ich freue mich, dass ich für den Ball des Jahres, für den gesellschaftlichen Höhepunkt bei uns im Land, Schirmherrin sein kann. Hier hat man hervorragende Gelegenheit, mit so vielen Gästen aus Wirtschaft und Politik, aus Sport und Kultur ins Gespräch zu kommen. Dazu kommen gute Musik und eine entspannte Stimmung. Der Presseball ...

Umfangreiche Sanierung der "Likedeeler" - Nach der Runderneuerung übergab MV WERFTEN Rostock das Jugendschiff am 3. November an den Eigentümer, die Hansestadt Rostock. Während seines knapp zweimonatigen Werftaufenthaltes wurden u. a. die Außenhaut erneuert und die Wasserlinie mit einer Bauchbinde aus Stahl verstärkt. Die Generalreparatur der „Likedeeler“ bei MV WERFTEN in Rostock wurde heute erfolgreich abgeschlossen: Am Morgen ...

300. Kunde des Welcome Centers - Der Servicepoint für Fachkräfte ist als Welcome Center der Region Rostock zentrale Anlaufstelle für alle Neubürgerinnen und Neubürger, die hier ankommen, arbeiten und leben möchten. Interessierte profitieren von regionalen Informationen und Insiderwissen sowie dem Zugang zu einem großen Netzwerk an Partnern. Jetzt feiert das Büro, welches am 18. Januar 2017 eröffnet hat, den 300. Kunden. Das Ehepaar Poppe hat ein ...

Fit für 800! - Anlässlich des 800-jährigen Stadtgeburtstages startet das Klinikum Südstadt Rostock im Rahmen der Initiative „Fit für 800!“ eine erste Aktion zum Thema „Gesunde Ernährung“. Am Freitag, 10. November 2017, ab 9 Uhr verschenkt das Klinikum Südstadt in Kooperation mit dem Verband der Gartenfreunde e.V. 800 Kilo frische Äpfel aus Rostocker Kleingärten und dem Umland an die Rostocker und Rostockerinnen. „Wir befinden uns in ...

Todesfall in der JVA Bützow - Am 1. November 2017 ist in der JVA Bützow ein 29-jähriger Strafgefangener verstorben. Vollzugsbeamte fanden ihn während einer Kontrolle leblos auf dem Bett seines Haftraumes. Der sofort alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod des Inhaftierten feststellen. Wie immer bei Todesfällen im Vollzug ist die Staatsanwaltschaft informiert worden. Eine ...

12. Tourismusfrühstück von Rostock Marketing - Beim 12. Tourismusfrühstück trafen sich heute Vertreter der Tourismusbranche im Kulturhistorischen Museum. Zentrales Thema war dabei das bevorstehende Doppeljubiläum von Stadtgeburtstag und Universität. Neben dem 38. Internationalen Hansetag als zentrale Festveranstaltung, soll eine Ausstellung ...


Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.