Neubrandenburg Aktuell


Helfer für die Oberbürgermeisterwahl - Am 16. Januar 2022 wird in der Vier-Tore-Stadt der Oberbürgermeister gewählt. Dafür werden im Wahlgebiet Neubrandenburg 18 Urnenwahlbezirke und 9 Briefwahlbezirke eingerichtet. Zur Besetzung der jeweiligen Wahlvorstände werden rund 100 Helferinnen und Helfer gesucht. Ein Wahlvorstand besteht aus Wahlvorsteherin/Wahlvorsteher, Schriftführerin/Schriftführer sowie deren Stellvertretern und bis zu fünf Beisitzerinnen/Beisitzern. Wahlhelfer kann jeder Wahlberechtigte werden. Dazu sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Wahlvorstände leiten und überwachen die Wahlhandlungen und ermitteln im Anschluss durch das Auszählen der Stimmen das Wahlergebnis. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer erhalten für ...

Baum des Jahres 2021 - Oberbürgermeister Silvio Witt und die verantwortlichen Mitarbeiter vom Stadtgrün haben am Freitag den Baum des Jahres 2021 gepflanzt. In diesem Jahr fiel die Wahl auf die immergrüne Stechpalme (Ilex aquifolium). In der Vier-Tore-Stadt hat der Großstrauch einen Platz am Schwanenteich bekommen. Seit 1989 gibt es in Deutschland den Baum des Jahres, der jeweils ...

Bürgerempfang muss leider abgesagt werden - Der traditionelle Bürgerempfang zum 4. Januar in der Neubrandenburger Konzertkirche muss auch im Jahr 2022 ausfallen. Nach längerer Abwägung haben sich Stadtpräsident Dieter Stegemann und Oberbürgermeister Silvio Witt wie bereits im Vorjahr erneut zu diesem Schritt entschlossen. Die beim jährlichen Bürgerempfang stattfindenden Auszeichnungen von verdienten ...

Riesenrad dreht sich womöglich im Frühjahr - Die Vier-Tore-Stadt und der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte haben sich in der vergangenen Woche gemeinsam dazu entschlossen, den Weberglockenmarkt aufgrund des diffusen Infektionsgeschehens abzubrechen. Hygiene- und Sicherheitskonzepte konnten aufgrund der räumlichen Bedingungen und der Anforderungen durch die Landescoronaverordnung nicht umgesetzt und ...

744.000 Euro für die Belebung der Innenstadt - Die Vier-Tore-Stadt bekommt Fördermittel im Rahmen der Maßnahme Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren. Von 2022 bis zum Jahr 2025 sollen insgesamt 744.000 Euro Bundesmittel fließen, um ein Programm für die Belebung der Innenstadt umzusetzen. Die Vier-Tore-Stadt hat sich dabei auf die vom Citymanagement koordinierten Aktivitäten konzentriert, die ...



Versunken - Ausgegraben - Anlässlich seines 70. Geburtstages präsentiert die Kunstsammlung eine völlig neu entstandene faszinierende Werkserie von Falko Behrendt, deren Ausgangspunkt die 1945 zerstörten Fragmente der Städtischen Kunstsammlung (1890-1945) sind. In 67 Exponaten und 9 weiteren Arbeiten ...

Machen, Draufhaben, Erkennen - Was ist wahr und was ist Fake? Woran erkennt man einen seriösen journalistischen Beitrag im Unterschied zu einer gut „verpackten“ persönlichen Meinung? Warum gibt es den öffentlichrechtlichen Rundfunk und was unterscheidet ihn von privaten Rundfunksendern? Diese ...

Anke Feuchtenberger zeigt Bilder - Das Literaturzentrum Neubrandenburg begeht sein 50-jähriges Bestehen mit einer Reihe von Veranstaltungen. Nun ist das Regionalmuseum vom 4. November bis 16. Januar 2022 Gastgeber und zeigt eine Ausstellung mit Bildern der Künstlerin Anke Feuchtenberger. Bereits als ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-NB: 25 Nordmanntannen gestohlen - Zeugen gesucht

Neustrelitz (ots) - In den Nachtstunden vom 06.12.2021 zum 07.12.2021 wurden von einer Verkaufsfläche für Weihnachtsbäume in Neustrelitz 25 Nordmanntannen gestohlen. Nach bisherigem Kenntnisstand verschafften sich bislang unbekannte Täter ...

POL-NB: Löschung der Öffentlichkeitsfahndung nach einem 13-jährigen Mädchen

Neubrandenburg (ots) - Seit dem 20.11.2021 suchte die Polizei in Neubrandenburg nach einem 13-jährigen Mädchen aus Friedland. Über die gesamte Zeit wurde nicht von einer Gefahr für das Mädchen ausgegangen, dennoch wurden alle möglichen ...

POL-NB: Fahrzeugdiebstähle im Bereich Altentreptow

Altentreptow/ Burow (ots) - In den zurückliegenden Tagen kam es im Bereich Altentreptow zu Diebstählen von mehreren Fahrzeugen, wodurch ein Schaden von mehr als 10.000 EUR entstanden ist. Bereits am Wochenende, in der Zeit vom 03.12.2021 bis ...

POL-NB: Diebstahl eines Ford Mondeo in Neustrelitz

Neustrelitz (ots) - In Neustrelitz wurde in der Nacht zum heutigen 07.12.2021 ein PKW Ford gestohlen. Bisherige Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben ohne Erfolg. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der PKW in der Zeit vom 06.12.2021, 17:45 Uhr ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus Neubrandenburg und dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte:

3-G-Regel gilt für Besucher der Stadtverwaltung - Die Stadtverwaltung der Vier-Tore-Stadt bleibt auch vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Entwicklung geöffnet. Angesichts der aktuellen Pandemiesituation gilt in den Einrichtungen die 3-G-Regel (genesen, geimpft oder getestet). Wer nicht geimpft oder genesen ist, muss einen Corona-Schnelltest aus einem der Testzentren vorweisen, der nicht ...

Neuwoba baut neue Wohnungen in der Oststadt - Die NEUWOBA Neubrandenburger Wohnungsbaugenossenschaft eG wird in der Robert-Koch-Straße in der Oststadt moderne Mehrfamilienhäuser bauen. Das städtebauliche Konzept sieht an dieser Stelle die Schaffung von modernen, barrierefreien und bezahlbaren Wohnung vor. „Wir freuen uns, dass in der Oststadt gebaut wird und damit neue ...

Panzergrenadierbrigade feiert Jubiläum - Sehr geehrte Abgeordnete, sehr geehrter Herr Staatssekretär Zimmer, sehr geehrter Herr Staatssekretär Miraß, sehr geehrter Herr Stadtpräsident, liebe Kolleginnen und Kollegen Bürgermeister, sehr geehrte Herren Generale, ganz besonders General a. D. von Kirchbach, sehr geehrter Herr Oberst Nawrat, sehr geehrte Soldatinnen und Soldaten, liebe ...

Weberglockenmarkt geschlossen - Auf Grundlage der am 23. November bekannt gegebenen Corona-Landesverordnung Mecklenburg-Vorpommern gelten ab heute im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte die Schutzmaßnahmen, die für die Stufe 4 nach der risikogewichteten Einstufung vorgesehen sind. Auf ...

Steg am Brodaer Strand muss neu gebaut werden - Am Mittwoch gab es 50 gemeldete Neuinfektionen mit Covid19 in Nordwestmecklenburg. Die Hospitalisierungsinzidenz steigt leicht auf 1,3, die ITS-Auslastung beträgt 6,2 % und die Infektionsinzidenz 250,0. In der risikogewichteten Stufenkarte des Landes steht Nordwestmecklenburg weiterhin auf Stufe gelb – als einzige Region in ...

Ein verschollenes Gemälde kehrt zurück - Nach mehr als 100 Jahren hat das Gemälde „Landschaft mit Hirt und Herde“ im Jahr 2021 von Helsinki (Finnland) zurück nach Neubrandenburg gefunden. Die Kunstsammlung der Vier-Tore-Stadt hat gestern (21. November 2021) das Gemälde „Landschaft mit Hirt und Herde“ aus dem 17. Jahrhundert geschenkt bekommen. Das Bild galt mehr als einhundert ...



Dümperstraße wird eingeweiht - Pünktlich mit Beginn des Aufbaus des Weberglockenmarktes sind die Bauarbeiten in der Dümperstraße abgeschlossen worden. Die Vier-Tore-Stadt hat damit die Sanierung seiner Innenstadtstraßen im Rahmen der Altstadtsanierung fortgesetzt. Pflaster, Leitungen und Borde wurden erneuert. Die gesamte Baumaßnahme umfasste den kompletten Straßenbau ...

Klimawald Fleesensee wächst weiter - Zusammen anpacken und den Klimaschutz vorantreiben. Das ist ein Ziel der Baumpflanzaktionen, die die Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern nun bereits zum zehnten Mal mit dem Ökoenergieversorger WEMAG durchführt. Am Samstag, den 20. November 2021, um 11 Uhr, werden Umweltminister Dr. Till Backhaus und WEMAG-Vorstand ...

Winterdienst auf Radwegen - Zusammen anpacken und den Klimaschutz vorantreiben. Das ist ein Ziel der Baumpflanzaktionen, die die Landesforstanstalt Mecklenburg-Vorpommern nun bereits zum zehnten Mal mit dem Ökoenergieversorger WEMAG durchführt. Am Samstag, den 20. November 2021, um 11 Uhr, werden Umweltminister Dr. Till Backhaus und WEMAG-Vorstand ...

Jugendbeteiligungsmanagement - Die gerade veröffentlichten Ergebnisse der Arbeitsgruppe „Kinder- und Jugendbeteiligung in Neubrandenburg“ an die Stadtvertretung und den Oberbürgermeister zeigen, dass eine Kinder- und Jugendbeteiligungsstruktur aufgebaut und etabliert werden soll. Die Partnerschaft für Demokratie Neubrandenburg ruft aus diesem Grund freie Träger der Kinder- ...

Trauerfeier am Totensonntag - Zum Gedenken und zu Ehren aller Verstorbenen laden die Kirchen und die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg am Totensonntag, 21. November, zu einer Andacht ein. Um 14 Uhr findet anlässlich des Ewigkeitssonntags in der Trauerhalle auf dem Neuen Friedhof die Gedenkandacht der christlichen Kirchen Neubrandenburgs mit Pastor Jörg Albrecht statt. Alle, die ihren ...

Hinweise zu Verkehrseinschränkungen - Im Zusammenhang mit der Durchführung des Weberglockenmarktes kommt es vom 15.11.2021 bis 24.12.2021 zu Verkehrsraumeinschränkungen im Bereich der Innenstadt. So wird im vorgenannten Zeitraum die Stargarder Straße zwischen Neutorstraße und Badstüberstraße voll gesperrt. Für die Dauer der Sperrung wird eine Umleitung ...

Gedenkstunde zum Volkstrauertag - Sehr geehrter Herr Stadtpräsident, sehr geehrter Herr Oberst Nawrat, sehr geehrter Herr Modemann, sehr geehrte Soldatinnen und Soldaten, liebe Neubrandenburgerinnen und Neubrandenburger, der Volkstrauertag hat eine tief verankerte Tradition. Er wurde 1919 durch den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge initiiert, um den gefallenen deutschen ..

Erinnerungszeichen an Friedliche Revolution - Das zentrale Erinnerungszeichen des Landes an die Friedliche Revolution 1989, die Installation „Perspektiven zur Freiheit“ in Waren (Müritz), hat einen weiteren Designpreis erhalten. Beim Focus Open 2021, dem Internationalen Designpreis Baden-Württemberg, wurde das Erinnerungszeichen mit dem „Special Mention“ ...

Modernisierungen an der Beruflichen Schule - In der Stadt Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) wird derzeit die Berufliche Schule Wirtschaft und Verwaltung modernisiert. „Eine praxisnahe und zukunftsorientierte berufliche Bildung kann nur durchgeführt werden, wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Dazu gehört ein modern ausgestatteter Schulkomplex. Mit den ...

Sicherung des Fischerhauses - Erneut unterstützt das Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern die Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg mit Fördermitteln in Höhe von 45.700 EUR, um die Sicherungsarbeiten am Fischerhaus fortsetzen zu können. Auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt das Vorhaben mit weiteren 20.000 Euro. Mit dem Geld sollen in einem 2. Bau...

9. November: Gedenken an die Pogromnacht - Traditionell wird am 9. November auch in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg der Pogromnacht gedacht. Außerdem wird an diesem Tag auf dem Markt in Erinnerung an die Bücherverbrennung 1933 ein Gedenkzeichen enthüllt. Zum offiziellen Gedenken an das Unrecht, das am 9. November 1938 an der jüdischen Bevölkerung verübt ...

Halloweenshopping und Einkaufssonntag - Halloweenshopping steht am 30. Oktober in der Neubrandenburger Innenstadt auf dem Programm. Über 150 Innenstadthändler schmücken ihre Geschäfte und Auslagen, bereiten Überraschendes für das traditionelle Halloween-Shopping vor und öffnen bis 23 Uhr. Eine Woche später können sich die Vier-Tore-Städter und Gäste auf einen ...

30 Jahre Städtebauförderung - Seit 30 Jahren profitiert unser Bundesland von der gemeinschaftlichen Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden. Das Aussehen der Städte hat sich seit Inkrafttreten der ersten Städtebauförderrichtlinien 1991 grundlegend verändert. Auch in Neubrandenburg lassen sich diese drei Jahrzehnte Städtebauförderung in fast allen ...

Europäische Route der Backsteingotik - Die 15. Mitgliederversammlung der Europäischen Route der Backsteingotik e. V. findet von morgen bis Freitag erstmals in Neubrandenburg und Burg Stargard statt. Die Vier-Tore-Stadt ist Gastgeber und wird Vereinsmitglieder aus Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Polen willkommen heißen ...

Die friedlichen Demonstrationen von 1989 - Mit einer Gedenkveranstaltung am Samstag, 16. Oktober 2021, haben die Stadt Waren an der Müritz und die Landeszentrale für politische Bildung an die friedlichen Demonstrationen im Herbst 1989 erinnert. Ausgangspunkt der Gedenkveranstaltung war das zentrale Erinnerungszeichen „Perspektiven zur Freiheit“. Teilnehmerinnen und Teilnehmer ..

Produktionsstätte für pflanzliches Eiweiß geplant - Erfreut hat Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus zur Kenntnis genommen, dass die Prodapi GmbH in Mecklenburg-Vorpommern eine Betriebsstätte zur Verarbeitung großkörniger Leguminosen wie der Erbse errichten will. Ab Ende 2023 sollen am Standort Neubrandenburg Stärke, Proteine und Faserstoffe hergestellt werden ...

Umtausch der Fahrerlaubnis - Ab sofort sind alle Fahrerlaubnisinhaberinnen und Fahrerlaubnisinhaber, die von 1953 bis 1958 geboren wurden und noch einen Führerschein in Papierform besitzen, zum Umtausch ihrer Dokumente aufgerufen. Die Papierführerscheine der genannten Jahrgänge werden am 20. Januar 2022 ungültig. Hintergrund dieser Umtauschaktion ist entsprechend einer EU- Richt...

200.000 Euro für die TFA-Immobilien & Service GmbH - Der Immobiliendienstleister der Trainings- und Fortbildungsakademie (TFA) in Neubrandenburg, die TFA-Immobilien & Service erhält vom Energieministerium gut 200.000 Euro für die energetische Sanierung des Firmensitzes. Die Fördermittel ...

Feierliche Einweihung Kulturparkeingang - Die Einweihung des umgestalteten Kulturparkeingangs (Neustrelitzer Straße/Friedrich-Engels-Ring) wird am Montag (18. Oktober) gemeinsam mit Gästen aus Koszalin, Stadtvertretern und allen am Bau Beteiligten gefeiert. Die Maßnahme ist ein Teil des Projektes „Event- und Kulturpark Neubrandenburg und Koszalin“. Während in der Vier-Tore-Stadt der ...

Neubrandenburg: Ausbau der Ziegelbergstraße - Die Stadt Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) erhält vom Verkehrsministerium einen Zuschuss von rund 890.000 Euro für den grundhaften Ausbau des zweiten Bauabschnitts der Ziegelbergstraße. Die Mittel werden gemäß der Richtlinie für Maßnahmen im Bereich des kommunalen Straßenbaus in Mecklenburg-...

Mirow: Installation einer Photovoltaikanlage - Das Unternehmen Olaf Barz Marine & Gartentechnik Barz in Mirow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) erhält vom Energieministerium rund 11.000 Euro für die Installation und den Betrieb einer Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher. Die Fördermittel aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ dienen der Förderung von ...

Freilichtbühne im Park der Pommerschen Herzöge - In Neubrandenburgs Partnerstadt Koszalin wird heute die Freilichtbühne im Park der Pommerschen Herzöge übergeben. Oberbürgermeister Silvio Witt folgt einer Einladung des Koszaliner Oberbürgermeisters Piotr Jedlinsk. Die Sanierung der Freilichtbühne ist ein Teil des Projektes „Event- und Kulturpark Neubrandenburg und Koszalin“. Die ...

Oberbürgermeister zum Tag der Einheit - Liebe Neubrandenburgerinnen und Neubrandenburger, meine sehr verehrten Damen und Herren, unsere Welt befindet sich gefühlt im Ausnahmezustand und das gleich auf mehreren Ebenen. Die großen Veränderungen unserer Zeit haben sich – anders als vor einigen Jahren – in den zurückliegenden Monaten direkt und unmittelbar auf unseren Alltag ...

Festkonzert wird live übertragen - Auch in diesem Jahr gibt es anlässlich des Tages der Deutschen Einheit am 3. Oktober ein Festkonzert in der Konzertkirche. Neben der Festrede von Oberbürgermeister Silvio Witt wird die Neubrandenburger Philharmonie Antonín Dvoráks Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88 spielen. Solist des Abends ist Mike Svoboda an der Posaune (artist in ...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar.