Ausstellungen


Neben den zahlreichen sehenswerten Museen in Mecklenburg-Vorpommern gibt es immer wieder eine Reihe von zeitweiligen Wander- und Sonderausstellungen. Eine Gesamtübersicht der uns bekannten Ausstellungen halten wir auf dieser Seite für Euch bereit.

Aktuelle Ausstellungen in der Region:

Un-er-setz-bar - Vom 1. November 2021 bis zum 6. Januar 2022 präsentieren der Diözesanrat des Erzbistums Berlin gemeinsam mit dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend Berlin die Wanderausstellung „Un-er-setz-bar“ vom Erinnerungsort Topf & Söhne in der Jakobikirche in Stralsund. Das Zeugnis der ...

Mütter und Töchter des Grundgesetzes - Elisabeth Selbert, Helene Weber, Frieda Nadig und Helene Wessel waren die einzigen weiblichen Abgeordneten des 65 Personen umfassenden Parlamentarischen Rates, der von September 1948 bis Juni 1949 in Bonn tagte. Sie erkämpften mit Art. 3, Abs. 2 GG („Männer und ...

Kunst und Boxen - Von antiken Faustkämpfern über Max Schmeling und Muhammad Ali bis hin zu Joseph Beuys: Mit erhobener Faust und muskulösem Körper sind Boxer seit der Neuzeit Prototypen des Heldentums. Künstlerinnen und Künstler waren vom Boxkampf und den Körpern der Boxer seit jeher fasziniert ...

Saisonende rückt näher - Im Oktober besteht für Interessierte in diesem Jahr die letzte Möglichkeit, das NAUTINEUM auf der Insel Dänholm und den Infopunkt MEERESMUSEUM in der Altstadt zu besuchen. Am 31. Oktober endet die Saison der beiden Standorte des Deutschen Meeresmuseums. Das OZEANEUM ändert ab 1 ...

Alexander Dettmar - Steinerne Spuren - Der „Maler der Steine“ kommt ab dem 18. Oktober mit einem spektakulären Ausstellungsprojekt ins Schabbell nach Wismar. „Paradies des Nordens“ bezeichnet Alexander Dettmar seine malerische Auseinandersetzung mit dem Land. Natur, Architektur und Mensch sind für den ..

Versunken - Ausgegraben - Anlässlich seines 70. Geburtstages präsentiert die Kunstsammlung eine völlig neu entstandene faszinierende Werkserie von Falko Behrendt, deren Ausgangspunkt die 1945 zerstörten Fragmente der Städtischen Kunstsammlung (1890-1945) sind. In 67 Exponaten und 9 weiteren Arbeiten ...

Kunst im Rathaus - Ab sofort sind im Foyer des Stralsunder Rathauses Arbeiten von Gieselheid und Dr. Franz Albert Tröster zu sehen. Die Kalligrafie Gieselheid Trösters gibt einen Aphorismus des großen Stralsunder Dichters und Gelehrten Karl Lappe wieder. Gieselheid Tröster inszeniert sein Zitat in ein künstlerisch ...

Neue Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - Die nächste Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie widmet sich gleich zwei bedeutenden Greifswalderinnen: der Weberin Frieda Pietschmann und der Musikerin Luise Greger. Beide feiern in diesem Jahr einen runden Geburtstag: Frieda Pietschmann ihren 120. und ...

GRAFIK. EINE FRAGE DER FORM - Die Ausstellung GRAFIK. EINE FRAGE DER FORM ist Teil der Ausstellungsserie Rostocks Klassische Moderne: »Entartete Kunst« aus dem Nachlass des Kunsthändlers Bernhard A. Böhmer. Kuratorin der Ausstellungsserie und dieser Ausstellung ist Dr. Susanne Knuth, Kultur...

Anke Feuchtenberger zeigt Bilder - Das Literaturzentrum Neubrandenburg begeht sein 50-jähriges Bestehen mit einer Reihe von Veranstaltungen. Nun ist das Regionalmuseum vom 4. November bis 16. Januar 2022 Gastgeber und zeigt eine Ausstellung mit Bildern der Künstlerin Anke Feuchtenberger. Bereits als ...

Bürgermeister für den Frieden - Die Hansestadt Stralsund ist im Jahr 2018 dem weltweiten Netzwerk Mayors for Peace (Bürgermeister für den Frieden) beigetreten und möchte somit ein Zeichen für eine Welt ohne Atomwaffen setzen. Vom 9. November bis 20. Dezember zeigt eine Ausstellung eindringlich die ...

Kultureller Austausch - Die heutige Eröffnung der Doppelausstellung in der Kunsthalle Rostock und der Kunsthalle St. Annen aus Lübeck findet unter dem Motto „PERSPEKTIVWECHSEL - Kunst nach 1945 aus den Sammlungen der Kunsthallen in Lübeck und Rostock" statt. Sie richtet den Blick auf die ...

Made in Rostock - Spielkarten aus der Tiedemannschen Steindruckerei, Liköre von Kranstöver oder Jeanshosen vom VEB Jugendmoden Shanty - Rostocker Produkte verkauften sich weit über die Stadtgrenzen hinaus. Manche wurden internationale Erfolgsgeschichten. Die Sonderausstellung „Made in Rostock“ blickt auf 200 ...

Schräge Avantgarde - Eine zweiteilige Ausstellung mit Landschaftsfotografie von Knut Maron präsentiert das Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus mit zwei Vernissagen am Donnerstag 2. Dezember 2021 und Mittwoch 5. Januar 2022 jeweils ab 17 Uhr. Für die Eröffnung und die Ausstellung gilt die 2Gplus-Regel ...