SVR Hanse Radio

L I V E - O N - A I R

Herzlich willkommen beim SVR Hanse Radio -
Dem Rundfunk Programm aus dem Nordosten Deutschlands

Treffen an der früheren Grenze - Die Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig und der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein Daniel Günther sowie die Bildungsministerinnen beider Länder Birgit Hesse und Karin Prien treffen sich am 9. November in Herrnburg direkt an der früheren innerdeutschen Grenze. Geplant ist unter anderem ein Zusammentreffen mit Schülerinnen und Schülern aus Lübeck und Nordwestmecklenburg. Diskutiert werden soll über die Ereignisse in den Jahren 1989 und 1990 und über die Zukunftsperspektiven für die jüngere Generation. „Ich war bei der Friedlichen Revolution und der Deutschen Einheit 15, 16 Jahre alt und habe die damaligen Ereignisse schon sehr bewusst miterlebt. Inzwischen wächst eine neue Generation heran, die diese Ereignisse nur aus Erzählungen der Älteren und aus dem ...

Schwesig erinnert an den 9. November - „Der 9. November ist ein besonderer Tag in Deutschland. Dieses Datum steht für zwei der schönsten Ereignisse in der deutschen Geschichte, aber auch für eine der dunkelsten Stunden in unserer Vergangenheit“, sagte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute in Schwerin. „Wir erinnern in diesem Jahr besonders an den 9. November 1918. An diesem Tag wurde in Berlin die Republik ausgerufen. Das war die Geburtsstunde der ersten deutschen Demokratie, der Weimarer Republik“, erklärte die ...

29 Jahre Mauerfall - Am Freitag jährt sich zum 29. Mal der Tag des Mauerfalls. „Unser Land hat eine wechselvolle Geschichte erlebt. Der wirtschaftliche Neustart, berufliche Veränderungen und die Teilhabe an ein sich veränderndes Sozialsystem haben die Lebensbiographien von uns verändert und bis heute entscheidend geprägt. Insgesamt lässt sich feststellen: Die Lebensverhältnisse bei uns im Land sind heute deutlich besser als vor der Wende. Vieles ist gelungen, dennoch haben wir auch ...

Kulturförderung für Bibliotheken - Die Landesförderung von kommunalen Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern wird verlässlicher. Das Land und der Landesbibliotheksverband haben heute in Rostock eine Zielvereinbarung für die Jahre 2018 bis 2020 geschlossen, die eine sichere und planbare finanzielle Unterstützung des Landes beim Ankauf von Medien der Bibliotheken und bei der landesweiten Onleihe vorsieht. Kulturministerin Birgit Hesse hat die Vereinbarung beim Landestreffen der öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken unterzeichnet ...

Der Winter kann kommen - Noch sieht es nicht nach Schnee und Eis aus. Doch die 24 Straßenmeistereien und sieben Autobahnmeistereien in Mecklenburg-Vorpommern sind bereits auf den Winterdienst eingestellt. Die Salzlager im Land werden bis Anfang November mit 36.800 Tonnen Streusalz aufgefüllt. Daneben wurden 156,9 Kilometer Schneezaunmaterial bereitgestellt. Zudem sind in der gesamten Straßenbauverwaltung M-V die Einsatzpläne aufgestellt, die Winterdienstfahrzeuge vorbereitet und die Abstimmung mit den Winterdienstvertrags...


Noch mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern findet ihr
hier


Sehenswerte Ausstellungen und Veranstaltungen in Mecklenburg-Vorpommern:

Ab November Winteröffnungszeit - Ab 1. November ändern sich im MEERESMUSEUM Stralsund und NATUREUM Darßer Ort die Öffnungszeiten. Das MEERESMUSEUM öffnet bis Ende März von Dienstag bis Sonntag. Wer Meer hinter Klostermauern mit Aquarien der Tropen und des Mittelmeeres erleben möchte ...

Marinemuseum geht bald in die Winterpause - Noch bis zum 31. Oktober lädt das Marinemuseum auf der Insel Dänholm zu einem Besuch ein. In dem kleinen Spezialmuseum erfährt man alles über die militärgeschichtliche Entwicklung des Eilandes, das schon im Mittelalter eine strategische Bedeutung besaß. Es diente ...

Hannas schlafende Hunde - Nur nicht auffallen ist das oberste Gebot in Hannas Familie, weder bei den Nachbarn noch in der Schule. Das ist ihrer Mutter Katharina ebenso wichtig wie die regelmäßigen Besuche in der katholischen Messe von Pfarrer Angerer. Das kluge Mädchen spürt instinktiv, dass an der Lebensweise der ...

Umgang mit dem Tablet - Viele ältere Menschen haben Berührungsängste und eine Kontaktscheu gegenüber den neusten Medien. Mit dem Projekt SilverSurfer bildet das EIZ Rostock (Europäisches Integrationszentrum Rostock e.V.) ab dem 19. November wieder Senioren-Technik-Botschafter aus. Damit werden die ...


Noch mehr Hinweise zu Ausstellungen und Veranstaltungen


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Rostock und dem Landkreis:

Minister gratuliert Rostocker Zoo - Der britische Zooexperte Anthony Sheridan hat erneut den Rostocker Zoo zum besten europäischen Tierpark in der Kategorie B von 500.000 bis 1 Million Besuchern jährlich gekürt und heute an Zookuratorin Antje Zimmermann die begehrte Trophäe, den Tigerpokal des „Best European Zoo Award“ überreicht. „Zu der Auszeichnung gratuliere ich der Direktion und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ganz herzlich. Ihrer engagierten Arbeit ist es zu verdanken, dass der Tierpark europaweit erneut zur besten Einrichtung in seiner Größenordnung gewählt wurde und seinen Vorsprung sogar weiter ausbauen konnte. Sie alle haben bewiesen, dass sie sich nicht auf Erreichtem ausruhen und konsequent daran arbeiten den Rostocker Zoo als Aushängeschild der Stadt und des gesamten Landes weiterzuentwickeln. Schon heute kommen fast 40 ...

12. Imkertag in Linstow - Die Bienenzüchter in Mecklenburg-Vorpommern können auf ein sehr gutes Honigjahr zurückblicken. „Der Ertrag dürfte in diesem Jahr weit über dem üblichen Jahreswert von 700 Tonnen liegen“, sagt Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Backhaus anlässlich des 12. Imkertages, den der Landesverband der Imker am Sonntag, dem 11. November 2018, in Linstow begeht. Das sei insbesondere mit Blick auf das Vorjahr 2017, in ...

Neues Löschfahrzeug für Darguner Feuerwehr - Für die Anschaffung eines neuen Löschfahrzeuges (HLF 20) für die Freiwillige Feuerwehr Dargun (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) stellt das Innenministerium 117. 000 EUR als Sonderbedarfszuweisung zur Verfügung. Minister Lorenz Caffier übergab den Förderbescheid heute während eines Besuches persönlich an den Bürgermeister der Stadt Herrn Sirko Wellnitz. „Mit ...

Zuwendungsbescheid für sozialen Wohnungsbau - Bauminister Christian Pegel übergibt am Mittwoch (7.11.2018) einen Zuwendungsbescheid für sozialen Wohnungsbau in Bad Doberan (Landkreis Rostock). Der Geschäftsführer der Wohnungsbau und Investitionsgesellschaft mbH (WIG), Arno Gutzmer, wird den Bescheid über einen Zuschuss in Höhe von knapp 1,4 Millionen Euro für den Neubau eines Wohngebäudes mit zwei Gebäudeteilen mit 30 belegungsgebundenen Mietwohnungen an der Bussardstraße 13a ...

Freiwillige Feuerwehr Gehlsdorf - Den 24. Juli 2018 wird Roland Meinelt noch lange in Erinnerung behalten. Die Freiwillige Feuerwehr Gehlsdorf wird zum zweiten Mal in diesem Jahr zu einem Großbrand bei der Recycling-Firma Veolia gerufen. Die Sortierhalle steht in Flammen. Meinelt und sein Team unterstützen die Berufsfeuerwehr bei den Löscharbeiten. „Wir sind in diesem Jahr bisher zu 114 Einsätzen gerufen worden. Die Brände bei Veolia gehörten zu den größeren Einsätzen“, erinnert sich der Wehrführer. Nach dem ereignisreichen Sommer ...


Noch mehr Nachrichten aus Rostock und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Bahnstrecken-Entscheidung: Die Freude überwiegt - Mecklenburg-Vorpommerns Verkehrsminister Christian Pegel ist zufrieden mit der Entscheidung, die das Bundesverkehrsministerium heute zu den Bahnstrecken im „Potenziellen Bedarf“ des Bundesverkehrswegeplans (BVWP) 2030 getroffen hat. „Es freut mich sehr, dass die für unser Land so wichtigen Strecken von Stralsund über Greifswald, Züssow, Anklam und Pasewalk nach Berlin sowie von Schwerin über Grevesmühlen nach Lübeck vom potenziellen in den vordringlichen Bedarf hochgestuft wurden. Für beide Strecken hat sich das Land bereits bei der ursprünglichen Anmeldung stark gemacht. Der Bund hat nun unsere Einschätzung, dass die Projekte wirtschaftlich sind, bestätigt“, sagt Christian Pegel und fügt hinzu: „Beide Strecken sind sowohl für Touristen als auch für Pendler von großer Bedeutung. Und je besser das Angebot, ...

Kartoffelveredlung Hagenow erweitert Produktion - Die Mecklenburger Kartoffelveredlung GmbH Hagenow möchte ihre Produktion erweitern. Ziel ist, die Kapazitäten für die Herstellung von Kartoffelpüree zu verdoppeln. Heute wurde der erste symbolische Spatenstich für das Vorhaben gesetzt. Dazu äußert sich der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Backhaus wie folgt: „Ich gratuliere dem Unternehmen zur Expansion und freue mich, dass der Unternehmensstandort Hagenow weiter gestärkt wird. Die Produkte der Mecklenburger Kartoffelveredlung sind nicht nur bundesweit, ...

Baustart für Werkserweiterung in Hagenow - Am Donnerstag hat Wirtschaftsminister Harry Glawe den ersten Spatenstich zur Kapazitätserweiterung des Hagenower Werkes der Emsland Food GmbH gesetzt. Der Standort gehört zur Emsland Group aus Emlichheim (Niedersachsen), die auf Basis pflanzlicher Rohstoffe (vorrangig Kartoffeln) Produkte für die weiter verarbeitende Industrie herstellt. Zum Portfolio gehört unter anderem die in Hagenow hergestellte Marke „Mecklenburger Küche“ mit Kartoffelpürees, Kartoffelklößen, Bratkartoffeln und Kartoffel-Snacks. „Das Werk in Hagenow kann ...

Tagung der Gesellschaft für Altersmedizin - Die geriatrische Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern hat Wirtschafts- und Gesundheitsminister Harry Glawe am Mittwoch in Schwerin auf der 1. Jahrestagung der Gesellschaft für Altersmedizin M-V mit Experten diskutiert. „Möglichst lange gesund zu leben ist der Wunsch jedes Menschen. Für Patienten, die in einem höheren Lebensalter Unterstützung benötigen, haben wir in Mecklenburg-Vorpommern leistungsfähige Strukturen für eine geriatrische Versorgung mit den stationären, tagesklinischen und ambulanten Angeboten ...

Spatenstich für Windpark Hoort - Am Donnerstag (8.11.2018) wird Landesenergieminister Christian Pegel mit Vertretern des Windparkentwicklers Loscon, der Gemeinde Hoort und der Mea Energieagentur Mecklenburg-Vorpommern den Spatenstich für den Windpark Hoort durchführen. In Hoort sollen 16 Turbinen des Herstellers Nordex errichtet werden. Mit 57,6 Megawatt installierter Nennleistung handelt es sich um den zurzeit größten im Bau befindlichen Windpark in Mecklenburg-Vorpommern. Vier dieser Windenergieanlagen betreibt die Gemeinde Hoort selbst. An ihnen können sich die Einwohner, ...


Noch mehr Nachrichten aus Schwerin und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Stralsund und dem Landkreis Vorpommern-Rügen:

Stralsunder Unternehmen ausgezeichnet - Das Stralsunder Unternehmen Ostseestaal erhält in diesem Jahr den Europäischen Solarpreis in der Kategorie „Transport und Mobilität“. Die europäische Vereinigung für erneuerbare Energien Eurosolar prämiert das Unternehmen damit für die Entwicklung und den Bau der Elektro-Solar-Autobinnenfähre „Sankta Maria II“. Die Fähre verkehrt aktuell auf der Mosel zwischen Deutschland und Luxemburg und kann bis zu sechs Personenwagen und 45 Passagiere an Bord nehmen. Landesenergieminister Christian Pegel gratuliert herzlich zur Auszeichnung: „Die Verleihung des Europäischen Solarpreis belohnt das lange Engagement des Unternehmens, die erneuerbaren Energien in der Berufsschifffahrt zu etablieren. Der rundum emissionsfreie Antrieb der Fähre ...

Bücherwurm im Museumshaus - Eine neue Veranstaltungsreihe zur Leseförderung hat im Museumshaus des STRALSUND MUSEUM Premiere: Unter dem Motto „Bücherwurm im Museumshaus“ steht den Stralsunder Grundschulen jeden letzten Montag im Monat das alte Händlerhaus in der Mönchstraße 38 zur Verfügung, um sich sowohl mit der Stadtgeschichte als auch mit Neuerscheinungen in der Kinderliteratur vertraut zu machen. Die Schulklassen, die sich dafür angemeldet haben, werden in zwei Gruppen geteilt. Während die eine unter Führung der Museumspädagogin des ...

Mehr Geld für 380 Maler und Lackierer - Lohn-Plus für die Arbeit mit Pinsel und Tapezierrolle: Die rund 380 Maler und Lackierer im Landkreis Vorpommern-Rügen streichen jetzt mehr Geld ein. Rückwirkend zum Oktober steigen die Löhne in zwei Stufen um insgesamt 5,9 Prozent. Ein Malergeselle kommt damit auf einen Stundenlohn von 15,87 Euro – ein Plus von 90 Euro pro Monat. Im nächsten Jahr kommen noch einmal 112 Euro dazu. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt mitgeteilt. In den neuen Bundesländern wachsen die Löhne dabei um zehn Cent in der Stunde mehr als im Rest der ...

Signal gegen rechtsextreme Demonstration - „Wir fordern den neuen Landrat Dr. Kerth auf, Alles zu unternehmen und alle rechtlichen Möglichkeiten auszuschöpfen, um diese rechtsradikale Demonstration an diesem zentralen Gedenktag zu unterbinden. Dies ist vor dem Hintergrund des 80-jährigen Jahrestages der Reichspogromnacht und den dramatischen Folgen absolut geboten. Die bisherige Rechtsprechung lässt erkennen, dass es über die Auflage, das Datum einer Versammlung zu verändern, die Möglichkeit gäbe, solche geschmacklosen und die Opfer verhöhnenden Versammlungen an zentralen Gedenktagen zu untersagen. Es ist schon ...

Neuer Vorsitzender der Jungen Union - Der neue Landesvorsitzende der Jungen Union (JU) Mecklenburg-Vorpommern kommt aus der Gemeinde Süderholz. Mit 97,44 % wurde der 30-jährige Griebenower Georg Günther, der den JU-Kreisverband Vorpommern-Rügen seit dem Jahr 2012 führt, am Samstag an die Spitze des Landesverbandes gewählt. „Wir brauchen eine bessere inhaltliche und organisatorische Vernetzung“, blickt der Diplom-Finanzwirt Günther in die Zukunft. Er fordert, für die jungen Menschen in unserem Bundesland hörbarer zu werden und der Landesregierung stärker auf die ...


Noch mehr Nachrichten aus Stralsund und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansesstadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

Glawe und Dahlemann unterstützen Rettungsschwimmer - Kurz vor dem Abflug zur Weltmeisterschaft der Rettungsschwimmer nach Adelaide (Australien) überreichte der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann heute einen Zuwendungsbescheid an das SWIM&RESCUE Team der DLRG-Ortsgruppe aus Anklam. Die Zuwendung in Höhe von 23.400 Euro kommt zu gleichen Teilen aus Mittel des Wirtschaftsministeriums und aus dem Vorpommern-Fonds und unterstützt die Rettungsschwimmer bei den Reisekosten. „Wir freuen uns, dass die Anklamer Rettungsschwimmer es durch die Qualifikation zur Weltmeisterschaft schon soweit geschafft haben. Das steht für die Ausdauer, Qualität, Leistung und auch Einsatzbereitschaft des gesamten Teams vor Ort. Wir drücken allen Beteiligten die Daumen. Allein die Teilnahme an den Wettkämpfen ist schon ...

Auseinandersetzung mit der Geschichte - In Greifswald hat der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann den zweiten Tag der Fachtagung „November 1918. Revolution der Hoffnungen und Chancen an der Ostsee und im Reich“ in Greifswald eröffnet. „Die Revolution von 1918 hat auch bei uns in Vorpommern Spuren hinterlassen. Ich freue mich, dass sich diese Tagung mit der Geschichte hier vor Ort befasst und sie zugleich in das deutschlandweite Geschehen einordnet“, erklärte ...

281 Jungmeister des Handwerks - Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph hat am Freitag Absolventen der Meisterausbildung sowie verdienstvolle Handwerker der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern in Greifswald ausgezeichnet. „Das ist ein Rekord – insgesamt 281 Jungmeister haben im Bereich der Handwerkskammer Ostmecklenburg-Vorpommern ihre Abschlussprüfung erfolgreich absolviert. Diese Entwicklung macht uns Mut. Unser Handwerk im Land ist ein prosperierender Wirtschaftszweig, der ...

Plasma Medicine Award - Der Plasma Medicine Award ist die höchste internationale Auszeichnung für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die mit ihren Forschungsergebnissen an der weltweiten Entwicklung der Therapieverfahren mit physikalischem Plasma wegweisend mitwirken. Die Auszeichnung wird von der International Society of Plasma Medicine verliehen. Geehrt wurden bislang vier Wissenschaftler aus den Vereinigten Staaten, ein Franzose, ein Koreaner, ein Japaner und zwei Deutsche, 2012 der Mediziner Georg Isbary vom Max-Planck-Institut für Extraterrestrische Physik in München und 2014 der Physiker Klaus-Dieter ...

Jährliche gemeinsame Hubschraubermessübung - In der Region Greifswald trainieren vom kommenden Dienstag an Experten des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS) und der Bundespolizei (BPol), die Radioaktivität am Boden von Hubschraubern aus zu messen. Um die Einsatzbereitschaft für flugtaugliche Messsysteme für Radioaktivitätsmessungen des BfS sicherzustellen, wird jährlich eine gemeinsame Übung durchgeführt, bei der die Hubschrauber der BPol mit diesen Geräten ausgerüstet werden. Von Hubschraubern aus lassen sich radioaktive Stoffe am Boden schnell, flexibel und sowohl punktuell als auch großräumig aufspüren ...


Noch mehr Nachrichten aus Greifswald und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt Wismar und dem Landkreis Nordwest-Mecklenburg:

Verwirklicht eure Vorstellungen von der Zukunft - Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat heute in Herrnburg mit Jugendlichen aus Schulen in Lübeck, Lüdersdorf und Schönberg über die friedliche Revolution, die Deutsche Einheit und die Zukunftsperspektiven für die junge Generation diskutiert. „Es ist wichtig, dass wir an die friedliche Revolution und die Deutsche Einheit erinnern. Sie zeigen uns, dass Demokratie, Freiheit und Einheit keine Selbstverständlichkeit sind. Das sind Werte, die erkämpft und geschützt werden müssen“, sagte Schwesig. Die Zukunftsperspektiven für die jüngere Generation seien heute in ganz Deutschland besser als in den Jahren nach der Deutschen Einheit. „Natürlich gibt es in Deutschland vieles, was noch besser werden muss. Aber die Chancen, sich mit den eigenen Talenten und Ideen einzubringen, sind für junge Menschen größer als je zuvor ...

Treffen an der früheren Grenze - Die Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig und der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein Daniel Günther sowie die Bildungsministerinnen beider Länder Birgit Hesse und Karin Prien treffen sich am 9. November in Herrnburg direkt an der früheren innerdeutschen Grenze. Geplant ist unter anderem ein Zusammentreffen mit Schülerinnen und Schülern aus Lübeck und Nordwestmecklenburg. Diskutiert werden soll über die Ereignisse in den Jahren 1989 und 1990 und über die Zukunftsperspektiven für die jüngere ..

MV WERFTEN Fertigmodule feiert Richtfest - Das Unternehmen setzte heute in einer Feierstunde und in Anwesenheit des Ministers für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe, des Bürgermeisters der Hansestadt Wismar Thomas Beyer sowie Vertretern des Landes Mecklenburg-Vorpommern und der Hansestadt Wismar die Richtkrone auf die neue Lagerhalle. Auf der Grundfläche von 6.500 Quadratmetern finden dort zukünftig über 300 Fertigkabinen für Kreuzfahrtschiffe Platz. Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe äußerte im Rahmen des Richtfestes ...

Weiterentwicklung der Städtepartnerschaft - Seit dem Jahr 1961 schon sind die dänische Stadt Aalborg in Nordjütland und die Hansestadt Wismar einander als Partnerstädte verbunden. Zahlreiche Kontakte und Besuche in beiden Städten hat es seitdem gegeben, weitere sollen folgen. Dr. Karen Hammer vom Stadtgeschichtlichen Museum der Hansestadt Wismar und Andreas Nielsen, im Rathaus unter anderem für Wismars Städtepartnerschaften zuständig, reisten jetzt nach Aalborg, um mit der dortigen Stadtverwaltung über zukünftige Projekte zu ...

Fritz-Reuter-Grundschule in Wismar - Für die Sanierung der denkmalgeschützten Grundschule "Fritz Reuter" hat Innenminister Lorenz Caffier heute in Wismar an den Bürgermeister der Hansestadt Herrn Thomas Beyer einen Bewilligungsbescheid über rund 1,32 Mio. EUR Sonderbedarfszuweisung übergeben. Die Arbeiten haben bereits begonnen, die Mädchen und Jungen sind für die Zeit der Sanierung in einen Ausweichstandort umgezogen. Das Grundschulgebäude wurde im Jahr 1891 errichtet und befand sich in einem so schlechten Bauzustand ...


Noch mehr Nachrichten aus Wismar und Umgebung gibt es hier


Aktuelle Nachrichten aus Neubrandenburg und dem Landkreis Mecklenburgische-Seenplatte:

Ausbau B 96 - Der Auftrag für das zweite Baulos der Ortsumfahrung (OU) Neubrandenburg ist erteilt. Eine Firma aus Cottbus wird die Maßnahme umsetzen, die im Wesentlichen aus der Beseitigung des Bahnübergangs Sponholzer Straße sowie dem Ersatzneubau einer Brücke über die Bahngleise im Zuge der B104n besteht. Laut der für den Bau verantwortlichen Projektmanagementgesellschaft Deges wird das beauftragte Unternehmen wie bei solchen Bauwerken üblich zunächst eine Ausführungsplanung erstellen. Dies nimmt voraussichtlich ca. zwei Monate in Anspruch. Die ersten bauvorbereitenden Maßnahmen erfolgen zum Jahresbeginn 2019. Voraussichtlich im Frühling kann dann mit den ersten Brückenbauarbeiten wie der Baugrubenherstellung für die Fundamente begonnen werden. Die OU Neubrandenburg ist Bestandteil des Ausbaus der Bundesstraße 96 von der A 20 bis zur brandenburgischen Grenze. Sie ist im ...

Gymnasiasten erkunden Stasi-Haftanstalt - „Dieser 9. November ist ein Schicksalstag, der an insgesamt drei Herrschaftssysteme auf deutschem Boden erinnert. An keinem Tag liegen Freude und Leid so dicht beieinander. Vor 100 Jahren haben die Deutschen die Monarchie beendet und die erste deutsche Republik ausgerufen. Vor 80 Jahren zeigte das Nazi-Regime in der Reichspogromnacht sein Schreckensgesicht mit der Zerstörung von Synagogen, Beträumen, Geschäften und Friedhöfen. Damit ging die Diskriminierung der Juden in die systematische Verfolgung und Ermordung über. Der 9. November 1989 bedeutete hingegen ein Befreiungsschlag ...

MoorFutures aus dem Polder Kieve ausverkauft! - Der weltweit erste Standort zu Produktion von Kohlenstoffzertifikaten auf Basis von Moorwiedervernässungen, der Polder Kieve, ist ausverkauft! Die insgesamt 14.325 MoorFutures zum Einzelpreis von 35€ wurden innerhalb von etwa fünf Jahren vollständig verkauft. Die Einnahmen von rund 500.000€ dienen der Deckung der Projektkosten. Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Dr. Backhaus zeigt sich erfreut: „Wir haben gezeigt, dass es funktioniert: man kann Klimaschutzprojekte für den freiwilligen Kohlenstoffmarkt auch in Deutschland realisieren! Als wir 2011/2012 mit dem Projekt ...

meiNBild - KINDERwelten - Die Neubrandenburger Kunstsammlung bringt Freizeitkünstler groß raus. Wer gern zu Stift oder Pinsel in der Freizeit greift und seine Kunstwerke gern auch mal einem breiten Publikum präsentieren möchte, der sollte sich den 18. November rot im Kalender anstreichen. An diesem Tag erwarten die Mitarbeiter der Kunstsammlung in der Zeit von 11 bis 17 Uhr Freizeitkünstler mit ihren Werken, um diese anschließend für eine Ausstellung in den Räumen der Großen Wollweberstraße vorzubereiten. Die Ausstellungsreihe der Freizeitkünstler startete bereits im vergangenen Jahr unter dem Titel meinBild ...

Kooperationsvertrag unterzeichnet - Beim Landestreffen des Bibliotheksverbandes in dieser Woche in Rostock haben Bildungsministerin Birgit Hesse und Neubrandenburgs Oberbürgermeister Silvio Witt als Vorsitzender des Landesverbandes einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Das Treffen an diesem Tag stand unter dem Motto „Seit Jahrhunderten aktuell“. Durch die Kooperation ist dies nun einmal mehr auch in der Zukunft gesichert - die Bibliotheken stellen sich den modernen Medien. Mit dem Vertrag wurden zwischen Bibliotheksverband und Land Vereinbarungen zur ...


Noch mehr Nachrichten aus Neubrandenburg und Umgebung gibt es hier