Schwerin


MV hat Landesbischof Ulrich viel zu verdanken - „Die Nordkirche verabschiedet heute einen engagierten Mann an ihrer Spitze. Gerhard Ulrich war es, der vor sechs Jahren seinen Bischofssitz nach Schwerin geholt und dem Land eine große Ehre erwiesen hat. Der Dom als Ort seiner Predigt ist ein Symbol der Tausendjährigen Geschichte Mecklenburgs. Mecklenburg-Vorpommern ist somit auch in kirchlicher Hinsicht bundesweit wahrgenommen worden und rückte ins Bewusstsein des kirchlichen Lebens“, sagte Justizministerin Hoffmeister zur Verabschiedungsfeier des Landesbischofs in Schwerin. Die Ministerin ist auch zuständig für Kirchenangelegenheiten. „Bischof Ulrich war der erste Landesbischof der ...

Ministerpräsidentin dankt Landesbischof Ulrich - Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat heute in Schwerin Gerhard Ulrich für sein Wirken als erster Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland gedankt. „Sie haben die Nordkirche gemeinsam mit vielen anderen auf den Weg gebracht, haben mitgeholfen, den Weg zu ebnen. Es sollte eine Begegnung auf Augenhöhe sein, zwischen großen und kleinen Kirchen, zwischen Stadt und Land, zwischen Ost und West“, ...

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten - Ab Montag Arbeiten in der Straße Zum Kirschenhof Vom 11. bis zum 15. März werden in der Straße Zum Kirschenhof Haus-Nr. 7 bis 13 Hausanschlüsse im Auftrag der Stadtwerke verlegt. Die Straße ist halbseitig gesperrt Ab Dienstag Fahrbahn der Straße An der Crivitzer Chaussee eingeengt Am 12. März werden in der Straße An der Crivitzer Chaussee Höhe Lomonossowstraße in Richtung Raben Steinfeld in der Zeit von 9 bis 12 ...

Möwenburgstraße bekommt einen Zebrastreifen - Eine weitere bauliche Maßnahme aus den Planungen der Landeshauptstadt zur Sicherung der Schulwege für die Grundschule „Schweriner Nordlichter“ steht vor der Umsetzung: Die Stadt richtet im April einen Fußgängerüberweg in der Möwenburgstraße ein. „Zwar müssen wir in diesem Bereich glücklicherweise keine Auffälligkeiten im Unfallgeschehen beklagen, jedoch verstehen wir die Sorgen von Eltern, ...

Bürgerbegehren um Moschee-Grundstück - Im Streit um die Übertragung eines Grundstücks im Stadtteil Mueßer Holz an den islamischen Bund hat die Stadtverwaltung den AfD-Kreisverband der Landeshauptstadt darauf hingewiesen, dass die Initiatoren die Durchführung ihres Bürgerbegehrens „Kein Verkauf eines stadteigenen Grundstücks an den Islamischen Bund Schwerin e.V.“ noch nicht rechtskonform bei der Stadt beantragt haben ...



„Falepi“ im Ministerium für Inneres - Regelmäßig stellen im Ministerium für Inneres und Europa M-V Hobbymalerinnen und -maler aus Mecklenburg-Vorpommern ihre Werke aus. Den Anfang macht in diesem Jahr Frau Dörte Spengler aus Schwerin. Sie zeigt uns ca. 30 großflächige Bilder auf Leinwand ...

Kunst im FM - Im Finanzministerium ist heute erneut eine Ausstellung der Reihe „Kunst im FM“ eröffnet worden. Unter dem Titel „SPUREN & RÄUME“ lädt die in Lübeck geborene Künstlerin Renate Straatmann ein, ihre maritimen Sehnsuchtsorte an Nord- und Ostsee sowie in Skandinavien malerisch zu erleben. Die Künstlerin ...

Bürgerfragestunde der Stadtvertretung - Die nächste Bürgerfragestunde findet im Rahmen der 41. Sitzung der Stadtvertretung am 11. März 2019 statt. Einwohnerinnen und Einwohner der Landeshauptstadt können ihre Fragen bis zum 4. März 2019 schriftlich beim Stadtpräsidenten über die Landeshauptstadt ...

Erwerb des Fischereischeines - Gemäß § 2 Abs. 1 der Verordnung über die Fischereischeinprüfung des Landes Mecklenburg-Vorpommern (FSchPrVO M-V) vom 11. August 2005 (GVOBl. M-V S. 416), in der geltenden Fassung der Bekanntmachung finden die nächsten Prüfungen zum Erwerb des Fischerei...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-SN: Polizei zieht Kraftfahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr

Schwerin (ots) - Zu schnell unterwegs und die Nebelscheinwerfer ohne Grund eingeschaltet, dies veranlasste am Sonntagabend die Polizei einen Pkw in der Wismarschen Straße anzuhalten und einer Verkehrskontrolle zu unterziehen. Der Kraftfahrer ...

POL-SN: Verdacht der Kindeswohlgefährdung in Schwerin

Schwerin (ots) - Die Kripo Schwerin ermittelt gegen ein Elternpaar wegen des Verdachts der Verletzung der Führsorgepflicht. Die Polizei wurde am heutigen frühen Morgen durch Anwohner in der Newtonstraße informiert. Seit einiger Zeit schrie ein ...

POL-SN: Auffahrt Friedrichthal - Unfall mit Personenschaden

Schwerin (ots) - Bei einem Verkehrsunfall im Bereich der Auffahrtstraße "Friedrichthal", Fahrtrichtung Neumühle, wurde in der gestrigen Mittagszeit ein 39-jähriger Mercedesfahrer leicht verletzt. Der Mann hatte die Absicht von der Umgehungsstraße ...

POL-SN: Garagenbrand in Lankow-Polizei sucht Zeugen

Schwerin (ots) - Am Sonntagmorgen brannte gegen 02.45 Uhr eine Garage im Garagenkomplex an der Ratzburger Straße aus. Zuvor war eine Anwohnerin durch einen lauten Knall geweckt worden. Bei einem Blick aus dem Fenster sah sie im Garagenkomplex Feuer ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Informationen aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Volkshochschule sucht Dozenten - Die Volkshochschule Schwerin sucht zu Beginn des Herbstsemesters (ab September) Dozentinnen und Dozenten für die Sprachkurse Polnisch und Schwedisch. Wenn Sie bereits über Erfahrungen in der Erwachsenenbildung verfügen, vielleicht sogar Muttersprachler/in sind oder eine pädagogische Ausbildung vorweisen können, zudem Lust und Freude am ...

Neuordnung des Finanzausgleichs hilft Schwerin - Die mit dem Land ausgehandelte Neuordnung des kommunalen Finanzausgleichs ab 2020 bringt für die Landeshauptstadt wichtige finanzielle Verbesserungen: „Die aufgabengerechtere Ausrichtung des Finanzausgleichssystems ist für mich der wichtigste Punkt der Einigung. Das führt für Schwerin zu konkreten finanziellen Verbesserungen. Als Haushaltssicherungskommune mit einem defizitären Haushalt erhalten wir damit ...

Ordnungsdienst bittet um Mithilfe - In der letzten Woche erreichten die Stadtverwaltung Schwerin mehrere Anrufe zu einem freilaufenden Hund (schwarzer Labrador/ Rottweiler Mix, männlich), der in Wüstmark/ Krebsförden unterwegs ist. Bisher konnte das Tier noch nicht eingefangen werden. Der Hund ist ängstlich und läuft weg, sofern man in seine Nähe kommt. Der Fachdienst Ordnung hat mit ...

Laufende FAG-Verhandlungen - Schwerins Oberbürgermeister Rico Badenschier hat die Landesregierung in den laufenden Verhandlungen zur Neuordnung des kommunalen Finanzausgleichs aufgefordert, sich nicht länger arm zu rechnen: „Bevor es ans Verteilen geht, will das Land sich schon fast 200 Millionen Euro als sogenannten Abzugsbetrag aus der Kasse nehmen, um damit diverse Förderprogramme zu finanzieren und den Kommunen goldene Zügel anzulegen ...

Baubeginn in der Lübecker Straße - Mit der Einrichtung der Baustelle durch die TUK GmbH wird seit Montag die Sanierung der Lübecker Straße zwischen Steinstraße und Platz der Freiheit fortgesetzt. Im Abschnitt Steinstraße bis Severinstraße wurden bereits im vergangenen Jahr der Mischwasserkanal, die Trinkwasserversorgungsleitung und die jeweils dazugehörenden Hausanschlüsse ...

Ab Dezember in Spitzenzeiten mehr Züge - Heute (1. März 2019) wurde der Zuschlag für den Verkehrsvertrag „Teilnetz Westmecklenburg“ erteilt: Auch nach dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 wird die Ostdeutsche Eisenbahn (ODEG) die Eisenbahnlinien RB 13: Rehna – Gadebusch – Schwerin – Parchim sowie RB 14: Parchim – Ludwigslust – Hagenow Land – Hagenow Stadt bedienen ...

„Digimobil“ der Verbraucherzentrale - „Verbraucherschutz muss überall gewährleistet sein. Daher bin ich vom Digimobil der Verbraucherzentrale sehr angetan und freue mich, dass wir das Brandenburger Projekt länderübergreifend testen können. In dem Bereich des wirtschaftlichen Verbraucherschutzes werden derzeit die Verbraucherrechte auf den unterschiedlichsten Gebieten erörtert und gegebenenfalls gestärkt. Um sich aber umfassend und ausführlich darüber ...

Lösung in der Diskussion um islamische Gemeinde - Das im Eigentum der Stadt befindliche Grundstück in der Otto-von-Guericke-Straße 1a soll nicht an den Islamischer Bund in Schwerin verkauft werden. Die Stadt will dem Verein stattdessen ein Erbbaurecht für die Immobilie am südlichen Ende der Hamburger Allee anbieten. „Wir verstehen die Sorgen und werden das Grundstück nicht verkaufen, um als Verpächter weiterhin kommunalen Gestaltungsspielraum zu ...

Keine neuen Einbahnstraßen geplant - Mit dem rasanten Baufortschritt am Schulcampus Weststadt rückt bei Anwohnern, Eltern und Lehrerschaft auch das Verkehrskonzept für den Schulstandort immer stärker in den Focus: Gutachter haben dazu im Auftrag der Stadt ein Verkehrskonzept erarbeitet, das nun in enger Abstimmung zwischen Ortsbeirat und Verwaltung schrittweise umgesetzt werden ...

Mülldeponie langfristig in Betrieb halten - Gestern haben die Landtagsabgeordneten der AfD-Fraktion Sandro Hersel und Dirk Lerche die Mülldeponie Ihlenberg besucht. Diese war zuletzt verstärkt in der Presse präsent. Dazu erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher Dirk Lerche: „Die Vorwürfe haben sich für uns nicht bestätigt – im Gegenteil! Denn seit der Übernahme durch das Land wurde ein moderner Entsorgungsbetrieb geschaffen, der auf eine ...

Treffen der Wirtschaftsförderer in Schwerin - Am Mittwoch haben sich in Schwerin 50 Wirtschaftsförderer aus den Regionen des Landes Mecklenburg-Vorpommern getroffen. Die zweimal jährlich stattfindenden Wirtschaftsförderer-Treffen dienen dem gegenseitigen Austausch zwischen der Landeswirtschaftsfördergesellschaft Invest in Mecklenburg-Vorpommern GmbH (IiMV) und den regionalen bzw. kommunalen Partnern aus den Regionen ...

Conrad-Ekhof-Städte planen 300. Jubiläum gemeinsam - Seine Schauspielkarriere begann vor 279 Jahren in Lüneburg. Der Vater der deutschen Schauspielkunst wirkte aber auch in Schwerin, Gotha, Wetzlar, Weimar, Hamburg, Ratzeburg, Schleswig, Rostock, Wismar, Leipzig, Berlin, Göttingen, Dessau und weiteren Städten. Schwerin hat ihm ein Denkmal gesetzt. Die Theater-Freunde vergeben jedes Jahr einen nach Conrad Ekhof bekannten Preis für herausragende ..

Gemeinsam mehr für die Region erreichen - Auf dem Jahresempfang des Unternehmerverbandes Mecklenburg-Schwerin in der Landeshauptstadt hat der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Reinhard Meyer, mit Optimismus auf die weitere wirtschaftliche Entwicklung im Land geblickt: „Die Zahl der Arbeitslosen ist in den letzten Jahren deutlich zurückgegangen. Auch wenn sich Mecklenburg-...

Gymnasiales Schulzentrum Fritz Reuter in Dömitz - In das gymnasiale Schulzentrum "Fritz Reuter" in Dömitz wird kräftig investiert, damit sich die Lern- und Arbeitsbedingungen für Schüler und Lehrer deutlich bessern. Das Bildungsministerium hatte dem Schulstandort Dömitz eine langfristige Bestandsfähigkeit bestätigt. Daraufhin entschied sich der Landkreis Ludwiglust-Parchim als Schulträger, das gymnasiale Schulzentrum mit Regional- und ...

Internationales Treffen junger Europäer - Im letzten Jahr erhielt der Schulförderverein des Goethe-Gymnasiums in Schwerin rund 600 Euro Fördermittel aus dem Ministerium für Inneres und Europa für die Teilnahme von neun Schülerinnen und Schülern an dem Projekt „Nationales Modell Europaparlament“ (MEP) im März 2018 in Berlin. Schulgruppen aus allen 16 Bundesländern ...

Achtung: Lurche kommen in Hochzeitsstimmung - Die Wanderung hat wieder begonnen: Mit dem Anstieg der Temperaturen auf rund 10 Grad Celsius ziehen wieder Molche, Frösche und Kröten aus ihren unterirdischen Winterquartieren zu den Laichgewässern. Auf dem Streckenabschnitt zur Kleingartensparte „Nuddelbach“ wanderten letztes Jahr weit über 10 000 Amphibien zu ihrem Laichgewässer. Daher wird die Zufahrt zur Kleingartensparte „Nuddelbachtal“ ab ...

Förderung des Europagedankens - Auch in diesem Jahr wird sich eine Schülergruppe des Friedrich-Franz-Gymnasiums Parchim Ende September auf eine Reise nach Belgien begeben. Damit die Projektfahrt unter dem Leitgedanken „Arbeit für den Frieden – Für ein friedliches Haus Europa“ wieder ein Erfolg wird, erhält der Förderverein des Gymnasiums 3.000 Euro. „Als Europaminister und Vorsitzender ..

Digitalisierung und Modernisierung im Handwerk - Die Themen „Digitalisierung und Modernisierung im Handwerk“ waren das Leitmotiv einer Informationstour, die Wirtschaftsminister Harry Glawe am Mittwoch gemeinsam mit der Handwerkskammer Schwerin im Landkreis Ludwigslust-Parchim unternahm. Neben der SME Stahl- und Metallbau Ehbrecht GmbH & Co. KG in Dömitz standen die Fleischerei Ockens in Ludwigslust und der Betrieb von Dachdeckermeister ...

Wartungsarbeiten an der Telefonanlage - Am Samstag Wartungsarbeiten an der Telefonanlage im Stadthaus. Am Samstag, den 23. Februar wird die Telefonanlage im Stadthaus gewartet. In der Zeit von 13.00 bis 20.30 Uhr sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes telefonisch unter 0151 55025764 erreichbar.

Integrationsarbeit neu aufgestellt - Mit dieser Neubesetzung ist die im vergangenen Jahr begonnene Neustrukturierung der Integrationsarbeit in der Landeshauptstadt vorerst abgeschlossen: Maren Jakobi ist seit Anfang Februar die neue Integrationsbeauftragte für die Landeshauptstadt Schwerin und Leiterin der Fachstelle Integration. Zuvor war die 32-jährige Pädagogin, die in München ...

Klima-Sparbuch gibt Tipps und spart Geld - Es gibt derzeit kein bessere Sparbuch als dieses: Denn das Klima-Sparbuch des Regionalen Planungsverbands Westmecklenburg gibt nicht nur viele Tipps zu klimaschonendem, ökofairem Verhalten, es hilft auch ganz praktisch dabei, dieses Verhalten hier vor Ort umzusetzen und dabei noch Geld zu sparen. „Es lohnt sich, einen Schritt zurückzutreten und einen Blick auf den eigenen Konsum zu werfen“, sagt ...

Betriebsbesuch in Industriegebiet Sacktannen - Im Industriegebiet Schwerin- Sacktannen sind wichtige produzierende Unternehmen angesiedelt. 15 Firmen mit über 1000 Arbeitsplätzen. Dazu zählen auch die beiden im Verbund arbeitenden Familienunternehmen GreenLife GmbH und NENA GmbH, in denen sich Oberbürgermeister Rico Badenschier heute bei über innovative Anlagen zum ...

Menschen helfen als rechtlicher Betreuer - Der Betreuungsverein St. Anna sucht Mitbürger, die ehrenamtlich als rechtliche Betreuer Senioren und Menschen mit Behinderung unterstützen wollen. Im März bietet der Verein hierzu Gespräche an, in denen sich alle Interessierten unverbindlich informieren können. Der ...

Erneuerung der Lübecker Straße - Zwei weitere Teilabschnitte der Lübecker Straße stehen ab März zur Erneuerung an: Geplant sind Arbeiten an den Versorgungsleitungen sowie die Neugestaltung des Straßenraums mit Gehwegen, Fahrbahn und Beleuchtung. Saniert werden sollen der Mischwasserkanal, die Trinkwasser-, Gas,- und Stromversorgung. Die Arbeiten werden voraussichtlich ...

Terrorkontakt in Ludwigslust - Eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion zum Fall Yamen A. macht deutlich, dass auch in dieser Angelegenheit keine Abschiebung möglich ist. Dazu erklärt der Vorsitzende der AfD-Fraktion, Nikolaus Kramer: „Dass unsere Landesregierung nicht einmal in der Lage ist, einen verurteilten, islamistischen Terroristen abzuschieben, ist eine Farce. Hier wird wieder einmal ...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.