Schwerin


Landesregierung trifft Nordkirche - Die Erste Kirchenleitung der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) ist heute mit Mitgliedern der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns zum turnusmäßigen Gespräch in Schwerin zusammengetroffen. Im Mittelpunkt stand dabei die gemeinsame Verantwortung für das Miteinander im Land. Landesbischof Gerhard Ulrich würdigte in seiner Begrüßung die regelmäßigen Gespräche zwischen Landesregierung und Kirche: „So können wir uns gemeinsam den aktuellen Herausforderungen unserer Zeit stellen – in partnerschaftlicher Verbundenheit.“ Ministerpräsidentin Manuela Schwesig sagte zu Beginn der Begegnung: „Die Treffen zwischen der Landesregierung und den Kirchen sind mir wichtig. Die Kirchen engagieren sich auf vorbildliche Weise im sozialen Bereich und geben vielen Menschen Orientierung ...

In Schwerin läuten die Glocken am Weltfriedenstag - Am 21. September, der von der UNO 1981 zum „Internationalen Tag des Friedens“ erklärt wurde, ruft das „Aktionsbündnis für ein friedliches und weltoffenes Schwerin“ zu einer Kundgebung auf dem Marktplatz auf. Erstmals werden an diesem Tag europaweit von 18.00 bis 18.15 Uhr kirchliche und weltliche Glocken gemeinsam läuten, um ein starkes Zeichen für den Frieden zu setzen. Kommunale Spitzenverbände und Kirchen unterstützen das gemeinsame Glockenläuten. Auch Schwerin schließt sich dieser Aktion an, um die ...

Freigabe der Ortsumgehung Plau - Der Neubau der Ortsumgehung Plau (Landkreis Ludwigslust-Parchim) an der Bundesstraße 191 wird am Donnerstag (20.09.2018) durch Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann, und den Leiter des Straßenbauamtes Schwerin, Stefan Anker, für den Verkehr freigegeben. Anfahrt zum Festzelt: - von der A 19 aus Richtung Berlin bis zur Anschlussstelle Röbel über die B 198 ...

Mehrgenerationenpark - Übergabe unseres Projektes „Mehrgenerationenpark“ 21. September 2018, um 12.30 Uhr. Seit dem 11.05.2016 plant der Ortsbeirat Schelfstadt, Werdervorstadt, Schelfwerder einen Mehrgenerationenpark. Finanziert wird dieses Projekt mit BUGA – Mitteln, die alle Ortsbeiräte der Landeshauptstadt Schwerin bekamen und einer Spende der „VR–Bank eG“. Ein Ort für dieses Projekt war schnell gefunden, der “Spielplatz am Schelfmarkt”! Mit Unterstützung der Verwaltung, ...

Verkehrssperrungen aufgrund von Bauarbeiten - Ab Montag: Vollsperrung in der Apothekerstraße Im Auftrag der Stadtwerke werden vom 17.09.18 bis 21.09.18 in der Apothekerstraße 48 (Wichersaal) mehrere Hausanschlüsse unter Vollsperrung verlegt. Die Zufahrt für Anlieger ist von der Gaußstraße möglich. Kanalinstandsetzung in der Dr. Hans-Wolf-Straße Vom 17.09.18 bis 21.09.18 werden im Auftrag der SAE in der Dr.-Hans-Wolf-Straße Einmündung Stillfried-Straße Kanalinstandsetzungsarbeiten ausgeführt. Für ...



Kunst im FM - Im Finanzministerium ist eine neue Ausstellung der Reihe „Kunst im FM“ eröffnet worden. Unter dem Titel „Erinnerungen“ zeigt die in Meißen geborene Künstlerin Regina Böhm Einblicke in ihr umfangreiches Schaffen. Vor zwei Jahren ist Böhm von Dresden nach Schwerin gezogen und hat inmitten der Schweriner ...

So bunt wie das Leben - Noch bis zum 30. August ist im KulturInformationsZentrum (KIZ) in der Puschkinstraße 13 die farbenprächtige, leuchtende kleine SOMMERausstellung von Anja Gyra zu sehen. Schon von klein auf malt Anja Gyra Bilder von Tieren, lebt heute in Wismar auf einem kleinen Hof mit ..

28. Interkulturelle Wochen - Unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ laden die 28. Interkulturellen Wochen in der Landeshauptstadt vom 9. September bis zum 3. Oktober wieder zu Begegnungen, Ausstellungen, Foren, Konzerten, Lesungen, Theateraufführungen und sportlichen Wettkämpfen für Kinder und Erwachsene ...

Aktionstage zum fairen Handel - Die Fairtrade-Stadt Schwerin präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Weltladen Schwerin und anderen Akteuren ein attraktives Programm zur bundesweiten Fairen Woche. Im Mittelpunkt der Aktivitäten steht die Schau „Süß & Bitter - Eine Ausstellung zum süßen Genuss und der bitteren ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-SN: Betrunkener Radfahrer legt sich mit Polizei an

Schwerin (ots) - Weil er mit seinem Fahrrad in Schlangenlinien fuhr, wurde ein 38-jähriger Schweriner am gestrigen Abend in der Wittenburger Straße durch die Polizei angehalten. Dieser brüllte sofort los und äußerte sich negativ über Polizei und ...

POL-SN: Zeugenaufruf zur tätlichen Auseinandersetzung in der Diskothek »Zenit«

Schwerin (ots) - Wie medial berichtet wurde, fand am 09.09.2018 gegen 03:15 Uhr eine Körperverletzung zum Nachteil eines syrischen Mannes statt. Im Zuge der laufenden Ermittlungen sucht die Kripo nach weiteren Zeugen des Vorfalls. Dies betrifft ...

POL-SN: Löschung der Öffentlichkeitsfahndung

Schwerin (ots) - Die am heutigen Tag veröffentlichte Suche nach einem 24-jährigen Syrer aus Schwerin wurde beendet, die Person wurde aufgefunden. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei Medien und Bürgern. Rückfragen bitte an: ...

POL-SN: Demos auf dem Schweriner Markt nahmen friedlichen Verlauf

Schwerin (ots) - Auch an diesem Montag führte die AfD auf dem Marktplatz eine Mahnwache durch. 370 Menschen folgten dem Aufruf und demonstrierten friedlich. Das Bündnis »Schwerin für alle« hatte ebenfalls eine Versammlung unter freiem Himmel ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Informationen aus der Landeshauptstadt Schwerin und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim:

Keramische Säule zur Schweriner Geschichte - Aus der Keramischen Säule von Anni Jung ist nach der Restaurierung durch den Steinbildhauer Friedrich-Walter Beckmann wieder ein plastisches Geschichtspanorama geworden. Am 14. September 2018 wird das Kunstwerk 32 Jahre nach seiner ersten Enthüllung am Großen Moor im Beisein von Oberbürgermeister Rico Badenschier zum zweiten Mal eingeweiht. Zur feierlichen Enthüllung um 13 Uhr im Hof der Volkshochschule ...

Marketingverein wirbt für Region Westmecklenburg - Ein gezieltes Außenmarketing für die Lebens- und Arbeitsregion Westmecklenburg zu kreieren ist das Ziel des Regionalmarketing Mecklenburg-Schwerin e.V. Der Verein, in dem sich Unternehmen, Gebietskörperschaften und Kammern, Verbände und Vereine regional engagieren, setzt sich aktiv für die Stärkung der Region Westmecklenburg mit den Landkreisen Ludwigslust-Parchim, Nordwestmecklenburg und der ...

Neue Lenksysteme für autonomes Fahren - Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe hat in Parchim gemeinsam mit der Hydraulik Nord Fluidtechnik GmbH & Co. KG (HNF) und der Universität Rostock (Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik) ein Verbundforschungsvorhaben vorgestellt. Im Fokus steht dabei die Entwicklung von straßenzugelassenen Aktivlenksystemen ...

Schließzeiten in der Verwaltung - In der Ausländerbehörde ändern sich ab dem 1.10.2018 die Öffnungszeiten. Bis zum 31.12.2018 ist die Ausländerbehörde aus organisatorischen Gründen Dienstag und Donnerstag jeweils in der Zeit von 8.00 Uhr bis 18.00Uhr geöffnet. Montag, Mittwoch und Freitag ist die Behörde dann geschlossen. Am Dienstag und Donnerstag können in der Zeit von 8.00 Uhr bis ...

Friedrichthal feiert 25. Lärchenfest - Am kommenden Samstag, den 15.09. ist es wieder in Friedrichsthal soweit: Zum 25. Mal feiert der Stadtteil das Lärchenfest. Die Friedrichsthaler laden zu ihrem Lärchenfest auf den Waldsportplatz am Heimweg ein. Zuvor, um 13.00 Uhr, lädt der Ortsbeirat zum Lärchenpflanzen gegenüber der Endhaltestelle ein. Der Ortsbeirat hat schon im Jahr 2001 von ...

Annette-Köppinger-Preis 2018 - Die 28. Interkulturellen Wochen in der Landeshauptstadt wurden am Sonntag mit einem ökumenischen Stadtgottesdienst, dem Festival der Kulturen, einem Simultanschachturnier und der Verleihung des Annette-Köppinger-Preises für Integration und Menschlichkeit 2018 eröffnet. In diesem Jahr sollten mit der bereits zum fünften Mal verliehenen Auszeichnung ...

Redefiner Hengstparaden 2018 - Das Land Mecklenburg-Vorpommern hat in den zurückliegenden 25 Jahren mehr als 30 Millionen Euro in den Erhalt und die Sanierung des Landgestüts Redefin investiert. „Mit den Investitionen in das Landgestüt haben wir nicht nur den Erhalt eines geschichtsträchtigen Schmuckstückes im Land, sondern auch den Fortbestand einer der bedeutendsten ..

Doppelhaushalt 2019/2020 - Die Schwerinerinnen und Schweriner können ab sofort die Haushaltplanung in der Landeshauptstadt interaktiv mitverfolgen: Mit dem heutigen Beginn der Haushaltsberatungen in der Kommunalpolitik sind die städtischen Einnahmen und Ausgaben unter www.schwerin.de/haushalt im Entwurf des Doppelhaushalts 2019/2020 für einzelne Dezernate, Fachdienste und ...

IHK-Preisverleihung - „Wirtschaftliche Kompetenz und soziale Kompetenz sind zwei Seiten einer Medaille. Deshalb ist es meine feste Überzeugung, dass Unternehmen auf Dauer nur gemeinsam mit ihren Beschäftigten und nicht auf deren Kosten erfolgreich sein können." Mit diesen Worten hat Sozialministerin Stefanie Drese am (heutigen) Montag sozial engagierte und verantwortungsvolle ...

Straßenbauvorhaben Rogahner Straße - Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich am Mittwoch, dem 5. September 2018 über den Ablauf des Straßenbauvorhabens Rogahner Straße zwischen der Handelsstraße und der Breiten Straße/Schulzenweg (1. Bauabschnitt) informieren. Stadtverwaltung, Stadtwerke und die SAE Schweriner Abwasserentsorgung laden um 18.30 Uhr ins Stadthaus ...

20 Nachwuchskräfte starten bei der Stadt - Zum Ausbildungsstart haben Oberbürgermeister Rico Badenschier, die Werkleiterin der Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen Ilka Wilczek und die Ausbildungsleiterin der Stadtverwaltung Silke Pagel am 3. September die neuen Auszubildenden, Anwärterinnen und Anwärter im Demmlersaal des Rathauses begrüßt und ihnen die Ausbildungsverträge bzw ...

Justizministerin würdigt Schweriner Institut - „Das Heinrich-Theissing-Institut bewahrt Zeitgeschichte. Denn als es vor 25 Jahren gegründet wurde, hat man sich hier der eigenen katholischen Geschichte gewidmet. Es ist eine Mecklenburger Geschichte, die noch lange nicht zu Ende erforscht ist. Das Institut hat jedoch gleich nach der Wiedervereinigung damit begonnen, Archive zu sichern, Bibliotheken zu erhalten, Erinnerungsstücke für Ausstellungen zu sammeln. Das ..

Redefin braucht einen echten Neuanfang - Anlässlich der Berichterstattung zur geringen Besucherzahl bei den Hengstparaden auf Gut Redefin erklärt CDU-Generalsekretär Wolfgang Waldmüller: „Gut Redefin ist dem Land lieb und vor allem teuer. Wenn die Besucherzahl bei den Hengstparaden nur noch 9.000 beträgt, dann liegt offenkundig einiges im Argen. Dass jetzt die wenigen ...

12 Millionen Euro für die Erich-Weinert-Schule - „Schwerin hat sich auf die in den nächsten Jahren steigenden Schülerzahlen gut vorbereitet und die Bedarfe für die Fördergelder gut geplant und mit dem Land abgestimmt“, betonte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig heute zum Baustart an der Erich-Weinert-Schule. Insgesamt stehen 12 Millionen Euro zur Verfügung: für die komplette Sanierung, den Bau einer Aula, die auch als Mensa dient, und die Umgestaltung ...

Radweg zwischen Spornitz und Parchim - Infrastrukturminister Christian Pegel wird am Mittwoch (29.08.2018) den Radweg entlang der Bundesstraße B 191 zwischen Spornitz und Parchim (Landkreis Ludwigslust-Parchim) freigeben. Den Radfahrerinnen und Radfahrern steht nunmehr ein 5,3 Kilometer langer Radweg zwischen dem Ortsausgang Spornitz und dem Ortseingang Parchim zur ...

Weitere Fördermittel für Sporthalle Eldena - Der Minister für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern Lorenz Caffier hat heute in Eldena (Amt Grabow) einen Bewilligungsbescheid über rund 165.000 Euro Sonderbedarfszuweisung an den Bürgermeister Herrn Oliver Kann übergeben. Das Geld fließt in den Umbau und die Modernisierung der Turnhalle an der Grundschule. „Ich freue mich als ...

Bürgersprechstunde - Am 13. September 2018 lädt Oberbürgermeister Rico Badenschier die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils Neu Zippendorf in der Zeit von 17.00 bis 19.00 Uhr zu einem Bürgerforum in das Atrium der Astrid-Lindgren-Schule ein. Im Gespräch mit den Bürgern möchte der Oberbürgermeister sich ein Bild von den Sorgen, Wünschen und Problemen im Stadtteil machen. „Ich möchte aus erster Hand erfahren, wo der Schuh drückt, denn in den ...

25. Heideblütenfest - Die aus sechs Ortsteilen bestehende Gemeinde Neu-Poserin im Amt Goldberg-Mildenitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) erhält in der seit 2014 laufenden aktuellen Förderperiode rund 1,3 Millionen Euro Fördermittel aus dem LEADER-Programm. Damit werden Gesamtinvestitionen in Höhe von rund 1,7 Millionen Euro in der Gemeinde möglich. Vier der fünf Vorhaben aus der Strategie für lokale Entwicklung der für die Region zuständigen LEADER-Aktionsgruppe ...

Zuschuss für Deckenerneuerung - Für die Erneuerung der Deckschicht der Kreisstraße LUP 39 erhält der Landkreis Ludwigslust-Parchim vom Infrastrukturministerium einen Zuschuss in Höhe von rund 197.000 Euro. Die Fördermittel werden nach der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen für Maßnahmen im Bereich des kommunalen Straßenbaus in Mecklenburg-Vorpommern bewilligt. Die zuwendungsfähigen Ausgaben für diese Maßnahme betragen rund ...

Negative Wohnsitzauflage für Schwerin! - „Die Zuzugszahlen sind besonders im Jahresvergleich besorgniserregend. Die Landeshauptstadt wird ganz offensichtlich von den Migranten favorisiert. Eine eher kleine Stadt wie Schwerin wird es jedoch nicht schaffen, in sensiblen Wohngegenden eine ständig wachsende Zahl von Migranten mit Bleiberecht zu verkraften. Eine Abschottungstendenz in ...

Grillen auf öffentlichen Plätzen wieder erlaubt - Das Grillen auf öffentlichen Plätzen und auf den ausgewiesenen Grillplätzen (Nord- und Südufer Lankower See, Grünanlage Bleicher Ufer, Am Reppin in Mueß und Freizeitpark in Neu Zippendorf) in der Landeshauptstadt Schwerin ist wieder erlaubt. Seit Anfang August war dies aufgrund der anhaltenden Trockenheit und höchsten ausgerufenen ...

Schaalsee-Elbe kooperiert mit Ghanas Bosumtwe-See - Das UNESCO-Biosphärenreservat Schaalsee und Flusslandschaft Elbe MV schließt heute Vormittag im Rahmen eines Delegationsbesuches aus Ghana im Beisein von Umweltminister Dr. Till Backhaus eine gemeinsame Absichtserklärung mit dem UNESCO-Biosphärenreservat Lake Bosumtwe ab. Ziel der Vereinbarung ist die gegenseitige ..

Wohnpark Paulshöhe - Die Stadtverwaltung beschreitet neue Wege in der Stadtplanung: Bei der Umwidmung des Sportplatzes Paulshöhe für den Wohnungsbau sollen die städtebaulichen Planungsziele für diese prägnante städtische Fläche in einem Dialogforum gemeinsam mit Akteuren der Stadtgesellschaft erarbeitet werden und danach der Stadtpolitik zur Abstimmung vorgelegt werden. Außerdem wird ein Bebauungsplanverfahren eingeleitet, das ...

Radwegbrücke zwischen Dwang und Krösnitz - Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat die Radwegbrücke über den Ostorfer See in Schwerin genehmigt. Der Brückenschlag zwischen den Halbinseln Dwang und Krösnitz ist das Herzstück des naturnahen touristischen Radverbindungswegs zwischen dem überregionalen ..

Verlängerung des Hauptstadtvertrages - Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt haben heute die Verlängerung des seit 1996 bestehenden Landeshauptstadtvertrages für 2018 und 2019 und eine Ergänzungsvereinbarung unterzeichnet. Mit der jetzigen Verlängerung sollen 2018 und 2019 die Mittel aus dem Landeshauptstadtvertrag überwiegend für das ...



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.