Greifswald Aktuell


Durchsuchung in Greifswald - „Besser spät als nie: Es ist erfreulich, dass heute der Rechtsstaat Stärke gezeigt hat. Es bleibt zu hoffen, dass der Innenminister nicht nur wieder eine Show abzieht, um Arbeitseifer zu demonstrieren. Danach wieder zur Tagesordnung überzugehen, darf keine Option sein. Es muss sich grundlegend etwas ändern. Mit derselben Entschlossenheit und Härte, mit dem der Rechtsextremismus bekämpf wird, muss zukünftig gegen jede Form des Extremismus, so auch gegen den Linksextremismus, vorgegangen werden. Der vom IKUWO ausgehende Überfall auf einen katholischen Verbindungsstudenten uns ja auch gezeigt, wie nötig das ist. Der Vorfall muss auch nochmal Thema im Innenausschuss werden.“

Baustart Clara-Zetkin-Straße - Der Straßenausbau in der Flugplatzsiedlung in Ladebow beginnt am Montag, dem 23. Juli. Im ersten Bauabschnitt sind Grundstücke 2 bis 6 in der Clara-Zetkin-Straße betroffen. Die Straße wird ab dem 23. Juli bis voraussichtlich Ende Oktober 2018 ab Haus Nr. 3 voll gesperrt. Mit den betroffenen Anwohnern wurden über die Einschränkungen während der Bauzeit am 12. Juli auf einer Informationsveranstaltung gesprochen. Sie können für diesen Zeitraum im Stadthaus, Raum A3 06 unter Vorlage des Personalausweises und der amtlichen KFZ-Zulassungsbescheinigung einen Parkausweis ...

Ministerin Drese startet Sommertour - Ministerin Drese macht am Freitag (20. Juli) im Rahmen ihrer Sommertour Station im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Mit ihrem Besuch in Ueckermünde, Rakow und auf Usedom schließt die Ministerin die zweite und damit vorletzte Woche ihrer Informationsreise durch alle Landkreise und die beiden kreisfreien Städte ab. Ministerin Drese besichtigt am Freitag zwei Einrichtungen des Pflegeunternehmens Gerovita in Ueckermünde: Zunächst besucht sie die Intensivwohngruppe (Beatmungspflege) sowie die gerontopsychiatrische Tagespflege "Peter Kolata". Darauf folgt die Fahrt ...

Jugend und Soziales in den Tour-Mittelpunkt - Jugend und Soziales standen im Mittelpunkt der heutigen Vorpommern-Tour des Parlamentarischen Staatssekretärs für Vorpommern Patrick Dahlemann, die er am Montag gemeinsam mit Sozialministerin Stefanie Drese absolvierte. Sie besuchten die Kita Storchennest in Ferdinandshof, das Mehrgenerationshaus in Torgelow und das Zentrum für Erlebnispädagogik und Umweltbildung ZERUM in Ueckermünde. Am Abend trafen sich beide mit dem Jugendparlament der ...

Zirchower Geschwindigkeitsreduzierung kommt - Nach mehrfachen Gesprächen, u.a. mit Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Verkehrsminister Christian Pegel und dem Parlamentarischen Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann am Rande der Landtagssitzung im Mai, vor Ort mit Ministeriumsvertretern und zuletzt während der Sommertour Dahlemanns am vergangenen Montag ist nun entschieden worden, dass die zulässige Geschwindigkeit auf der ...



Neue Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie - Unter dem Titel „Und immer wieder Fallada“ wird am Donnerstag, dem 5. Juli, um 18:00 Uhr eine neue Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie eröffnet. Studierende des Caspar-David-Friedrich Instituts der Greifswalder Universität präsentieren Grafik und Malerei ...

Viel los in den Sommerferien in Greifswald - Auch dieses Jahr gibt es wieder zahlreiche Angebote für Kinder in den Ferien. Nicht nur die Kunstwerkstätten und der Kinder- und Ferienverein, sondern auch das Capar David Friedrich Zentrums, das Soziokulturelle Zentrum St. Spiritus, das Freizeitzentrum TAKT, die ...

Usedomer Malerei des 20. Jahrhunderts - In der ersten Ausstellung des Jahres zeigt der Koserower Kunstsalon traditionell Neuerwerbungen und Arbeiten aus seinem Bestand. Die diesjährige Präsentation trägt den Namen „Usedomer Malerei des 20. Jahrhunderts“. Unter den Neuerwerbungen befinden sich ...

Gemeinsam auf Kurs - Gemeinsam segeln und als Team zusammenwachsen: Das Seesportzentrum Greif bietet Jugendlichen die Chance, kostenlos mit dem Segelschulschiff GREIF zu segeln. Zum einen können sich Schulklassen oder Gruppen aus Jugendtreffs für einen Tagestörn am 25. September bewerben ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-ANK: Vermisste Junge ist wieder da!

Bellin, Ueckermünde (ots) - Der am Freitagvormittag in Bellin vermisste Junge ist gegen 14:00 Uhr wohlbehalten zurück. Er war nach Ueckermünde gerollert, um dort nach zu den Karussells (Haff Tage) zu schauen. Die Polizei dankt für die Unterstützung ...

POL-ANK: Verkehrsunfall mit Radfahrern

Pasewalk (ots) - In der Pestalozzistraße kam es am Freitag, 09:50 Uhr, zu einem Unfall mit zwei beteiligten Radfahrern. Ein in Pasewalk wohnhafter 35-jähriger Radfahrer fuhr vom Parkplatz des alten Rewe-Marktes kommend auf die Pestalozzistraße, wo ...

POL-ANK: Verkehrsunfall

Ueckermünde (ots) - Kurz vor 06:00 Uhr geriet am Freitag der in Eggesin wohnhafte 19-jährige Fahrer eines Pkw VW Passat, der auf der L 28 zwischen Blumenthal und Meiersberg unterwegs war, aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. ...

POL-ANK: Tresor entwendet

Levenhagen (ots) - Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in das Büro eines Hotels in Levenhagen (Alcedo) ein und entwendeten einen kleinen Tresor, in dem sich einige 1.000 ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

232 gute Projekte für Vorpommern - Der Vorpommern-Rat ist heute in Anklam zu seiner dritten Sitzung zusammengekommen. „Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung beim Vorpommern-Fonds. Seit seinem Start im August 2017 sind jetzt 232 Projekte mit einem Volumen von 2,4 Millionen Euro bewilligt worden. Das ist gut angelegtes Geld. Wir fördern mit diesem Fonds die wirtschaftliche, soziale ...

Bau des Stadtarchivs geht weiter - Der dringend benötigte Neubau des Stadtarchivs An den Wurthen gehört zu den großen Bauvorhaben in Greifswald. Für das komplexe Projekt erfolgte der Baustart im Oktober 2017. Heute wurde feierlich der Grundstein gelegt. Noch im vergangenen Jahr erfolgte die Erschließung des Areals An den Wurthen mit Leitungen für Trinkwasser, Abwasser, die ...

Für Peenemünde, Prora und Heringsdorf - Die Lenkungsgruppe Vorpommern ist heute zu ihrer 4. Sitzung zusammengekommen. Wichtigste Themen waren das Historisch-Technische Museum Peenemünde und das Bildungs- und Dokumentationszentrum Prora und der Flughafen Heringsdorf. „Wir haben uns in unserer heutigen Sitzung darauf verständigt, dass das Land seinen Beitrag für ...

Sommerferien: Kinder raus - Bauarbeiter rein! - In der sechswöchigen Ferienzeit der Kinder sorgen in zahlreichen kommunalen Schulen und Kitas Bauarbeiter dafür, dass sich die Lern- und Aufenthaltsbedingen für die Jungen und Mädchen verbessern. Insgesamt investiert die Stadt in diesem Jahr rund 885.000 ..

Dahlemann sagt Zirchow Unterstützung zu - Mit fünf Terminen auf der Insel Usedom startet der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann heute in seine Vorpommerntour. Erste Station war am Morgen die Gemeinde Zirchow, in der sich viele Bürgerinnen und Bürger für den Bau einer Ortsumgehung einsetzen. „Die Landesregierung unterstützt diesen Wunsch. Zirchow ist schon heute durch den Durchgangsverkehr stark belastet. Diese ...

Pasewalker Kalandstraße wird umgestaltet - Für die Umgestaltung der Kalandstraße in Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) erhält die Stadt Städtebaufördermittel in Höhe von rund 460.000 Euro. Die Gesamtausgaben des Vorhabens betragen etwa 1,1 Millionen Euro. Die Stadt Pasewalk beabsichtigt, die Kalandstraße auf einer Länge von 245 Metern zwischen der Schul- und ...

Linksextremisten werden in Schutz genommen - „Es ist nicht hinnehmbar, dass sich politische Vertreter mit Linksextremisten solidarisieren. Offenbar gehört für sie ein gewaltsamer Raub zum politischen Engagement. Die Äußerungen einiger Abgeordneter lassen an deren Demokratie- und Rechtsstaatverständnis zweifeln. Wer, so wie Herr Kochhahn von der ‚Alternativen Liste‘ (AL), Raub, Körperverletzung und Behinderung der Polizei als selbstverwaltete Verwirklich...

Bezaubernde Spielstätten in Vorpommern - Im vergangenen Jahr haben die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern ein neues Format ins Programm genommen und den Wettbewerb „Stars im Dorf“ initiiert. Dorfgemeinschaften werden aufgerufen, ihr Dorf ins Rampenlicht zu rücken und Musiker von Weltrang ganz persönlich zu erleben. Dabei werden die Musiker selbst Teil der Dorfgemeinschaft. In diesem Jahr wurde das 174-Seelen-Dorf Steinfurth, ein Ortsteil von Karlsburg ...

Anklamer Sporttag macht Region attraktiver - „Nach der tollen Premiere im vergangenen Jahr war allen Beteiligten sofort klar, dass der Anklamer Sporttag seine Fortsetzung findet und zu einer schönen Tradition entwickelt wird. Ich freue mich, dass die Mitglieder des DRK-Kreisverbandes Ostvorpommern-Greifswald in Zusammenarbeit mit vier Anklamer Vereinen 2018 erneut das Heft des Handelns ...

Dahlemann geht wieder auf Vorpommerntour - Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann startet am kommenden Montag (09. Juli) seine zweiwöchige Vorpommerntour. Bis zum 20. Juli wird er an neun Tagen insgesamt 25 Termine absolvieren. Sechs der neun Tage sind einem bestimmten Thema oder einer bestimmten Region gewidmet. Die Tour startet in ...

Weniger Verkehrslärm in Greifswald? - Tempo-30-Zonen auf zahlreichen Straßen in der Nacht, grüne Welle in der Wolgaster Straße oder die Asphaltierung der Robert-Blum-Straße für die Radfahrer entlang der Fahrradstraße – Greifswald hat in den vergangenen Jahren mehrere Maßnahmen umgesetzt, um den Verkehrslärm zu reduzieren. Doch haben sie tatsächlich das erhoffte Ergebnis ...

Lösungen für die regionale Versorgung - Heute fand in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald das 1. Statussymposium zur „Regionalen Versorgung in MV“ statt. Das Projekt und neue Lösungsansätze für spezielle Versorgungsbereiche wurde erstmals öffentlich vorgestellt. In einigen ländlichen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns ist die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen medizinischen ...

Chancengerechter Schulstart - Sozialministerin Stefanie Drese und der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern, Patrick Dahlemann, konnten heute in Torgelow 180 Schulranzen im festlichen Rahmen an zukünftige Erstklässler übergeben. Die bereits seit über zehn Jahre laufende Aktion des Lokalen Bündnisses für Familie in Zusammenwirken mit dem Deutschen Kinderhilfswerk e.V. unterstützt einkommensschwache Familien in der Region Uecker-Randow zur Einschulung ...

KLIMASAIL 2018 zu Gast beim Fischerfest - Erstmals macht die KlimaSail, ein Bildungsprojekt der Nordkirche für segelbegeisterte Jugendliche, in Kooperation mit der „Masterplan 100% Klimaschutz“ - Kommune Greifswald Station beim Fischerfest Gaffelrigg. Jugendliche aus Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein segeln mit der AMAZONE entlang der Ostseeküste von Flensburg über Kiel und ...

Vereine prägen Fischerfest Gaffelrigg - Das Fischerfest Gaffelrigg ist ein Volksfest, dem Greifswalder Vereine einen ganz eigenen Charakter verleihen. Ryckhangeln, Kuttersegeln, Boddenschwimmen für große und kleine Freiwasserschwimmer, Wasserrettungsübungen, Gaffelrigg, diese Sportevents sind seit Jahrzehnten im Festprogramm verankert. Beliebt wie eh und je, finden sie ...

Minister eröffnet 8. Landeszootag - Umweltminister Dr. Till Backhaus hat in Greifswald den heutigen Landeszootag eröffnet. Der seit 2011 alljährlich durchgeführte Aktionstag von Landeszooverband und Umweltministerium steht dieses Jahr unter dem Themenschwerpunkt „Hummel, Biene & Co – Insekten auf der Spur“. „Auch wenn die Insekten keine klassischen Zootiere sind, baue ich auf die tatkräftige und bildungspolitische Unterstützung der zoologischen ...

Startschuss für „Grüne Gewerbegebiete“ - Mit dem Landesdialog „Grüne Gewerbegebiete in M-V“ startete das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung heute (02.07.2018) in Anklam ein Angebot für Unternehmen, Vermarkter von Gewerbe- und Industriegebieten und Kommunen, sich aktiv für ...

Greifswalder Kulturnacht - Am Freitag, dem 7. September, ist es wieder so weit: Greifswalder Vereine und Institutionen, Lokale, Initiativen und KünstlerInnen sind aufgerufen, gemeinsam die Greifswalder Kulturnacht zu bestreiten. Wer tolle Ideen und Lust hat, die Kulturnacht mitzugestalten, kann sich bis zum 15. Juli beim Amt für Bildung, Kultur und Sport (www.greifswald.de/kulturnacht) melden. Nutzen Sie dazu auch das Formular auf www.greifswald.de/kulturnacht oder die E-Mail...

Welcome Center in Greifswald - Im Beisein zahlreicher Kooperationspartner ist heute in der Galerie am Mühlentor das Greifswalder Welcome Center eröffnet worden. Hier, im Schuhhagen 1, ist ab sofort eine zentrale Anlaufstelle für Zuzügler, Rückkehrer, Fachkräfte und Studierende, die in Greifswald Fuß fassen wollen, und zugleich ein Servicedienstleister für auswärtige und regionale ...

Greifswald lädt zum Fischerfest Gaffelrigg - Rund 50.000 Gäste werden vom 13. bis 15. Juli in Greifswald-Wieck und im Museumshafen zum größten maritimen Volksfest in Vorpommern erwartet. Diese erleben ein abwechslungsreiches Programm auf vier Bühnen, im Kinderland, auf Märkten und Bummelmeilen, bei Open Ship und Schiffsfahrten. Sportbegeisterte können sich dem Wettkampf ...

Premiere bei Vineta – Dahlemann aktiv dabei - Auf der Ostseebühne in Zinnowitz findet an diesem Samstag die Premiere der 22. Auflage der Vineta-Festspiele der Vorpommerschen Landesbühne Anklam statt. Zu erleben ist die erste Geschichte der neuen Trilogie „Das Elfenspiel“. Wolfgang Bordel, Autor und Erfinder der Festspiele, hat der Sage um die reiche Stadt Vineta, ein neues Gesicht gegeben. „Seit vielen Jahren sind die Vineta-Festspiele ein Besuchermagnet auf ...

Richtfest für Ersatz-Neubau - Feierstimmung nicht nur wegen der baldigen Zeugnisübergabe an der Erwin-Fischer-Schule: Einen Tag vor Ferienbeginn wird für den Ersatzneubau der Integrierten Gesamtschule Richtfest begangen. Das größte Bauvorhaben des Landes Mecklenburg-Vorpommern im Bereich der integrierten nachhaltigen Stadtentwicklung geht planmäßig voran und nimmt zunehmend ...

Ausbau der Martin-Luther-Straße - Der Ausbau der Martin-Luther-Straße kommt voran. Die Fahrbahn entlang des 1. Abschnitts zwischen der Bahnhofstraße bis zur Brücke ist bis auf die Deckschicht fertig. Zuvor waren sämtliche Leitungen für Regenwasser, Schmutzwasser, Trinkwasser, Gas und Strom sowie Leerrohre für die Telekom verlegt worden. Derzeit werden die Gehwege gepflastert, diese ...

Sportplatz am Dubnaring wird attraktiver - Der Sportplatz am Dubnaring wird gegenwärtig saniert. Der gesamte Kunstrasen inklusive der Ballfangnetze wird erneuert. Die 62 mal 94 Meter große Fläche wird mit dem gleichen beständigen Material ausgelegt wie der Ostplatz im Volksstadion. Entlang des Spielfelds werden neue Bänke und Papierkörbe aufgestellt. Auch die Entwässerungsrinnen werden erneuert. Die Arbeiten, die in der vergangenen Woche begannen, sollen zum ...

Werner-Seelenbinder-Straße in Ueckermünde - Das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung fördert den Ausbau der Werner-Seelenbinder-Straße 1 bis 7 innerhalb des Fördergebiets „Ost“ in Ueckermünde (Landkreis Vorpommern-Greifswald) mit rund 100.000 Euro aus der Städtebauförderung. Die Gesamtausgaben betragen rund 280.000 Euro. Die Straße ist verkehrstechnisch ..



Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.