Greifswald Aktuell


Adel Tawil kommt nach Vorpommern - Musikfreunde können sich schon jetzt auf den Sommer 2018 freuen. Mit den Peenekonzerten in Wolgast, den Boddenklängen in Greifswald, den Sundkonzerten in Stralsund und der Schlagerparty in Anklam stehen vier große Open-Air-Veranstaltungen auf dem Programm. „Wir fördern aus dem Vorpommern-Fonds wichtige Kulturereignisse wie die Opernale oder den polenmARkT. Viele vor allem jüngere Menschen wünschen sich aber auch Konzerte aktueller Stars bei uns in Vorpommern. Deshalb haben wir 2017 die Konzertreihe in Wolgast, Stralsund und Greifswald mit insgesamt 30.000 Euro unterstützt“, erklärte der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann heute bei der Vorstellung der Künstlerinnen und Künstler für die Peenekonzerte 2018. „Auch 2018 wird es wieder groß...

Alle Landesstraßen in Torgelow saniert - Mit der Pflanzung der letzten von 34 Linden durch den Parlamentarischen Staatssekretär Patrick Dahlemann und Bürgermeister Ralf Gottschalk ist heute die Sanierung der Ortsdurchfahrt der Landesstraße 321 durch Torgelow abgeschlossen worden. „Das ist heute ein großer Tag für Torgelow. Wir geben die neu ausgebaute Lindenstraße wieder für den Verkehr frei. Und wir freuen uns zugleich über den Abschluss aller Sanierungsmaßnahmen an den durch Torgelow und seine Ortsteile führenden Landesstraßen. Stadt und Land haben hier in ...

Fördermittel für neue Feuerwehrtechnik - Die Gemeinden Ückeritz und Rankwitz (Amt Usedom Süd) wollen für ihre Freiwilligen Feuerwehren neue Fahrzeuge anschaffen. Finanzielle Unterstützung dafür kommt vom Land. Innenminister Lorenz Caffier übergab heute im Seebad Ückeritz einen Bewilligungsbescheid für die Beschaffung eines Mittleren Löschfahrzeuges für die Feuerwehr Ückeritz und einen Bewilligungsbescheid für die Anschaffung eines Löschfahrzeuges 20 für die Feuerwehr Rankwitz an die Bürgermeister der Gemeinden. Die Freiwillige Feuerwehr Ückeritz ist nicht nur im ...

Tannenbaumfest auf dem Marktplatz - Die schöne, rund 18 Meter hohe Weihnachtstanne, die in Neu Negentin bei Dargelin aufwuchs, wird am 22. November geerntet und gegen Mittag fest in der Bodenhülse auf dem Greifswalder Marktplatz verankert. Am Montag putzen Greifswalds Kinderkinder diesen Baum festlich heraus. Hilfreich zur Seite stehen ihnen die Kameraden der Feuerwehr, die diesmal vielleicht zwei große Drehleitern mitbringen, auf denen die Jungen und Mädchen bis in die Spitze der Tanne hinaufgelangen können. Der Bauhof des Tiefbau ..

Stollen backen für den Weihnachtsmarkt - Zur festlichen Eröffnung des Greifswalder Weihnachtsmarktes am 1. Adventssonntag (3. Dezember), gegen 15 Uhr, wird Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder einen vier Meter langen Stollen anschneiden. Gebacken wird der Stollen am 21. November von den Azubis des 3. Lehrjahres im Berufsbildungswerk unter der Anleitung von Steffen Kummerow, dem langjährigen Ausbildungsleiter in der Lehrbäckerei. Den Teig kneten die jungen Leute aus mindestens acht Kilogramm Butter, drei ...



20 Jahre polenmARkT in Plakaten - 20 Jahre polenmARkT – das bedeutet auch 20 Jahre Plakatkunst. Die neue Ausstellung in der Kleinen Rathausgalerie zeigt Plakate aus zwei Jahrzehnten sowie Highlights aus der Geschichte des Festivals und des dahinter stehenden Vereins polenmARkT e.V. Zu sehen sich ...

Lampionumzug und Bildungsfahrt nach Swinemünde - Alle Einwohner von Schönwalde II sind am 22. November zum Lampionumzug durch das Stadtviertel eingeladen. Organisiert wird er vom Förderverein der Erich-Weinert-Grundschule. Begleitet wird der Umzug vom Blasorchester Greifswald. Start ist um 18:00 ...

Maritimes Greifswald - Greifswald und Newport News in Virginia/ USA begehen in diesem Jahr ihr 10-jähriges Bestehen ihrer Städtepartnerschaft. Anlässlich des Jubiläums wird unter dem Motto „Maritimes Greifswald“ eine Gemeinschaftsausstellung von acht Greifswalder Fotografen und Fotografinnen ..

Greifswalder Themenmärkte - Essen von der Hand in den Mund: Erstmals kommt in diesem Jahr das Street-Food-Festival nach Greifswald. Vom 12. bis 14. Mai 2017 weht ein Hauch von Fernweh und exotischen Gewürzen durch den Museumshafen. An mehr als 60 Ständen bieten internationale Köche ihre ...


Weitere Ausstellungen und Veranstaltungstipps aus ganz Mecklenburg-Vorpommern


POL-ANK: Diebstahl aus Pkw

Berndshof-Ueckermünde (ots) - Unbekannte Täter brachen in der Nacht die Beifahrertür eines Transporters auf, der auf einem Grundstück in Berndshof stand. Entwendet wurden eine Geldbörse mit ca. 200 Euro sowie ein Fernglas von Leica. Beides lag auf ...

POL-ANK: Einbruch im Zoofachhandel

Wolgast (ots) - Bislang unbekannte Täter brachen über Nacht in Wolgast in ein Fachgeschäft für Zoo- und Futtermittel ("Tierisch Gut"), befindlich Am Fuchsberg, ein. Sie hebelten am Hintereingang eine Tür auf, um im Geschäft offensichtlich nach ...

POL-ANK: Fernrohr von Seebrücke entwendet

Lubmin (ots) - Von der Seebrücke in Lubmin wurde ein Münzfernrohr (Typ Galaxy) samt Standplatte und Münzkasse entwendet. Der Diebstahl wurde am 15. November 2017 festgestellt und zur Anzeige gebracht. Wegen der letzten Wartung und Leerung der Kasse ...

POL-ANK: Wohnungseinbruch

Eggesin (ots) - Unbekannte Täter brachen am Nachmittag des 15. November 2017 in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Karl-Marx-Straße ein und entwendeten ein Laptop, eine Playstation 4 und drei dazugehörige Spielekonsolen. Der Schaden wird ...


Die Meldungen aller Polizei Dienststellen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie HIER


Weitere Nachrichten aus der Hansestadt Greifswald und dem Landkreis Vorpommern-Greifswald:

6-Sitzer Kinderwagen wartet im Fundbüro - Wer vermisst einen roten Kinderwagen mit 6 Sitzen? Ein solcher wurde im September im Fundbüro abgegeben. Gemeldet hat sich bis heute niemand. Auch ein Anruf bei verschiedenen Kitas und Tagesmüttern brachte keinen Erfolg. Das Fundbüro des Amtes für Bürgerservice und Brandschutz hat deshalb einen Aufruf gestartet ...

Obelisk auf dem Ehrenfriedhof saniert - Der Obelisk auf dem Ehrenfriedhof für die Angehörigen der Roten Armee in der Fleischerstraße erstrahlt wieder in neuem Glanz. Er war in den vergangenen Monaten umfassend saniert worden. Der alte Putz wurde abgeschlagen und neuer Muschelkalk aufgebracht. Anschließend wurde der Obelisk nach altem Vorbild gestrichen. Auch die Inschrift wurde gereinigt und bei dieser Gelegenheit ein alter Schreibfehler korrigiert ...

Dahlemann eröffnet 20. Festival polenmARkT - Der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann eröffnete heute das Festival der polnischen Kultur im Greifswalder Alfried Krupp Wissenschaftskolleg. Das Festival wurde bereits zum 20. Mal vom Verein polenmARkT e.V. veranstaltet. „Polens Kulturlandschaft ist so bunt wie das Land selbst. Ich freue mich sehr, dass das größte Festival polnischer Kultur in Deutschland hier bei uns in Vorpommern stattfindet. Das zeigt, wie eng unsere Beziehungen sind“, sagte Dahlemann im Rahmen der Eröffnung. In den folgenden zehn Tagen finden zahlreiche ...

Greifswald sucht Schöffen - Im kommenden Jahr werden bundesweit die Schöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. In der Universitäts- und Hansestadt Greifswald werden insgesamt 37 Frauen und Männer gesucht, die am Amtsgericht Greifswald und Landgericht Stralsund als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Die Bürgerschaft schlägt dem Schöffenwahlausschuss beim Amtsgericht doppelt so viele Kandidaten vor, wie ..

Bürgersprechstunde - Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder lädt am Donnerstag, dem 23. November, von 16:30 bis 18:00 Uhr zur Bürgersprechstunde in die Schwedenkirche in der Stadtrandsiedlung, Klaus-Groth-Straße 20, ein. Bürgerinnen und Bürger können sich mit Fragen und Anliegen direkt an ihn wenden. Eventuell vorhandener Schriftverkehr mit der Stadtverwaltung sollte mitgebracht werden. Anmeldungen zur ...

„Landesregierung vor Ort“ wird fortgesetzt - Am kommenden Dienstag (21. November) finden landesweit öffentliche Bürgerveranstaltungen der Ministerpräsidentin und der Landesministerinnen und Landesminister statt. Gastgeberin der Landesregierung für das Bürgerforum im Landkreis Vorpommern-Greifswald ist die Ministerin für Soziales, Integration und ...

Winterdienst für kalte Jahreszeit gerüstet - Der Greifswalder Winterdienst ist auf Schnee und Eis vorbereitet. „Es gab in den vergangenen Nächten bereits Kontrollfahrten durch die Mitarbeiter des Bauhofs“, informierte Dieter Schick, verantwortlich für die Verkehrs- und Grünanlagen beim Tiefbau- und Grünflächenamt. „Auf Brücken und Treppen wurde auch schon gestreut ...

Continental beginnt mit Bau in Anklam - Die Continental Reifen Deutschland GmbH hat heute mit einem symbolischen Spatenstich den Bau des Forschungs- und Versuchslabors „Taraxagum Lab Anklam“ in Mecklenburg-Vorpommern begonnen. An der Feierstunde nahmen auch der Wirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern Harry Glawe, der Bürgermeister der Stadt Anklam ...

Neue Graffiti-Fläche an der Skaterbahn - Graffiti-Künstler können sich künftig ganz legal an einer neuen Fläche im Greifswalder Volksstadion ausprobieren. Direkt an der Skaterbahn stellt die Stadt diese zur Verfügung. So werden an den Ballfangzaun, der den Ostplatz von der Skaterbahn trennt, insgesamt vier bis zu 2,50 Meter hohe witterungsbeständige Siebdruckplatten, so genannte Kfz-Holzplatten, befestigt. Möglich wurde dies durch eine Spende der ...

Anklam wird heute zur Volleyball-Hochburg - Der Parlamentarische Staatssekretär Patrick Dahlemann hat heute die erste Anklamer Volleyballnacht eröffnet. Dabei kämpfen 12 gemischte Mannschaften um den Sieg beim Mitternachtsturnier. „Volleyball ist ein mitreißendes Spiel. Heute wird in Anklam bis tief in die Nacht hinein gebaggert und gepritscht. Es ist großartig, dass ...

Auf den Spuren von Pythagoras - Schülerinnen und Schüler aus Greifswald und der griechischen Kommune Samos wollen im kommenden Jahr ein gemeinsames Matheprojekt starten. Diese Idee, die beim Besuch einer Greifswalder Delegation unter Leitung von Dr. Stefan Fassbinder im September gekommen sei, habe nun konkrete Formen angenommen, informierte die ...

Kranzniederlegung am Volkstrauertag - Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an der Totenehrung am Sonntag, dem 19. November, 11:00 Uhr, auf dem Neuen Friedhof teilzunehmen. Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder und die Präsidentin der Bürgerschaft Birgit Socher legen am Ehrenmal der Toten des I. Weltkrieges einen Kranz nieder. Am Volkstrauertag wird in besonderer ...

Opfer der Pogrome vom 9. November 1938 - In einer Gedenkveranstaltung in Ueckermünde hat der Parlamentarische Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann an die Ereignisse am 9. November 1938 erinnert. „Das war ein kühl kalkulierter Exzess der Gewalt: Jüdische Einrichtungen wurden angegriffen. Geschäfte wurden geplündert, Fensterscheiben zerschlagen und Synagogen in Brand gesetzt. Und schlimmer noch: Menschen wurden ...

2. Platz als seniorenfreundliche Kommune 2017 - Greifswald wurde heute beim Landeswettbewerb „Seniorenfreundliche Kommune 2017“ mit dem 2. Platz in der Kategorie über 8.000 Einwohner ausgezeichnet. Den ersten Platz belegte die Hansestadt Stralsund. Greifswald Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder freut sich über die Ehrung. „Greifswald nimmt die Bedürfnisse der Seniorinnen und Senioren sehr ernst. Die gute Bewertung zeigt, dass die Senioren die ...

Greifswald fördert Elektromobilität - Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald setzt künftig verstärkt auf den Ausbau der Elektromobilität. Das ist auch ein Ziel aus dem Masterplan 100 Prozent Klimaschutz, den die Bürgerschaft Anfang der Woche verabschiedet hat. Unter anderem wird gemeinsam mit den Stadtwerken nach geeigneten Standorten für E-Ladesäulen im gesamten ...

Reittourismus im Land fördern - „Ich freue mich, dass der Landkreis Vorpommern-Greifswald mit dem Netzwerk Reittourismus die hiesige Region für Pferd und Reiter weiterentwickelt“, sagte der Minister für Landwirtschaft und Umwelt Dr. Till Backhaus heute in Anklam anlässlich der Auftaktkonferenz des Netzwerkes Reittourismus Vorpommern-Greifswald. „Durch das freie Betretungsrecht des Waldes in Mecklenburg-Vorpommern ermöglichen wir ...

Außenwirtschaftstag in Greifswald - In Greifswald hat Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph den Außenwirtschaftstag der IHKs in MV eröffnet. Dieser steht in diesem Jahr unter dem Schwerpunkt „Märkte in Veränderung“. „Der Weg zu lohnenden Exportgeschäften ist langwierig und steinig. Die Exportquote des Landes ist mit rund 18 Prozent zu niedrig. Bundesweit liegt die Exportquote durchschnittlich bei rund 38 Prozent. Der ...

Griechische Kulturmanagerin sammelt Erfahrung - Seit Anfang Oktober 2017 unterstützt die Griechin Efi Proikou die Arbeit im sozio-kulturellen Zentrum St. Spiritus. Die 41-Jährige ist Stipendiatin des START-Programmes der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur MV e.V.. Insgesamt 6 Wochen lang lernte sie die Praxis soziokultureller Arbeit und die Netzwerkarbeit hautnah kennen ...

Laufen am polnischen Unabhängigkeitstag - Am 11. November wird in Polen der Unabhängigkeitstag gefeiert. Greifswalds Partnerstadt Goleniów (Gollnow) und die Gemeinde organisieren aus diesem Anlass seit vielen Jahren einen Straßenlauf. An der Sportveranstaltung nehmen jährlich knapp 3.000 Läufer teil. Auch Aktive aus den Partnerstädten sind dabei. In diesem Jahr ...

Treffen der Wirtschafts- und Verkehrsminister - Am Montag hat in der Hansestadt Greifswald die Konferenz der Wirtschafts- und Verkehrsminister und Senatoren der norddeutschen Küstenländer stattgefunden. Vor Ort diskutierten die Senatoren und Minister Themen wie die Lage der Werftindustrie, die Zusammenarbeit im Bereich des Maritimen Clusters Norddeutschland (MCN), ...

Umrüstung der Beleuchtung - Am Mittwoch (08.11.2017) übergibt Energieminister Christian Pegel einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 63.132 Euro (Fördersatz 50 Prozent) für die Umstellung der Beleuchtung auf energieeffiziente Beleuchtungstechnik in den Häusern des Theaters Vorpommern. Die Fördermittel aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ (EFRE) dienen der Förderung von Projekten zur Umsetzung des Aktionsplans Klima...

Swinetunnel-Gutachten - Die Straßenbauverwaltung Mecklenburg-Vorpommern hat heute (03.11.2017) auf Usedom ein Gutachten vorgestellt, das die Auswirkungen einer festen Swinequerung auf den Verkehr auf der Insel Usedom auswertet. Auf Basis dieser Untersuchungen war zu entscheiden, ob und wenn ja, welchen Anpassungsbedarf der Tunnelbau auf der Insel und ihren Zufahrten erforderlich macht. Die Gutachter erwarten nach ihren Ausführungen ..

Usedom: Peenestraße wird freigegeben - Der erste Schritt zum neuen Stadthafen Usedom ist getan: Heute weihten Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern der Stadt den ersten Teilabschnitt der neuen Straßenverbindung von der Innenstadt zum Stadthafen Usedom ein. Dafür wurde eine bestehende, 160 Meter lange Straße, die sich in sehr schlechtem Zustand befand, ausgebaut und umfassend saniert. „Wir ...

Feierliche Grundsteinlegung - In Greifswald entsteht derzeit an der Integrierten Gesamtschule „Erwin Fischer“ ein barrierefreier Neubau. Wirtschaftsminister Harry Glawe hat dazu am Freitag (03.11.) feierlich den Grundstein auf dem Gelände in der Einsteinstraße gelegt. „Die Integrierte Gesamtschule mit Ganztagsbetreuung fördert die Schüler individuell entsprechend ihren Stärken und Schwächen, ihren Neigungen und Interessen ...

20 Jahre SHIP - Jubiläum in Greifswald: Seit 20 Jahren untersuchen Wissenschaftler aus der Hansestadt in einem Großprojekt die Gesundheit der Vorpommern. Bei der SHIP-Studie (Study of Health in Pomerania) werden Erwachsene aus Vorpommern regelmäßig medizinisch und zahnmedizinisch untersucht, um den Zusammenhang zwischen Risikofaktoren und Krankheiten ..


Hier fehlt ein Bericht? Um die Masse an Meldungen übersichtlich zu halten veröffentlichen wir auf dieser Seite nur die aktuellsten Beiträge. Alle weiteren Artikel der vergangenen Tage und Wochen sind aber weiterhin in unserem Archiv einsehbar, hier sammeln wir unsere gesamte Berichterstattung.