Insel Rügen


Neues Polizeigebäude in Bergen auf Rügen - Die alten Quartiere der Polizeibediensteten in Bergen auf Rügen gehören der Vergangenheit an. Nach umfangreichen Baumaßnahmen übergab Innenminister Lorenz Caffier heute offiziell das neue Polizeidomizil für die Polizistinnen und Polizisten des Polizeihauptreviers und der Außenstelle des Kriminalkommissariats Bergen. „Die Präsentation einer modernen Polizei als „Dienstleistungsunternehmen für innere Sicherheit“, wie hier in Bergen, entscheidet nicht zuletzt über Erfolg und Misserfolg dieser Institution“, stellt Innenminister Lorenz Caffier fest. „So wie für jeden Beamten gilt, dass er persönlich durch sein Auftreten und seine Erscheinung das Bild der Polizei in der Öffentlichkeit wesentlich bestimmt, muss auch ein Dienstgebäude diesen Ansprüchen genügen. Optimale räumliche und technische Arbeitsbedingungen tragen ganz wesentlich zur Motivation und Leistungssteigerung der Beamten bei. Ich ...

Neue Technik für Bergener Feuerwehr - Die Stadt Bergen auf Rügen will für ihre Freiwillige Feuerwehr ein neues allradbetriebenes Löschfahrzeug und eine Drehleiter kaufen. Finanzielle Unterstützung dafür kommt aus dem Innenministerium. Für die Beschaffung eines Tanklöschfahrzeuges TLF 4000 Allrad mit Staffelkabine werden 120.000 EUR bereitgestellt, für den Ankauf einer Drehleiter der Bauart DLA(K) 370.000 EUR. Bei der Übergabe der Förderbescheide an die Bürgermeisterin der Stadt Bergen auf Rügen, Anja Ratzke, dankte Minister ...

Strukturentwicklung in und um Bergen - Am 25. Februar führte die SPD-Kreistagsfraktion eine Podiumsdiskussion zum Thema „Wird Bergen abgehängt? Strukturpolitik in und um Bergen“ durch. Als Ergebnis stellte der Fraktionsvorsitzende Mario Bauch fest: „Zunächst möchte ich mich bei den Bürgerinnen und Bürgern bedanken, die an der Veranstaltung teilgenommen und ihre Ideen eingebracht haben. Wir brauchen gute Anregungen für die Gestaltung unseres Landkreises. Als Fazit kam heraus, dass alle Gemeinden Rügens an einem Strang ziehen müssen um die Region ...

Schülerreise nach Brüssel - Die CJD Christophorusschule Rügen im Ostseebad Sellin ist eine kooperative Gesamtschule, getragen vom Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. (CJD). Sie erhält für eine politische Bildungsreise nach Brüssel im Rahmen des Projekts „Jugend in Europa“ einen Zuschuss aus dem Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern in Höhe von 3.000 EUR. Vom 21. bis 26. Juni 2019 werden 33 Schülerinnen und Schüler ...

Ministerpräsidentin eröffnet Kita-Neubau - Ministerpräsidentin Manuela hat heute während ihres Vorpommerntages den Neubau der Kita „Inselkrabben“ in Vitte auf der Insel Hiddensee offiziell eröffnet. Begleitet wurde sie vom Parlamentarischen Staatssekretär für Vorpommern Patrick Dahlemann. „Das neue Haus ist wirklich gelungen. Die 2,7 Millionen Euro, die das Vorhaben gekostet hat, sind gut angelegtes Geld. Hier können sich die Inselkrabben wohlfühlen. Und



Ödipus auf Kolonos - ÖDIPUS AUF KOLONOS ist die letzte Tragödie des antiken Dichters Sophokles. Ein Abschiedsstück, erst nach seinem Tod uraufgeführt, will er seine berühmteste Figur Ödipus – der einst seinen Vater erschlagen und mit seiner Mutter vier Kinder zeugte – in einen friedlichen Tod schicken. Ziel seiner ...

Kunst im Rathaus - Torsten Hennig, 1959 in Stralsund geboren und dort aufgewachsen, studierte Bildende Kunst und Deutsch für das Lehramt an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Sein Engagement in der Kirche und sein Eintreten für die Friedensinitiative „Schwerter zu Pflugscharen“ führten zum ...

8. Festspielfrühling auf Rügen - Auch 2019 bringen die Festspiele MV hochkarätige Konzerte in den Landkreis Vorpommern-Rügen. Bevor die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern im Sommer wieder Musik an die schönsten Orte des Landes bringen, bietet sich vom 29. März bis 7. April beim 8. Festspielfrühling ...

Vernissage zum Start ins Jubiläumsjahr - Mit gleich 2 Jubiläen weist das Jahr 2019 eine ganz besondere Bedeutung für Garz und das Ernst-Moritz-Arndt-Museum auf. Zum einen blickt die älteste Stadt der Insel auf ihre 700jährige Geschichte zurück. Zum anderen jährt sich der Geburtstag von Ernst Moritz Arndt zum 250 ...



Weitere Themen aus der Region und darüber hinaus: